Grafikkarte übertackten Problem!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte übertackten Problem!

    Anzeige
    Hey Leute,
    heute hab ich meine Grafikkarte (Radeon R9 280) übertaktet mit MSI Afterburner (Core Clock von 940MHz auf 1200MHz und Memory Clock von 1250 MHz auf 1500 MHz)!
    Es lief am anfang echt gut doch als ich ein Youtube Video öffnete fing der Bildschirm komisch an zu flackern, es war eigentlich kein Flackern mehr sondern verschieden Frabige striche die den Bildschirm herauf und herab wanderten 8|
    Wisst ihr an was das liegen könnte?
    Kann es daran liegen dass die Graka zu wenig Strom bekommt?

    MFG Andi :)
  • Es liegt daran, das du es mit der Übertaktung ziemlich übertrieben hast.

    Die Grafikkarte verkraftet die Werte nicht. Entweder durch die Hitzeentwicklung, oder aber durch zu wenig Volt. Mehr Volt kann man mit Afterburner einstellen wenn mans freischaltet. Aber mehr Volt = Mehr Abwärme etc. Vorsichtig.

    Das solltest du auf jeden Fall nicht so belassen und man tut sich eig. auch rantasten und nicht auf ein Schlag gleich so hart drüber zu gehen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN hat recht - du hast bei den Taktraten stark übertrieben. Taste dich langsamer an die Sache ran und bevor du irgendwas an irgendeiner Spannung drehst, lies dir bitte einen OC-Guide für deine Grafikkarte durch.

    Ansonsten kann's sein, dass du dir deine Karte beschädigst.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte