Mit x264vfw encodiertes Video macht Probleme auf Youtube

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit x264vfw encodiertes Video macht Probleme auf Youtube

    Anzeige
    Ich brauche dringen Rat zu diesem Problem und würde gern endlich alles zum Laufen bekommen.

    Folgendes: Ich habe mit MagicYUV als Codec über Dxtory aufgenommen und das ganze dann erst in Vegas über den x264vfw encoder gerendert, anschließend in MeGUI gemuxt.

    Originalvideo: file-upload.net/download-10924770/Testvideo.mp4.html
    60 Fps absolut flüssig, starke Farben.

    Youtube youtube.com/watch?v=BgT0gssuWTs&feature=youtu.be

    Laggs, kein flüssiges Bild und etwas blassere Farben. Die Laggs kann man vor allem bei der Kamerafahrt von unten nach oben sehen.
    Ansonsten fällt es nicht so stark auf aber es läuft definitiv nicht flüssig in 60Fps.

    Vielleicht findet jemand in diesen Informationen einen Hinweis darauf, was schiefgelaufen ist.

    Mediainfo:

    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : C:\Users\Fox\Desktop\Testvideo.mp4
    Format : MPEG-4
    Format-Profil : Base Media
    Codec-ID : isom
    Dateigröße : 37,5 MiB
    Dauer : 37s 780ms
    Modus der Gesamtbitrate : variabel
    Gesamte Bitrate : 8 321 Kbps
    Kodierungs-Datum : UTC 2015-09-21 16:09:33
    Tagging-Datum : UTC 2015-09-21 16:09:33
    Kodierendes Programm : My MP4Box GUI 0.6.0.6 <my-mp4box-gui.zymichost.com>

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : High@L5
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrames : 5 frames
    Codec-ID : avc1
    Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
    Dauer : 37s 733ms
    Bitrate : 8 007 Kbps
    maximale Bitrate : 14,4 Mbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
    Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.064
    Stream-Größe : 36,0 MiB (96%)
    verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 146 r2538bm 121396c
    Kodierungseinstellungen
    : cabac=1 / ref=5 / deblock=1:0:0 /
    analyse=0x3:0x133 / me=umh / subme=8 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 /
    mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 /
    deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=6 /
    lookahead_threads=1 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 /
    interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=5 /
    b_pyramid=2 / b_adapt=2 / b_bias=0 / direct=3 / weightb=1 / open_gop=0 /
    weightp=2 / keyint=infinite / keyint_min=1 / scenecut=40 /
    intra_refresh=0 / rc_lookahead=50 / rc=crf / mbtree=1
    / crf=15.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 /
    qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    Kodierungs-Datum : UTC 2015-09-21 16:09:33
    Tagging-Datum : UTC 2015-09-21 16:09:33
    colour_range : Limited
    colour_primaries : BT.709
    transfer_characteristics : BT.709
    matrix_coefficients : BT.709

    Audio
    ID : 2
    Format : AAC
    Format/Info : Advanced Audio Codec
    Format-Profil : LC
    Codec-ID : 40
    Dauer : 37s 780ms
    Bitraten-Modus : variabel
    Bitrate : 317 Kbps
    maximale Bitrate : 336 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Kanal-Positionen : Front: L R
    Samplingrate : 48,0 KHz
    Stream-Größe : 1,43 MiB (4%)
    Titel : Ohne Titel_new.mp4
    Kodierungs-Datum : UTC 2015-09-21 16:09:33
    Tagging-Datum : UTC 2015-09-21 16:09:33


    Mein Kanal:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chron ()

  • Ich kann deine Probleme nicht nachvollziehen, das Video läuft flüssig und blasse Farben erkenne ich auch nicht.
    Klingt mir eher danach, als wenn dein PC Probleme bei der Wiedergabe hat, TV vs. PC Range und/oder Firefox.
    Probier mal Chrome und, falls das nicht reicht, erzwing in deinem Grafiktreiber PC-Range. Gab hier im Forum irgendwo eine Anleitung für Nvidia und AMD.
    Für Nvidia: Video-Farbeinstellungen > Mit den Nvidia-Einstellungen > Erweitert > Dynamikbereich: Voll (0-255)
  • Das mit der Range habe ich gerade umgestellt, das hat mir Demon im anderen Thread vorgeschlagen.
    Nun die Sache ist die, dass andere 60Fps 1080p Videos bei mir im Broswer flüssig laufen. Daher ging ich davon aus,
    das wenn es nur an dem einen Video liegt, eben das Video und nicht der Browser schuld ist.

    Aber wenn du sagst dass es bei dir Flüssig läuft hm.. hast du dir das Originalvideo auch angesehen?
    Ich lade mir gleich mal Chrome und schau mir das damit an!
    Mein Kanal:

  • Chron schrieb:

    Daher ging ich davon aus,
    das wenn es nur an dem einen Video liegt, eben das Video und nicht der Browser schuld ist.


    Firefox ist technologisch mit Youtube meilenweit hinterher. Und der standardmäßig deaktivierte VP9 Decoder ist eine absolute schlaftablette, darum wohl auch standardmäßig deaktiviert. Dadurch büßt du halt Qualität ein, weil du mit Firefox nur ihre H.264 Encodes ansehen kannst.
    Aktuelle Projekte/Videos