Frage zur YouTubeSuche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zur YouTubeSuche

      Anzeige
      Hallo meine Lieben,
      ich bin neu hier im Forum und auch als Let's Playerin und meine Frage ist nun, dass mein Kanal bereits seit August 2015 besteht und ich schon etliche Videos hochgeladen habe und bis jetzt, keins der Videos in der Suche auftritt.

      Könnt ihr mir vielleicht erklären woran das liegt und was ich da machen kann?

      Ich wäre euch sehr dankbar und danke euch schon einmal für eure Hilfe :)

      (Falls das Thema im falschen Thread geöffnet wurde, tut es mir leid)
    • Okay, dann fangen wir mal an, dir ein paar Sachen zu erklären, die du dir hättest aber auch zusammensuchen können. :P

      " dass mein Kanal bereits seit August 2015 besteht"


      Findest du es einen langen Zeitraum? Wir haben September. Das heißt, dein Kanal ist, wenn er Anfang August gestartet wurde, 1 Monat und 23 Tage alt. Das ist gar nichts. Die großen haben da schon deutlich mehr auf dem Buckel.

      ​"schon etliche Videos hochgeladen habe"


      Du nennst 3 Playlisten mit insgesamt 49 Videos "etliche"? Sorry, aber dann haben wir eine unterschiedliche Meinung. Ich habe derzeit über 330 Videos auf Youtube, täglich steigend. Aber das tut ja eigentlich auch nichts großartig zur Sache.

      ​"keins der Videos in der Suche auftritt"


      Nach was suchst du denn genau? Was sind die Suchbegriffe die du eingibst? Also wenn ich zum Beispiel nach "Serah let's play sims 4" suche, dann erscheinen deine Sims 4 Videos. Also tauchen sie doch in der Suche auf. Jetzt müsste man natürlich wissen, nach welchen Begriffen du suchst und worüber du gefunden werden möchtest. Bestimmt über solche Keywords wie "Sims 4", "Let's Play The Sims 4" und so weiter, richtig?

      ​"Könnt ihr mir vielleicht erklären woran das liegt und was ich da machen kann?"


      Natürlich. Es liegt daran, dass zu einem Videospiel bestimmt 10000 und mehr Videos auf Youtube zur Verfügung stehen. Du bist nicht die einzige, die sich hinsetzt und Let's Plays aufnimmt. Dazu kommen noch Walkthroughs, Reviews, Gameplays und so weiter. Auf ein Keyword kommen also tausende wenn nicht sogar zehntausende von Videos die Youtube zur Verfügung hat. Ironischerweise sind die ersten Plätze sehr begehrt - aber eben auch begrenzt. Es gibt eben nur einen Platz 1, einen Platz 2 und so weiter. Und diese Videos werden am meisten geklickt.

      Wie du dahin kommst? Durch Suchmaschinenoptimierung und viel Arbeit. Wichtig ist nämlich, dass du Youtube zeigst, wofür dein Video ranken soll. (Ranken = Auf den ersten Plätzen platziert) Youtube wendet einen Algorithmus an, welcher berechnet, welches Videos sich lohnt nach vorne zu stellen. Das sind meistens die gleichen User. Warum? Einfach zu erklären: Neben Title, Tags, Videobeschreibung und tausend anderen Faktoren greift Youtube auf Erfahrungen zurück.

      Erfahrungen, die Youtube selber gemacht hat und auf diversen Daten sitzt. Gronkh ist zum Beispiel ein Kandidat, welcher immer wieder weit vorne rankt. Wieso? Weil er es drauf hat: Die Leute schauen seinen Videos zu, er hat viele Abonnenten und die Leute schauen sich nicht nur 1 Minute des Videos an, sondern deutlich mehr. Er bekommt Likes und Kommentare und seine Abonnentenzahl steigt. Alles Indikatoren dafür, dass die Nutzer glücklich und zufrieden sind seine Videos zu schauen. Und genau sowas möchte Google vorne ranken lassen - weil man weiss, dass der Nutzer dort guten Inhalt geliefert bekommt.

      Jetzt kannst du natürlich sagen "Ich mach das mindestens genau so gut!" - was jedem sein recht ist. Aber Youtube vertraut dir erstmal nicht. Dein Kanal ist 1 Monat und 23 Tage. Da sagt Youtube: "Wow, das könnte ein Spammer sein, so Jung wie sein Account ist".

      Du hast 49 Videos, da sagt Youtube: "Schön und gut, aber es gibt andere Leute die deutlich mehr haben. Es könnte sich hier also um Spam handeln".

      Du musst dir das Vertrauen von Youtube praktisch erarbeiten. Immer wieder neue Videos bringen und dabeibleiben. Irgendwann wirst du auch mal für ein paar Dinge ranken und entweder bekommst du dann Abonnenten oder nicht. Aber der Fakt ist, zu deinem jetzigen Zeitpunkt ist es nur mehr als logisch dass du nicht auf die Top-Keywords auftauchst in der Youtube-Suche.
      Mein Let's Play Channel: Lets-Plays.org auf Youtube
    • Das Zauberwort heisst SEO - Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung)

      Commander Krieger hat mal eine gute Einführung gemacht, damit du in etwa weißt wie der Hase läuft:
      youtube.com/watch?v=XeZQETNwD-Y

      Insgesamt gibt es jedoch viele Faktoren...

      Letztendlich musst du wissen (oder versuchen zu vermuten), wie die YT Suche funktioniert, was YT als Wichtig erscheint um deine Videos als RELEVANTES Ergebnis für SUCHANFRAGEN zu werten.
      Und du musst wissen, wonach GESUCHT wird.

      Ich möchte dir jetzt nicht die ganze Arbeit abnehmen, es gibt hunderte Seiten und Videos im Netz, die sich mit der Thematik beschäftigen.

      Im großen und ganzen kann ich dir folgende Tipps mitgeben

      * Keywords im Titel - hierbei sind die ersten drei Worte besoders relevant
      * Keywords in der Beschreibung hierbei sind die ersten zwei Sätze, bzw ~130 Zeichen besoders relevant
      * wiederholung von Keywords in der Beschreibung mindestens 3-4 mal
      * Keywords in !KOMMENTAREN! - wenn du also auf Fragen antwortest, formuliere so, dass Keywords für dieses Video enthalten sind
      * Keywords in Tags - Hier sollte sich auch das wiederfinden was in Titel/Beschreibung vorhanden ist, oder verwandte Wörter. Hast du im Titel+Text z.B. "Let's Play" verwende auch Gameplay in den Tags, auch in kombi mit dem Spieletitel. Schreibe das Genre darein, z.B. "lets play shooter" etc. Wenn das spiel ein bestimmes Thema hat "zombie angriff" z.B.
      * Videos mit Thumbs werden höher gerankt
      * Videos mit vielen (inhaltlich wichtigen) Kommentaren werden höher gerankt
      * Kanal Keywords nicht vergessen - welche Keyword beschreiben deinen Kanal? Hier setzen -> youtube.com/advanced_settings
      * Richtiges Land eingestellt? auch bei Kanal, auch die Videos sollten die richtige Spracheinstellung haben -> youtube.com/upload_defaults
      * Kanäle mit Beschreibung/Banner werden höher gerankt - Keyword in der Beschreibung, am Besten am Anfang (~100 Zeichen)

      Sehr wichtig für hohe Ranks: Hohe Watchtime vom ersten Klick an (also wenn die ersten User dein Video komplett sehen)
      Dies erreichst du z.B. durch ECHTE Abonnenten - kein sub4sub etc. Abonnenten sind die Leute, die durchschnittlich deine Videos am längsten und am ehesten ansehen. Frag Freunde, Verwandte, ob sie sich deine Vids ansehen und verschaffe dir dadurch einen Bonus.

      Daumen und Klicks spielen natürlich auch eine Rolle, aber Watchtime ist für Google das Wichtigste.
      Haben sie 2014 oder so geändert um gegen Klickspam vorzugehen, da gabs auch mal nen Blogpost zu, den ich jetzt vor Schreck vergessen habe.

      So, jetzt hab ich doch ganz viel geschrieben :)
      Ich hoffe, das ist alles soweit korrekt - jeder darf sich aber gerne selber die Mühe machen und das alles recherchieren.

      ! Nimm dir Zeit für deinen Titel/Beschreibung!
      ! Nimm dir Zeit für die Thumbs und Tags !

      Informieren dich gut, schaue dir keywords der Suchvorschläge an, oder vergleichbare Videos um eine Richtung zu bekommen.
      Versuch Kreativ zu sein. :)

      Das kann alles auch Fun sein! ;) Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg.