Steam Controller & Steam Link - Meinungen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Steam Controller & Steam Link - Meinungen?

    Anzeige
    Die erste Fuhre an Steam Hardware wurde ausgeliefert, und liegt bei den Vorbestellern jetzt daheim auf dem Tisch. Wer hat hier noch so alles einen Controller bestellt, und was sind eure ersten Eindrücke?

    Ich persönlich habe mir einen Steam Controller gegönnt.

    Der Controller liegt ganz angenehm in der Hand, unter Windows 10 lief er sehr bequem via Plug&Play (automatische Treiberinstallation ohne Probleme), und danach konnte er dann auch sofort verwendet werden - sogar als Maus-Ersatz auf dem Desktop!
    Ich habe daraufhin erstmal ein wenig in Photoshop rumgespielt (kleine buttons + menüs, sehr guter Test für die Genauigkeit) und habe es sogar geschafft ein Bild damit zu malen. Die Steuerung der Maus ist wirklich präzise, selbst winzigste Menüunterpunkte können leicht angewählt werden.

    Ingame habe ich ihn leider noch nicht ausprobieren können, da gestern alle Games noch ausstehende Updates hatten.

    So, wie siehts bei euch so aus?
    LePyar | Gamekiller48
  • Hab mich bisher nicht wirklich damit beschäftigt aber zu meinem neuen Pc, den es demnächst mal geben soll, hätte ich auch gerne einen Controller. Da würde sich dieser natürlich anbieten.
    Allerdings kommt mir die Aufteilung ein wenig komisch vor (bin Playstation Controller gewohnt). Hier gibt es jetzt keinen rechten Joystick mehr, sondern ein Touchpad, das dazu auch noch rechts oberhalb statt links unterhalb der Buttons liegt. Wäre erstmal ne ziemlich Umstellung, nach fast 20 Jahren Ps Controllern^^
    Vermutlich gibt es einen guten Grund für diese Aufteilung aber mir erscheint es bis jetzt ein wenig unlogisch, einen asymetrisch aufgebauten Controller für meine symetrischen Hände zu nutzen :D