Kaufberatung: Großmembran | Kopfhörer | Capture Card

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufberatung: Großmembran | Kopfhörer | Capture Card

    Anzeige
    Hey Leute,

    suche eine gute Beratung zu dem oben geschriebenen Themen.

    Ich möchte in erster Linie meinen Sound ( Micro) aufwerten sowie von meinem Logitech G930 wechseln.

    Einen Beyerdynamic DT 990-Pro sowie den 880 Pro hatte ich schon hier und getestet, sind leider nicht so mein Geschmack. Ich suche daher ein KH, der nicht so eine Badewanne hat, irgendwie hört sich das für mich sehr hallig an.

    Micro Technisch stehe ich absolut auf dem Schlauch, ich schätze mal ich werde das Rode NT1-A nehmen oder das Rode PROcaster.

    Allerdings stellt sich mir hier die Frage: Welches Interface bzw Mischpult? Habe auf jeden Fall in divsersen Youtube Videos vergleiche gesehen, und möchte eins mit Kompressor haben, das macht schon eine schicke Radio like Stimme her.

    Capture Card: Nun da gibt es nicht viel zu sagen : Sollte 60FPS aufnehmen können und am besten Intern sein. Preis spielt soweit keine Rolle, sofern es keine 3-400€ kostet :D

    Ich hoffe ich werde hier gut beraten.

    Danke

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Syntax! ()

  • Also als Interface kann ich dir die Audiobox 22 VSL von Presonus empfehlen. Die hat nen Effektprozessor und kann Live Kompressor, Noise Gate und EQ anwenden. Funktioniert wunderbar bei mir mit dem Rode NT2-A.

    Als Capture Card würde ich dir die Live Gamer Extreme empfehlen. Ist zwar extern, aber macht ordentlich was her und kann 1080p60 in 4:2:2 lossless aufzeichnen, wenn man nicht die hauseigene Software, sondern Amarec oder VirtualDub verwendet.


    Aktuelle Projekte
    Mass Effect 2 | The Legend of Zelda: Skyward Sword
  • Danke für eure Antworten.

    Kopfhörer werde ich mir mal paar weitere im nächsten HiFi-Laden anhören sofern diese vorhanden sind.

    Bezüglich Capture Card ; Gibts irgendwelche Einschränkungen dort? Will damit Aufzeichnen können, sowie direkt in OBS streamen, und die CPU entlasten.

    @Utgardu Werde mal dein Kanal anschauen und mir deine Videos anhören, und schauen was der Sound so aussagt bei Dir.
  • Anzeige

    Utgardus schrieb:

    Als Capture Card würde ich dir die Live Gamer Extreme empfehlen. Ist zwar extern, aber macht ordentlich was her und kann 1080p60 in 4:2:2 lossless aufzeichnen, wenn man nicht die hauseigene Software, sondern Amarec oder VirtualDub verwendet.

    Aber wirklich sicher läuft das Teil nur unter Win 8.1. :(
    Gibt einige, die auf 7 Probleme haben..
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor
  • Strohi schrieb:

    Utgardus schrieb:

    Als Capture Card würde ich dir die Live Gamer Extreme empfehlen. Ist zwar extern, aber macht ordentlich was her und kann 1080p60 in 4:2:2 lossless aufzeichnen, wenn man nicht die hauseigene Software, sondern Amarec oder VirtualDub verwendet.

    Aber wirklich sicher läuft das Teil nur unter Win 8.1. :(
    Gibt einige, die auf 7 Probleme haben..


    Ich denke auf Windows 10 dann genau so ;) Also laufen wir auf 8.1. Nutzen tue ich eh nur noch die letzten beiden. Aber ansonsten hat die keine Einschränkungen die Karte.


    Aktuelle Projekte
    Mass Effect 2 | The Legend of Zelda: Skyward Sword