Aufnehmen von Konsolen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufnehmen von Konsolen

    Anzeige
    Keelah ihr Lieben,

    ich würde gerne auch Konsolen aufnehmen (PS3/PS2) - so wie ich das verstanden habe geht das aber nur mit Hilfe von Elegato z.B.
    Gibt es preisgünstigere Alternativen mit denen ich ne ganz gute Videoqualität hinbekommen kann? Und wenn ja, wie funktioniert das denn im Groben?

    Freue mich über Antworten :)
  • Hallo :)
    ich habe damals auch nach alternativen gesucht und bin leider Nicht fündig geworden :(

    also habe ich mir eine Elgato hd60 gekauft und ich sage dir die investition ist es wert die quali ist super lässt sich Super in Obs einfügen und man hat keinerlei probleme :)

    Für die ps3 empfehle ich aber die Elgato HD (ohne 60) da ich glaube gehört zu haben das die hd 60 nicht von der ps3 aufnehmen kann :)
  • Also für PS2 Spiele kannst du zur Not auch einen Emulator verwenden. Mit einem einigermassen aktuellen PC müsste das problemlos gehen. Wenn du eine richtige High-End Kiste hast würden sogar einige PS3 Spiele laufen. Es kann allerdings sein, dass du je nach Spiel ein wenig werkel musst um es zum laufen zu kriegen, aber dafür brauchst du keine zusätzliche Hardware. ;)

    Für PS2 : pcsx2.net/getting-started.html
    Mein Let's Play Channel

    Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Northgate ()

  • Anzeige

    Northgate schrieb:

    Also für PS2 Spiele kannst du zur Not auch einen Emulator verwenden. Mit einem einigermassen aktuellen PC müsste das problemlos gehen. Wenn du eine richtige High-End Kiste hast würden sogar einige PS3 Spiele laufen. Es kann allerdings sein, dass du je nach Spiel ein wenig werkel musst um es zum laufen zu kriegen, aber dafür brauchst du keine zusätzliche Hardware. ;)

    Für PS2 : [url]http://pcsx2.net/getting-started.html[/url]

    Für PS3 : esxemulator.com/#started


    Es gibt keinen PS3 Emulator für kommerzielle Spiele ;).
    Das ist Fake.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Dragon Ball: Origins 2
    Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
  • Ok, das die PS2 Spiele über einen Emulator laufen, wusste ich tatsächlich nicht. Wie siehts mit PSX spielen aus?
    Ich schau mir den Emulator mal an - werde wahrscheinlich zwei Tage wieder dran sitzen, bis ichs zum Laufen bekomme - aber das wäre es mir wert.

    Die Elegato ist natürlich die elegantere und einfachere Lösung, ich weiß. Aber ist mir einfach zu teuer momentan :)
  • du meinst PS1 Spiele? da die PSX eine eigenständige Konsole (Multimedia Konsole) ist und nur in Japan erschien :)
    für die PS1 gibt es ebenfalls einen Emulator den ePSXe :)
    einfach mal dannach googlen, da ich nich weiß ob ich heir links posten darf :O
    zu den emulatoren sei gesagt du brauchst dafür eine BIOS der jeweiligen Konsole, da der emulator sonst nicht läuft :)

    Du kannst dir die BIOS über das Internet besorgen oder du dumpst sie dir von deiner PS2 bzw. 1 runter, wie das allerdings funktioniert weiß ich nicht auf der PS2 wäre das meines wissens anch nur über ein Hardmod bzw. softmod möglich :)
  • Bei PS2 Spielen laufen zwar sehr viele, aber nicht alle per Emulator. Bei manchen Spielen muss man daher vielleicht auch nach wie vor auf die Originalkonsole zurückgreifen.

    PSOne ist hingegen nicht so das Problem im Emulator.


    Wenn jetzt langfristig keine Anschaffung von PS4 oder X-Box One sowie WiiU geplant ist, lohnt sich auch eine gebrauchte ältere interne Capture Card wie die AverMedia CaptureHD727. Die hat zumindest den Vorteil, dass sie neben HDMI auch noch Komponentenkabel unterstützt, aber halt nur bis 720p. Auf eBay geht die auch zu relativ kleinen Preisen weg. 30-60€ meistens.
    Nutze ich selbst und ist für diese Bedürfnisse nach wie vor sehr gut. Sehe es auch als Vorteil, dass man die Konsole damit über den PC laufen lassen kann und das Signal damit verlustfrei abgefangen werden kann. Nutze ich auch Privat ziemlich viel, da ich mir damit den TV spare.
    Wenn man aber natürlich eine Anschaffung von neuen Konsolen plant, dann würde ich die aber wohl auch nicht mehr empfehlen, bzw. höchstens nur als Zweitkarte, falls die neue nur noch HDMI unterstützt, was meines Wissens auch so ist.

    Wenn man hingegen auf das Zocken auf der Couch nicht verzichten will, dann bleibt natürlich nur eine externe Capture Card. Da kenne ich mich aber nicht so gut aus.
    Da hätte ich noch eine AverMedia DarkCrystal HD ungenutzt abzugeben ^^. Die ist aber auch nur für ältere Konsolen gedacht.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Dragon Ball: Origins 2
    Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
  • Hab jetzt mal in den PS2 Emulator reingeschaut. Generell ist da ja das große Problem, die BIOS Datei rauszukopieren. Hab mir auch dazu nen Guide angeschaut und finde das mega kompliziert... also da brauch ich echt mal ne freie Minute für.

    @Deepstar PS4 besitze ich schon, aber da kann ich über das PS4 interne Aufnahmeprogramm wunderbar aufnehmen. Hat zwar keine 1080 HD+++ Grafik dann, aber ich finde es trotzdem recht ordentlich.
    Ich schau mir deinen Tipp mit der CaptureCard auch mal an, danke dafür :)
  • Tali schrieb:

    Hab jetzt mal in den PS2 Emulator reingeschaut. Generell ist da ja das große Problem, die BIOS Datei rauszukopieren. Hab mir auch dazu nen Guide angeschaut und finde das mega kompliziert... also da brauch ich echt mal ne freie Minute für.


    Für das Bios gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder du extrahierst es mit einem Tool von deiner PS2 oder du lädst es dir aus dem Internet. Da die zweite Option nicht ganz legal ist können wir leider keine Links geben aber ich würde an deiner Stelle bei Google mal nach pcsx2 bios suchen.
    Mein Let's Play Channel

    Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
  • Naradem schrieb:

    vannon1306 schrieb:

    Für die ps3 empfehle ich aber die Elgato HD (ohne 60) da ich glaube gehört zu haben das die hd 60 nicht von der ps3 aufnehmen kann :)
    Das ist nur Halbrichtig unter nutzung eines HDMI Splitters kannst du auch von der Ps3 aufnehmen mit der HD60 würde ich sowieso generell empfehlen einen zu verwenden

    warum würdest du das empfeheln ich nehme mit der Hd 60 auf und habe keine probleme :)
  • vannon1306 schrieb:

    Zitat von Naradem: „Zitat von vannon1306: „Für die <a href="http://www.letsplayforum.de/lexicon/index.php/Entry/18-ps3/">ps3</a> empfehle ich aber die Elgato HD (ohne 60) da ich glaube gehört zu haben das die hd 60 nicht von der <a href="http://www.letsplayforum.de/lexicon/index.php/Entry/18-ps3/">ps3</a> aufnehmen kann :)“Das ist nur Halbrichtig unter nutzung eines HDMI Splitters kannst du auch…


    echt? verrückt...viele haben da so probleme mit dem Signal :/


    zum thema: also ich hab mir ne gebrauchte ElGato für 60€ mit allesn Adaptern und Verlängerungskabeln und weiss der Kuckukc was alles geschossen. Lohnt sich schon so ne Capture Card. Macht vieles viel einfacher, hab davor auch immer das geschiss mit den emulatoren gehabt. Beim SNES is das alles noch Easy, aber ab dem N64 wird da einiges schwerer ^^
    90er + 2000er Jahre Retrogames + NewSQL zeuch? N64, Sega, PC, SNES, PS?

    ----> Gibt's Hier! <----

  • Ok, also grob gesagt muss ich ja, um die BIOS auf meinen Laptop zu kopieren, die PS2 an meinen Laptop anschließen. Das weitere Vorgehen versteh ich einfach nicht, scheinbar bin ich da nicht fit genug was meine PC Kenntnisse angeht.

    Ich hab jetzt den Emulator für die PSX ausprobiert, weil man da angeblich nur die CD reinschieben muss. Das hat schon mal nicht funktioniert (bei Final Fantasy IX). Jetzt muss ich also irgendwie auch von da das BIOS in den BIOS Ordner von PSX reinkopieren. Nur bin ich mir nicht sicher, welche Datei das ist.
    Hier maln Screenshot, was auf der CD alles drauf is:



    Falls es das naheliegende FF9.img ist, da bekomm ich weiterhin die Meldung, es würde sich keine BIOS Datei im Ordner befinden.
    Oder muss ich die Datei erst noch umwandeln?
  • Nein, das ist völlig an der falschen Stelle gesucht ;)

    Auf der Spiele-CD, die du eingelegt hast, wirst du kein BIOS finden. Dies befindet sich auf der hardware, also auf der Konsole selbst, und man müsste es - recht mühsam - extrahieren.
    Der bequemere - und illegale - Weg ist es, sich das BIOS .. anderswie zu besorgen.

    Und "nur" die CD einzuschmeißen, sollte im Zweifelsfall auch nicht funktionieren. Zumindest einmalig muss der Emulator konfiguriert werden (Stichwort plugins).
    I´m selling these fine leather jackets.
  • vannon1306 schrieb:


    warum würdest du das empfeheln ich nehme mit der Hd 60 auf und habe keine probleme :)

    Ich kann jetzt nur für die "standart" Elgato sprechen
    1) sattere farben beim zocken auf dem Fernseher
    2) Ich kann die Elgato besser platzieren weil ich zum aufnehmen nur den USB brauch und nich noch extra über das HDMI der Elgato an den Fernseher muss
    3) Wenn ich mich recht erinnere wurde mit gesagt das man dann auch lossless aufnehmen kann (hören sagen)
    4) wenn ich die "Aufnahme Konsole" wechsle muss ich nur 1 stecker am Splitter wechseln wenn überhaupt gibt ja stecker mit mehreren Eingängen wo ich mehrere HDMI Konsolen anschliessen kann
  • Bios für PS2 auf legalem Wege kann man sich wie folgt beschaffen via Dumper:
    pcsx2.net/download/releases/tools.html

    Benötigt wird Vorzugsweise ein Vorformatierter USB 2.0 Stick mit FAT32 und eventuell eine gechipte PS2. Kann auch sein, das man keine gechipte mehr braucht.

    Der Sinn ist es das BIOS der PS2 auf den USB Stick zu transferieren. Und dann kann man es für den Emulator verwenden.

    Das ist nicht illegal, da man selbst verantwortlich für seine Sachen dann ist.

    Sollte in der Regal aber funktionieren ;D

    Gleiches gibt es auch für PS1 Games.


    Bei PS3 Games würde ich dann auch zu einer Capture Card raten oder noch besser einer eingebauten Hardware Video Card.