Amd Gaming Evolved Aufnahme 60 FPS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Amd Gaming Evolved Aufnahme 60 FPS

    Anzeige
    Hallo Community,

    Ich hätte da mal eine Frage. Ich habe jetzt mal aus reinem intresse AMD Gaming Evolved getestet zum Aufnehmen. Läuft einwandfrei und die Datein sind auch bisschen kleiner als in Fraps. Dort eingestellt habe ich die Höchste Qualität d.H. Max. Bitrate 50 Mb/s , Max Bildwechselfrequenz 60 fps , Max. Videoauflösung 1080p. Das Programm rechnet mir dann aus "Die aktuelle Einstellung nimmt mit einer Frequenz von ~375MB pro Minute auf. Die Aufnahmen sehen sehr schön aus und ich habe Ingame auch keine Probleme aber jetzt wenn ich das "Fertige Video" in Sony Vegas einfüge kommt da dann nicht 60 fps sondern 57,481. Jetzt die Frage , soll ich in Projekteinstellung die fps auf 60 stellen und dann auch im Script für Megui 60 fps eingeben oder soll ich 57,481 fps lassen und das auch im Script eingeben wobei ja im Script für Megui nur zb immer steht 60,1 , 69,4 also keine drei Stellen hinter dem Komma. Mit Fraps bekomme ich ja genau die 60 fps hin und da schreibe ich dann auch 60 fps in den Script. Evtl funktioniert es ja auch das ich 57,481fps in Sony Vegas lasse so wie die Originalsettings des Videos und dann den Frameserver einfach anschmeiße und dann im Script trotzdem einfach 60fps angeben funktioniert das oder habe ich das irgendwie Verlust and Bildmaterial oder sonstiges?

    Lg
  • 1. Verlustkompression bei der Aufnahme ist absolut suboptimal
    2. Das Ding nimmt in VFR auf (Variable Framerate). Das wird in deinem Vegas sehr anfällig auf Asynchronität sein.
    Bei FPS Abweichung im Falle Vegas unbedingt !!!! Resampling abschalten (geht via Rechtsklick auf den Clip), sonst hat das Ding Ghosting und Videos dieser Sorte gibts schon genug auf Youtube :S
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Die Abweichungen alleine entstehen dadurch, dass Vegas dir mit VFR-Aufnahmen nicht klar kommt und das falsch einliest. Dadurch kann es dazu kommen, dass dir das Ding asynchron wird - eine reine Änderung der FPS würde das nicht beheben.

    FRAPS nimmt im Gegensatz zu dem AMD-Ding mit CFR auf, das liest Vegas problemlos ein.

    Pryke.LP schrieb:

    Die Aufnahmen sehen sehr schön aus
    Hat zwar nichts mit dem VFR-Thema zu tun, aber trotzdem der Vollständigkeit: 50 MBit ist zwar schon ne Ansage, aber trotzdem ist das Video bereits etwas angegriffen. Mehrfache Verlustkompression kann sich da schon negativ auf die Bildqualität auswirken - wie stark hängt vom Material selbst ab.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Anzeige

    RealLiVe schrieb:

    wie stark hängt vom Material selbst ab.


    *hust*
    Lossless:
    abload.de/img/720plossless68umt.png

    50.000 kbit/s:
    abload.de/img/720p50.000kbitsqjumh.png
    *hust*

    50 Mbit ist für ne Aufnahme keine Ansage, das ist nicht anderes als Shadowplay Qualität xD
    Was sind den 50 Mbit/s, genau 6,25 MB/s xD
    Das packt selbst USB 2.0 noch xD
  • GelberDrache92 schrieb:

    *hust*
    Brauchst n Hustenbonbon? :P

    Pryke.LP schrieb:

    Also dann doch am besten bei Fraps bleiben ?
    Meh, würde schon das Aufnahmeprogramm wechseln - gibt ja mehr Tools als FRAPS und das AMD-Teil. Kostenfreier Favorit wäre m.M.n. der MSI Afterburner, Tutorial dazu fändest du hier.

    MSI Afterburner | Gaming Tutorial-Reihe [Beta]

    Vorteil ggü. FRAPS wäre, dass das Ding aktiver weiterentwickelt wird, ein besseres Overlay hätte, mehrere Audiospuren getrennt aufnehmen kann und ne freie Codecwahl anbietet - und so weiter und sofort.

    Pryke.LP schrieb:

    Shadowplay kann ich ja nicht nutzen da ich 2x R9 280 X habe
    ShadowPlay hat ebenso das VFR-Problem.

    Pryke.LP schrieb:

    die nicht all zu große Dateigrößen aufnimm
    Wäre zwar auch mit dem Afterburner machbar, würde ich aber eher nicht empfehlen - du würdest dann einen Kompromiss bei der Bildqualität eingehen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Julien schrieb:

    Pryke.LP schrieb:

    Gibt es eine alternative zu Fraps die nicht all zu große Dateigrößen aufnimmt ?

    Wie bereite ich ein Let's Play vor?
    Punkt 2.1


    Und Punk 2.3

    Der Sinn dahinter ist einfach das man verlustfrei aufzeichnet und es anschließend richtig encodiert (am besten SSM + MeGUI oder wenns zwingend in Vegas sein soll mit x264vfw).
    Klar sind die Rohdateien riesengroß. Dafür braucht die Aufnahme auch viel weniger Leistung als verlustbehaftete Sachen (wie es Shadowplay zum Beispiel macht also kleine Dateien).
    Außerdem hast du eine viel bessere Qualität am Ende.
  • OverDev schrieb:

    Dafür braucht die Aufnahme auch viel weniger Leistung als verlustbehaftete Sachen (wie es Shadowplay zum Beispiel macht also kleine Dateien).


    Shadowplay verbraucht fast gar keine Leistung.
    Solange die CPU nicht an Limit kommt, ist es fast komplett nebensächlich wie stark die CPU belastet wird.
    Viel wichtiger ist wie gut das Hooking ist, da wir hier unseren Hauptanteil an Leistung verlieren.
    Deswegen hat Shadowplay auch eine so extrem gute Performance, da es nicht hooken braucht und die Bilder direkt aus dem VRam abgreifen darf.

    Deswegen stelle ich auch gerade auf OBS um, weil selbst der MSI Afterburner keine Chance gegen die Performance hat.
    Nur das ich jetzt halt mich mit anderen Problemen rumschlagen muss xD
  • Okey danke nochmals für die ganzen Antworten!

    Mit OBS habe ich es auch probiert mit Einstellungen aus Youtube aber das macht anscheinend mein Rechner nicht mit oder was weiss ich. Aufjedenfall ruckelt es mit OBS sehr , leider. Ansonsten bleibe ich vorerst bei Fraps und mit Afterburner hatte ich probiert aber egal was ich einstelle er nimmt die Audiospuren nicht getrennt auf. So wie ich das verstanden habe , nimmt ja Afterburner auch Video getrennt von Mikro und getrennt von Gamesound auf oder ? Das wäre ja nocht praktischer da ich mir die Aufnahme mit Audacity spare und dann einfach die Spur in Audacity kopiere und bearbeite. Bei mir sind aber immer die Audiospuren schon mit der Videodatei verbunden.

    Mfg
  • Julien schrieb:

    Pryke.LP schrieb:

    Afterburner hatte ich probiert aber egal was ich einstelle er nimmt die Audiospuren nicht getrennt auf.

    Dazu musst du nur den Haken bei "Mix multiple audio tracks" oder so ähnlich rausnehmen. ;)



    Ich habe Audio Quelle #1 WASPI Playback Gerät
    Kopfhörer (Razer Kraken 7.1)

    Audio Quelle #2
    Mikrofon (SC450USB)

    Multichannel Audio in Stero Haken an und Stereo Mix
    mehrere Audiospuren mischen Haken aus.

    Mfg
  • Pryke.LP schrieb:

    Multichannel Audio in Stero Haken an und Stereo Mix


    Windows & Spiele auf Stereo stellen. Runtergerechneter Mehrkanal klingt kacke. Ist ja auch irgendwo logisch^^

    Und ausgerechnet Razer - das kraken mit seinem Launcher hat irgendwie so'n eigenen Treiber, wo du dankbar sein kannst, das Afterburner überhaupt Audio aufnehmen kann...

    Einige Sachen kommen da nicht drauf klar.


    Wenn du das so eingestellt hast, sollte aber ansonsten entsprechend auch die beiden Audiospuren in der AVI vorhanden sein und nicht nur eine gemischte Spur sein.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Dankeschön! Ich hätte bloß jetzt noch eine letzte Frage die auch mit der Aufnahme zu tun hat & ich nich extra ein Thema dafür öffnen wollte.
    Ich habe so Computer Bild Spiele Klassiker gefunden wie Pizza Syndicate & Pizza Connection 2 aber Fraps und Playclaw & Msi Afterburnern nehmen diese
    nicht auf und Bildschirmmodus funktioniert in diesen Spielen nicht. Es liegt wahrscheinlich daran da das Spiel Direct x 3 nutzt oder ? Wisst ihr für
    sowas ein gutes Aufnahmeprogramm?

    Mfg
  • Da wird @De-M-oN oder evtl. @Kayten sicher nochmal genauer drauf eingehen, aber soweit ich weiß gibt's die Möglichkeit, solche Spiele über DirectX 11 ausgeben zu lassen, was der Afterburner wieder abgreifen könnte. Das Tool nennt sich dgVoodoo 2, näheres dazu wäre hier beschrieben:

    dgVoodoo 2 - Aufnehmen von alten Spielen
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte