Ton NACH dem Rendern Asynchron

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ton NACH dem Rendern Asynchron

    Anzeige
    Guten Tag :)
    Ich nehme mit Fraps das Bild & den Ton vom Spiel auf und mit Audacity den von meinem Mikrofon.

    In Sony Vegas schieb ich dann natürlich die Spuren so zusammen, dass sie Synchron sind.
    Aber wenn ich das Video dann render und danach anschaue passt nichts mehr zusammen ^^

    Der Ton von Fraps ist Asynchron und der von meinem MIC auch :o

    In den anderen Themen habe ich keine Lösung dazu gefunden.

    Kann mir da jemand weiterhelfen ?
  • Danke für deine schnelle Antwort.

    Hier die Info des Fertigen Videos
    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : C:\Users\robin_000\Desktop\Ohne Titel.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Dateigröße : 172 MiB
    Dauer : 1min 23s
    Gesamte Bitrate : 17,3 Mbps
    TCOD : 0
    TCDO : 834834000

    Video
    ID : 0
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : High@L4.1
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrames : 4 frames
    Codec-ID : H264
    Dauer : 1min 23s
    Bitrate : 16,0 Mbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 29,970 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.257
    Stream-Größe : 158 MiB (91%)
    verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 146 r2538bm 121396c
    Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=3 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x113 / me=hex / subme=7 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=6 / lookahead_threads=1 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=250 / keyint_min=25 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=40 / rc=abr / mbtree=1 / bitrate=16000 / ratetol=1.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00

    Audio
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 1min 23s
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 411,2 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 44,1 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 14,0 MiB (8%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 994 ms (29,79 Video-Frames)


    Hier die der Mikrofon Rohdatei
    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : C:\Users\robin_000\Desktop\Game One A.wav
    Format : Wave
    Dateigröße : 119 MiB
    Dauer : 11min
    Modus der Gesamtbitrate : konstant
    Gesamte Bitrate : 1 411 Kbps

    Audio
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 11min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 411,2 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 44,1 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 119 MiB (100%)


    Und hier die der Fraps Aufnahme
    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : C:\Fraps\Movies\csgo 2015-10-04 11-59-46-89.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format-Profil : OpenDML
    Dateigröße : 10,8 GiB
    Dauer : 11min
    Gesamte Bitrate : 136 Mbps

    Video
    ID : 0
    Format : Fraps
    Codec-ID : FPS1
    Dauer : 11min
    Bitrate : 134 Mbps
    Breite : 1 280 Pixel
    Höhe : 720 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 29,970 FPS
    ColorSpace : YUV
    BitDepth/String : 8 bits
    Bits/(Pixel*Frame) : 4.857
    Stream-Größe : 10,7 GiB (99%)

    Audio
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 11min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 536 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 48,0 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 126 MiB (1%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 999 ms (29,94 Video-Frames)
  • Trendingrobin schrieb:

    Wow okay Samplingrate und FPS hab ich einstellen können.
    Aber die Audiokanäle kann ich nachträglich nicht mehr verändern oder ?


    Über Programme wie Audition (Favoriten -> in Mono konvertiern) oder Audacity (den bei der Tonspur nach unten zeigende Pfeil anklicken und auf Spuren trennen klicken, die leere Spur dann löschen) können Tonspuren nach dem Import eben getrennt und/oder auf Mono umgerechnet werden