Let's Play - Anfänger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Let's Play - Anfänger

      Anzeige
      Hallo Leute!
      Ich bin Chocolate und seit gestern nehme ich Let's Plays auf.
      Soo..Ich bin noch ziemlich unerfahren und würde gerne ein paar Tipps haben. :)
      Mit welchen Spielen habt ihr angefangen zu let's playen?
      Habt ihr Ratschläge für mich, auf die ich zu 100% achten sollte?
      Gibt es Fehler, die am Anfang immer gemacht werden?
      Wie wird man denn bekannt?
      Schon mal Danke im Voraus für die Antworten! <3
    • Hallihallo und Willkommen ^^

      Schön, dass du auch das HOBBY Let's Play für dich entdeckt hast.
      Es war eine gute Entscheidung dich in einem Forum anzumelden, wo viele dir mit Rat und Tat zu Seite stehen können.

      Fehler macht am Anfang jeder, da wird dich kaum einer vor bewahren können. Aber daraus lernt man bekanntlich ja auch. Deshalb möchte ich dir einen guten Ratschlag geben :3

      "Wie wird man bekannt?" <- Böses Faul... Das klingt als würdest du nur Let's Plays machen um Geld und Ruhm zu ernten und das kommt nicht ganz so gut. Willst du wirklich fame werden, dann brauchst du Vitamin B oder das besondere Etwas. Hast du beides nicht, brauchst du dein Hobby gar nicht erst weiterführen, wenn du 'Bekannt' werden willst.

      Das ist mein Ratschlag an dich, der wirklich lieb und nicht böse gemeint ist :3

      Wenn du dich nur unglücklich ausgedrückt hast oder ich das falsch aufgefasst habe, dann bitte ich vielmals um Verzeihung. Äh aber merken kannst du es dir trotzdem xD
      Besuche mich auf YT: youtube.com/user/Coroaura94

      Aktuelle Projekte:
      Zoo Tycoon 2 - Part 11 am 15.12.2015
      The inner world - Part 8 am 19.12.2015
      Fire - Part 2 am 25.11.2015
    • Auch von mir ein Willkommen :)

      So, dann versuche ich mal deine Fragen zu beantworten.
      Welches Spiel? Da wirst du von den meisten die Standard Phrase hören: nimm dein Lieblingsspiel, welches du schon kennst und let's playe es. Ich sage allerdings: spiel was ruhig ein dir unbekanntes Spiel (sprich blind), das macht überhaupt nichts. Hab ich auch gemacht. Denn seien wir mal ehrlich, das erste Let's Play bzw. die ersten Videos die man macht, sind eh nicht so gut. Man muss üben üben üben. Aber das kann man halt auch an einem unbekannten Spiel. Nimm also irgendeins, das dich interessiert!

      Ratschläge? Naja, gute Sound- und Videoqualität. Stell dir die Frage, was bedeutet das für dich. Wie siehst du dir gerne YouTube Videos an? Ich sag jetzt einfach mal, kein Rauschen beim Sound, kein zu schnelles oder langsames Gerede, keine "Ähms, Öhms, etc." Video denk ich mal einfach FullHD bei 30 oder 60fps. Aber, auch hier gilt wieder, du fängst gerade erst an und übst. Die ersten Videos sind nicht gut. Sei darüber aber nicht traurig, das alles hilft dir besser zu werden. Let's Playe und schaue nach einem Monat deine Videos wieder an und du erkennst, was du alles falsch gemacht hast. Selbstreflektion ist das Stichwort!

      Fehler die am Anfang immer gemacht werden? Weiß ich nicht, ich spreche einfach mal von mir. Ich habe in meinen ersten Let's Plays ganz komisch gesprochen, so langsam, so langweilig... hat mich echt gewundert. Daher, fang an, mach Fehler, du wirst die Fehler am Anfang eh nicht erkennen, sondern erst später (wie gesagt, vielleicht ein Monat Videos machen und dann nochmal selbst angucken).

      Wie wird man bekannt? Tja, Standard Antwort: mach gute Videos. Man kann sowas nicht beeinflussen. Entweder man wird von der Masse gemocht oder nicht!

      Ich hoffe ich konnte helfen :) Viel Erfolg, lass dich nicht unterkriegen und mach es einfach :)
      - Al Franco

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Franco ()

    • Gaming Chocolate schrieb:

      Mit welchen Spielen habt ihr angefangen zu let's playen?
      Bin kein Let's Player, würde aber empfehlen, ein Spiel zu nehmen, was man schon etwas kennt oder womit man zumindest was anfangen kann.

      Gaming Chocolate schrieb:

      Habt ihr Ratschläge für mich, auf die ich zu 100% achten sollte?
      Tonqualität sind viele sehr pingelig - da drauf achten, dass du vernünftig abliefern kannst. Ansonsten ... hmm ... mach gute Videos? :P

      Gaming Chocolate schrieb:

      Gibt es Fehler, die am Anfang immer gemacht werden?
      Die Programme, die man beim Let's Playen verwendet, sollte man schon so ungefähr drauf haben - im Falle von z.B. der Vegas-Produktlinie kommt's zu Ghosting, wenn der Typ vor'm Bildschirm keinen Peil von nichts hat. Ansonsten ... hmm ... wie ne Schlaftablette reden, zu wenig Durchhaltevermögen zeigen & ne zu dünne Haut für's Netz zu haben wären wohl die Klassiker.

      Gaming Chocolate schrieb:

      Wie wird man denn bekannt?
      0 Ahnung - wirkliche Geheimtipps wird dir keiner verraten, wenn denn jemand einen kennt. Im Forum gibt's einige Guides, die sich damit so grob beschäftigen und teils verschiedene Wege zeigen. Gern genannt werden z.B. ...
      • Hoher Output
      • Kurze & stark geschnittene Videos
      • Interessante Titel & Thumbnail
      • Branding
      • SEO
      • Werbung
      Und so weiter und so weiter und sofort. 2 Guides hab ich dir mal rausgesucht:
      • http://www.letsplays.de/forum/index.php/Thread/134216-Corrupted-s-Guide-f%C3%BCr-ambitionierte-Youtuber-Teil-1-1-1000-Abonnenten/
      • http://www.letsplays.de/forum/index.php/Thread/135576-DarkHunter-s-Guide-f%C3%BCr-ALLE-Youtuber-0-x-xxx-xxx-Abonnenten/
      Videoempfehlungen:
      ShimmyMC
      NuRap
      ShimmyMC
      Napoleon Bonaparte
    • Hallöchen und wilkommen im Forum bei uns : ).
      Da einige hier schon viele gute Tipps gegeben haben kann ich dir nur die Tipps geben die mir geholfen haben.

      1. Spiel nur spiele die dir auch wirklich Spaß machen und nicht irgendwas wo man merkt du zwingst dich dazu.
      2. Als Anfangsspiel würde ich eines nehmen das du eventuell bereits kennst bzw. eines auf das du richtig scharf bist.
      3. Wenn du Kommentare kriegst dann mit dem Zuschauer interagieren das kommt immer gut an.
      4. Channel Design/Thumbnail/Video Namen etc. optimieren.
      5. Bei den Let's Plays darauf achten das der Ingame Sound nicht lauter ist als deine Stimme.
      6. Eventuell etwas mit Freunden oder Zuschauern zusammen spielen.
      7. Selbst wenn du kaum Klicks/Likes/Gefällt mir kriegst einfach weiter machen und durchhalten.
      8. Wenn du negatives Feedback bekommst dann guck dir mal deine eigenen Videos an und überlege dir was man verbessern könnte.

      So mehr fällt mir grade auch nicht ein bzw. wurde vieles eh schon erwähnt.
      Ich hoffe du hast viel Spaß mit deinem Hobby und wünsche dir sehr viel Glück : ).

      Glg Chris
      Let's Plays, Bier und n Teller Kekse kriegste hier : youtube.com/user/GirugaLP
    • Coroaura schrieb:

      "Wie wird man bekannt?" <- Böses Faul... Das klingt als würdest du nur Let's Plays machen um Geld und Ruhm zu ernten und das kommt nicht ganz so gut. Willst du wirklich fame werden, dann brauchst du Vitamin B oder das besondere Etwas. Hast du beides nicht, brauchst du dein Hobby gar nicht erst weiterführen, wenn du 'Bekannt' werden willst.



      Naja, nee so ist es aber nicht, da hast du mich wohl falsch verstanden, bzw. ich habe mich falsch ausgedrückt. :D
      Nun es wurde mir immer und immer wieder gesagt, dass gaming nichts für Mädchen sei und das Let's Plays von Mädchen immer extrem schlecht ankommen ect., aber ich glaube, dass Mädchen genauso das Zeug dazu haben, wie Jungs auch. Und ich als Mädchen (ich weiß, es klingt komisch, aber mir wurde ständig gesagt, dass ich es eh nicht schaffen kann zu Let's Playen, weil ich dem weiblichen Geschlecht angehöre), möchte es schaffen, mein Hobby mit anderen Menschen zu teilen und sie da mit einzubeziehen. Let's Playen macht an sich auch schon Spaß aber ich finde es schöner, wenn eine Bindung zwischen den Zuschauern und dem Let's Player entsteht und meiner Meinung nach ist ein Let's Play dann erst erfolgreich, wenn es dies dem Let's Player gelingt. Es ist doch viel lustiger wenn die Zuschauer mitentscheiden, was als nächstes gemacht wird und man jedes mal erneut überrascht wird! Also ich weiß nicht, wie es dir dabei geht, aber ich finde es so lustiger. :)
    • Okay gut, dann tut es mir leid, hab das falsch aufgefasst :3

      Wer behauptet denn bitte, dass weiblichen Let's Player schlechter ankommen? o.ô Natürlich wird es, abhängig von deiner Spielwahl, mehr oder weniger Zuschauer geben.... Aber wenn du dich genauso gut wie ein männlicher Let's Player schlägst, dann hast du auch gleiche Chancen. Lass dir da bloß nichts einreden und zieh dein Ding durch! XD
      Und eine Bindung zu den Zuschauern ist natürlich wichtig, da hast du recht. Aber du wirst es nie allen recht machen können, leider :/
      Wichtig ist einfach, dass du dir selbst treu bleibst und nicht auf Biegen und Brechen versuchst anderen zu gefallen. Anderweitig würde ich behaupten, dass der Spaß ziemlich auf der Strecke bleibt.

      Ich wünsche dir viel Erfolg :3
      Besuche mich auf YT: youtube.com/user/Coroaura94

      Aktuelle Projekte:
      Zoo Tycoon 2 - Part 11 am 15.12.2015
      The inner world - Part 8 am 19.12.2015
      Fire - Part 2 am 25.11.2015
    • Gaming Chocolate schrieb:

      Gibt es Fehler, die am Anfang immer gemacht werden?

      Ja, das reicht vom Video bearbeiten, bis hin zur Wahl eines Projektes bis hin zur völlig überzogenen Vorstellung des Wachstums. Ansonsten gibt es zwar viele fehler die man machen kann, aber versuch macht kluch. Und das meiste sind halt "Fehler" wie zB: Mit einem Headsetmikro anfangen, was nicht so schlimm ist. Aber naja. Wie man es sehen will. Übernimm dich nicht und stress dich nicht.

      Gaming Chocolate schrieb:

      Habt ihr Ratschläge für mich, auf die ich zu 100% achten sollte?

      Wenn du keinen Bock mehr hast, brich ab oder schallte die Videos privat. Manchmal muss man einfach rumprobieren. Videos gammeln nicht und man kann theoretisch später weitermachen. Prinzipiell eh: Videos gammeln nicht wirklich.

      Gaming Chocolate schrieb:

      Wie wird man denn bekannt?

      mMn nur mit dem "richtigen" Konzept und garnicht. Mit Glück ebenfalls. Musst halt die richtigen Leute erwischen bei der Suche, für die passend sein und dann flutscht es. Wichtig ist aber. Dir muss es taugen. Ich könnte nicht spielenb wie es einige machen, was wohl immer noch angesagt ist. DAs ist nicht mein Stil. Damit werde ich dann auch nicht berühmt, aber was solls.​
    • Also wer behauptet Frauen können nicht spielen der hat noch nie meinen Freundeskreis erlebt xD.
      Glaub auch kaum das weibliche Let's Player jetzt schlechter ankommen als männliche.

      Was noch n guter Tipp is. Bleib du selbst und verbieg dich nicht nur um eventuell mehr Klicks zu bekommen.
      Das man sich im laufe der Zeit ein bisschen verändert weil man z.B. mehr selbstbewusstsein beim labern in Videos bekommt etc. ist normal
      und gehört auch dazu aber so hart es klingt kein Mensch braucht nen zweiten Dner etc. der nonstop in sein Mikro rein brüllt bis beim
      Zuschauer das Trommelfell platzt :p.
      Let's Plays, Bier und n Teller Kekse kriegste hier : youtube.com/user/GirugaLP
    • Gaming Chocolate schrieb:

      Hallo Leute!
      Ich bin Chocolate und seit gestern nehme ich Let's Plays auf.
      Soo..Ich bin noch ziemlich unerfahren und würde gerne ein paar Tipps haben. :)
      Mit welchen Spielen habt ihr angefangen zu let's playen?
      Habt ihr Ratschläge für mich, auf die ich zu 100% achten sollte?
      Gibt es Fehler, die am Anfang immer gemacht werden?
      Wie wird man denn bekannt?
      Schon mal Danke im Voraus für die Antworten! <3


      Hallo und herzlich willkommen auch von mir :)
      Und willkommen in einer Welt die süchtig macht und einen irgendwie verändert :)
      Dieses Forum ist voll mit nützlichen Tipps, Tutorials, Informationen und netten Leuten, die dir gerne helfen.
      Es wurden ja schon einige Links gepostet.

      Generell solltest du dich jedoch entscheiden welche Art von Let's Player du sein möchtest, die Lager gehen hier im Forum etwas auseinander zwischen

      "Ich mach Let's Plays nur für mich und mir ist egal, was andere denken, das ist mein Hobby"
      oder
      "Ich mache alles für die Zuschauer/Abonnenten, ich will unterhalten und möglichst viele Leute erreichen"
      (beide ansichten extrem dargestellt - es gibt auch dinge dazwischen ;))

      Je nachdem für was du dich entscheidest solltest du deinen Kanal entsprechend ausrichten.
      Gehst du eher in die Richtung "ich will unterhalten und möglichst viele Leute erreichen":
      Mache dir Gedanken über Kanalnamen, Kanalbild, Kanalbanner, Kanalbeschreibung, Kanaltrailer, Thumbnails, Titel, Videobeschreibung und Video/Kanal Tags
      Stichwort "SEO", "Clickbait"
      Kreiere eine Marke. Finde heraus was dich unterscheidet von anderen Playern und fördere das. Erstelle ne Facebook, G+, Twitter Seite, registriere deinen Namen (deine Marke) schon mal bei Hitbox/Twitch, sichere dir eine Domain (.de/.com) mit deinem Namen (Bekommst so schnell ne Custom URL bei YT mit deinem Namen)
      Aktuelle Spiele (und Facecam) kommen immer gut an. Ein neuer Kanal, der sich mit einem aktuellen (Indie) Titel beschäftigt (der am Besten noch nicht viel LP'ed wird) bekommt mehr Aufrufe als der 1Millionste Minecraft/LoL/HappyWheels/RL Player.

      Schaue deine Videos an. Sei den größter Kritiker. Wenn dir was nicht gefällt, wird es anderen auch nicht gefallen, und sie bleiben nicht am Ball.
      Nimm nochmal auf oder cutte dein Video. Lade nur Videos hoch von denen du überzeugt bist.
      Schau die andere Player an und lerne von ihnen.
      Achte auf Qualität von Anfang an, also ein gute Micro/ gute Aufnahmequali - klar waren Gronkhs erste Aufnahmen auch rotz, aber das war 2010; heute ist der "Markt" überfüllt, also versuche herauszustechen.

      ---

      Willst du einfach nur Zocken und Video machen und legst keinen Wert auf Wachstum, mach einfach wie du meinst.
      Das ist auch absolut OK und gut und findet seine Zuschauer.

      So, jetzt hab ich dich genug zugetextet. Finde deinen Weg habe Spaß, egal wie der aussieht und was dir Spaß macht.
      Schau dich einfach im Forum um :)
    • Gaming Chocolate schrieb:

      Hallo Leute!
      Mit welchen Spielen habt ihr angefangen zu let's playen?

      Mit meinen Lieblingsspielen, die ich auch auswendig kenne, danach hatte ich auch noch ein Blind Projekt von nem Spiel was damals noch kein deutscher LPer let's played hatte (Part 1 hatte schnell mal 1000 Views 8) ), das war Ende 2010 und Anfangs 2011. Mitte 2011 habe ich aber mit dem Let's Playen aufgehört. Den Kanal habe ich kurz nachdem ich mich hier im Forum angemeldet habe aus privaten Gründen gelöscht.

      Gaming Chocolate schrieb:

      Habt ihr Ratschläge für mich, auf die ich zu 100% achten sollte?

      Qualität des Videos. Vor 5 Jahren war das noch ein bisschen anders, aber heute sind Qualitäten Normen gestiegen und man sollte sich denen anpassen. Ganz wichtig ist auch, dass dir dein eigenes Video gefällt.
      Achte auch darauf, dass du Spass dran hast aufzunehmen, da schlechte Laune gut heraushörbar ist und das nicht so gut rüber kommt.

      Gaming Chocolate schrieb:

      Gibt es Fehler, die am Anfang immer gemacht werden?

      Ja, ich zähle mal ein paar auf:
      - schlecht Video Qualität
      - Lautstärke im Video nicht anpassen
      - andere YouTuber nachmachen (Sprüche verwenden, Ideen 1 zu 1 abgucken, usw.)
      - keine Motivation/Interesse im Video zeigen (Monoton reden usw.)
      - zu lange Videos (ab 20min)
      - nicht viel reden (10s+ Stille ohne Grund,)
      - nicht bekannte Spiele oder ganz schlecht bewertete/unbeliebte Spiele spielen

      Gaming Chocolate schrieb:

      Wie wird man denn bekannt?

      Am besten mach ein LP von einem bekannten Spiel und versuche immer dein bestes beim Unterhalten der Zuschauer. Dann zählt auch noch ein guter Banner, gute Thumbnails und ein guter Videotitel dazu. Heut zu Tage bekommen Videos mit Facecam mehr Aufmerksamkeit, als Videos ohne Facecam.
    • Gaming Chocolate schrieb:

      Wie wird man denn bekannt?

      Wenn du als Frau Brüste besitzt und eine Facecam dann erleichtert dir das schon erheblich das Bekannt werden... natürlich müssen die dann auch aufs Vorschau-Bild... :P
      ——YouTube————————————————————————————————————————————
      — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
      — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
      — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
      — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
      ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
    • TbMzockt schrieb:

      Wenn du als Frau Brüste besitzt und eine Facecam dann erleichtert dir das schon erheblich das Bekannt werden... natürlich müssen die dann auch aufs Vorschau-Bild...


      Klicks, Abonnenten und Likes sind doch nicht alles! Wie gesagt, ich möchte,dass es eine Bindung zwischen dem Let's Player und den Zuschauern gibt. Diese Bindung sollte definitiv nicht aufgrund meiner Brüste entstehen! Leute ich weiß ja nicht, was ihr dazu denkt, aber meiner Meinung nach ist das ziemlich niveaulos sich die Brüste zu zeigen, nur damit man Klicks, Likes & Abonnenten bekommt. Man kann ja Tops mit einem größeren Ausschnitt tragen, das ist alles kein Problem, aber sowas nur für die Zuschauer zu machen ist einfach traurig. Und wahrscheinlich würden sich diese Abonnenten auch gar nicht eure Videos angucken, wenn ihr mal eure Brüste verstecken würdet. Naja .. versteht mich bitte nicht falsch, ich habe nur meine Meinung dazu gesagt.
    • Naja klappen tut das bestimmt mit den Brüsten aber ob du so scharf drauf bist die 12 -16 jährigen mit 3 Haaren am Sack anzulocken wage ich mal zu bezweifeln xD.
      Aber gute Idee ich halt das nächste mal auf meine Manboobs in ne Cam und hau die aufs Thumbnail... BRUSTBEHAARUNG muss natürlich auch sein :p.

      @Gaming Chocolate Ich glaub dich versteht keiner falsch der großteil inkl. mir haltet nix von diesen "Trend" der vor allem auf Streaminportalen recht
      poplär ist bzw. war.
      Let's Plays, Bier und n Teller Kekse kriegste hier : youtube.com/user/GirugaLP
    • Giruga schrieb:

      Naja klappen tut das bestimmt mit den Brüsten aber ob du so scharf drauf bist die 12 -16 jährigen mit 3 Haaren am Sack anzulocken wage ich mal zu bezweifeln xD.
      Aber gute Idee ich halt das nächste mal auf meine Manboobs in ne Cam und hau die aufs Thumbnail... BRUSTBEHAARUNG muss natürlich auch sein :p.

      @Gaming Chocolate Ich glaub dich versteht keiner falsch der großteil inkl. mir haltet nix von diesen "Trend" der vor allem auf Streaminportalen recht
      poplär ist bzw. war.


      Hahahahhahahaha :'D :'D :'D @Giruga
      Ich feier dich einfach! :'D haha