Behringer Xenyx 1002USB mixing Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Behringer Xenyx 1002USB mixing Frage

    Anzeige
    Joaa, Hallo.
    Ich hätte da mal gerne ein Problem...

    Und zwar nutze ich das Rode Procaster am Behringer Xenyx 1002USB und bin soweit mit Aufnahme etc. auch ganz zufrieden.

    Momentan höre ich den Ingame Sound jedoch über Soundkarte -> boxen -> Kopfhörer
    Ich würde die Soundkarte + Kopfhörer gerne ins Mischpult stecken, so dass ich Ingame UND Voice auf den Kopfhörern habe - das klappt auch soweit allerdings wird dann in der Voice Spur auch der Ingame Sound aufgenommen.
    Also im Mix raus gehen Ingame+Voice.

    Eigentlich sollte man das doch über den FX Regler regel können, dass einzelne Spuren nicht in den Mix, aber zum Control/Headphones gesendet werden?
    Habe ich das richtig verstanden oder brauche ich da noch extra HW für (die ich dann via FX einschleuse)?

    Also das Setup wäre
    Procaster -> Spur1
    Soundkare -> Spur2
    Headphones out-> Spur1+2
    Aufnahme (USB) -> Supr 1

    Besten Dank :D
  • Nein, der FX-Regler ist nur dafür da, um Signale auf den FX-Ausgang zu senden. Und der ist mono und ohne Kopfhörerverstärker.

    Das, was du vorhast, ist so mit diesem Pult nicht machbar.

    Zwei möglich Lösungen:

    Du steckst die Soundkarte in den 2-Track-In. Dann muss "TO PHONES/CTRL ROOM" eingetastet sein und "TO MAIN-MIX" ausgetastet, dann wird der Soundkarten-Ausgang nicht aufgenommen.

    Oder du gibst den PC-Sound direkt über das Brehringer selber raus. Die Tasteneinstellungen sind dann wie oben.

    Die anderen Kanäle 1-10 gehen alle auf den Main-Mix und würden deshalb mit aufgenommen werden.
    "Es wird Tote geben." Ein Rechtschreibfehler, der dazu führte, dass damals niemand zu meinem 8. Geburtstag gekommen ist.

    YouTube: huuemei
  • Anzeige
    Ah! Ok, das erklärt das natürlich. :)

    Allerdings würde ich dir empfehlen, nicht den Mikrofoneingang zu nehmen, sondern den Line-In, weil der Pegel, der auf dem FX-Ausgang vom Pult kommt, dafür ausgelegt ist.
    "Es wird Tote geben." Ein Rechtschreibfehler, der dazu führte, dass damals niemand zu meinem 8. Geburtstag gekommen ist.

    YouTube: huuemei
  • Brauchst ja den Kanal nicht kopieren, sondern die Spur nur in Mono konvertieren, dann ist die standardmäßig in der Mitte platziert. Findest du mit einem Klick unter "Spuren"->"Stereospur in mono umwandeln".

    Falls dir das zu umständlich ist, kannst du einfach ein Mono-Klinke-Kabel nehmen:

    amazon.de/Aerzetix-Klinkenkabe…er-Stecker/dp/B00NNS9VGA/

    wichtig ist, dass beide Seiten einen Mono-Stecker haben!
    "Es wird Tote geben." Ein Rechtschreibfehler, der dazu führte, dass damals niemand zu meinem 8. Geburtstag gekommen ist.

    YouTube: huuemei