Blubella stellt sich vor :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Blubella stellt sich vor :)

      Anzeige
      Yuhuu zusammen :)

      ich bin die Blubella, auch einfach nur Bella genannt, mitte zwanzig und komme aus NRW. Leider bin ich kein Pokémon, auch wenn ich gerne mal so tu als wär ich eins :D

      In meiner Kindheit (ja, die guten alten 90er...) hab ich super viel Nintendo, GameBoy und ein paar ältere PC Spiele gespielt. Dann aber leider lange Zeit gar nichts mehr :(
      Mitte diesen Jahres hat mich das Gamingfieber wieder gepackt und vor 2 Monaten hab ich mich dann auch entschlossen die Welt daran teilhaben zu lassen und einen Let´s Play Kanal aufzumachen.
      Für mich ist es nicht nur der Spielspaß, sondern auch eine Art "Therapie", um das flüssige, freie und vor allem deutliche Sprechen für Präsentationen auf der Arbeit zu üben. Von daher ist es vielmehr ein Selbstzweck und sehr persönliches Projekt, das mir in den nur zwei Monaten aber schon sehr geholfen hat. Vor allem das positive Feedback und die ein oder anderen Tipps in den Kommentaren bauen sehr auf. Zumindest menschlich, denn in Minecraft werde ich wahrscheinlich für immer ein Noob bleiben xD

      Klingt alles komisch, aber so bin ich auch :D Ein "kleines" bisschen awkward und im Herzen immernoch das kleine 9-jährige Mädchen, das einfach nur den ganzen Tag Pokémon spielen möchte.

      Was ich sonst noch so mache und liebe? Harry Potter, Serien suchten (Walking Dead, Vampire Diaries, True Blood, Sherlock, uvm.), Klavier spielen und wenn dann mal nach der Arbeit noch Zeit ist auch mal Mensch sein, raus gehen, die Natur genießen und tun, was Menschen nun mal so tun... ok, das hört sich jetzt wirklich falsch an xD

      Falls ihr euch nun selber ein Eindruck von meinem noch sehr jungen Kanal machen wollt, hier entlang:
      Liebe Grüße <3
      BLUBELLA
      Minecraft, Pokémon, Online Games, uvm.
    • Blubella schrieb:

      Bin ja echt froh, dass es hier noch mehr 90er Kinder gibt! Je nachdem wo man sich auf Youtube rumtreibt, kommt man sich schon ein bisschen wie 'ne Omi vor xD


      Den Eindruck habe ich auch oft. Manchmal weiss ich nicht genau ob ich froh sein soll oder besorgt, wenn ich nicht mehr jeden Jugendslang verstehe. ;)
      Herzlich willkommen im LPF! Ich hoffe du lebst dich gut ein. :)
      Mein Let's Play Channel

      Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
    • Tali schrieb:

      Hi und herzlich Willkommen :)

      Klingst sehr nett in den Videos! Und Klavier hab ich früher auch gespielt, allerdings ist meine Wohnung jetzt zu klein für eines. Machst du das noch aktiv?

      Ja ich spiele "noch", hab sogar erst vor ungefähr einem Jahr angefangen, bin also noch nicht sooo gut ^^

      @Northgate @Euka wie cool, da fühlt man sich doch gleich viel wohler hier unter so vielen "älteren Semestern" :)

      @Broxingar schade, tut mir leid, dass auf meinem Kanal nichts für dich dabei ist :( Aber man kann es ja nicht jedem recht machen und das ist auch ok. Ich hab nunmal momentan sehr viel Spaß an Minecraft gefunden, daher dominiert es natürlich auf dem Kanal. Trotzdem danke für´s vorbeischauen :)
      BLUBELLA
      Minecraft, Pokémon, Online Games, uvm.
    • @Blubellanaja grade durch deine beschreibung und auch den Avatar könnte man eben denken es kommen schöne games aus den 90ern vom snes etc
      und was das *man fühlt sich wie eine omi auf youtube* angeht liegt das glaube ich auch stark an minecraft
      grade im Indie oder Retro bereicht wirst du denk ich auf ältere leute stoßen weil die jugend diese spiele eben damals nicht erlebt hat und recht grafikgeil ist (was ein widerspruch mit minecraft is ich weiß)

      und ja ich hab eine ziemliche abneigung gegen mc ich weiß... ob es einem nun spaß macht hin oder her irgendwie meint halt jeder er müsste minecraft auch aufnehmen und bei youtube hochladen
      aber nunja ist ja allein deine sache wil dir da auch nicht rein reden tut mir leid