SEO doch fürn Popo?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SEO doch fürn Popo?

      Anzeige
      Hi Leute.

      Ich als alter SEO Verfechter muss mittlerweile erschreckend Feststellen, dass es (zumindest mir, oder so wie ich es mache)

      nix bringt.

      Vielleicht sind meine Thumbs auch nicht aufreizend genug oder meine Titel nicht Clickbait genug (TROTZ CAPSLOCK!!!!11)


      Mit nix bring meine ich dass meine Videozugriffe via Suche von (anfänglich) über 30% auf unter 5% gesunken sind.
      Dafür sind Zugriffe über soziale Netzwerke und Videovorschläge gestiegen (scheinbar auch Abos die darüber kommen)

      Die Leute, die über die Suche kommen bleiben auch nie lange. Meist unter 1 Minute. Und ich habe das Gefühl, dass es meist Amis sind (wie fett muss man eigentlich noch Deutsch/German in den Titel schreiben?)

      Naja wollte mal fragen, wie da so eure Erfahrung mit dem Thema ist.

      Vielleicht postet ihr auch mal folgendes

      Videoaufrufe (gesamt seit beginn)
      % Zugriffe über die Suche (seit beginn)
      und ob ihr auf SEO besonders achtet, wenn ja bei Titel/Beschreibung/Tags
      Nutzt ihr Annotations oder Infocards viel?
    • ~ 13.048
      17%
      Mal mehr mal weniger.
      Nein

      Ich merke aber dass die Tag optimierung schon etwas bringt wenn man mal anfängt zu überlegen wie man selber suchen würde.
      Dennoch gehört ne ordendliche Portion Glück dazu da kannste deine Tags, Beschreibung, Thumbs etc. optimieren was du willst wennste im
      Ranking nicht wit oben bist wirste auch kaum gefunden merke das bei manchen Games extrem.

      Beispiel? Bei den 2 Mmorpgs die ich grade am laufen hab bin ich auf Seite 1 der Suche zu finden daher mehr Aufrufe
      (Kann aber auch dran liegen das es eben Mmorpgs sind und dass ich die direkt am Releasetag raus gehaun hab).
      Bei z.B. Final Fantasy 3 bin ich auf ka welcher Seite daher gehend auch kaum Aufrufe.

      Bringen tut SEO also vermutlich schon etwas aber es spielen noch andere Faktoren mit wie eben ob man ein Game direkt am Releasetag anzockt,
      man sich so nen Platz hoch oben im ranking sichert etc.
      Let's Plays, Bier und n Teller Kekse kriegste hier : youtube.com/user/GirugaLP
    • Anzeige

      Schauerland schrieb:

      Vielleicht sind meine Thumbs auch nicht aufreizend genug oder meine Titel nicht Clickbait genug (TROTZ CAPSLOCK!!!!11)

      Beides ist doch eher Kundenanlocken, als SEO. Was bocken denn Brüste in einem Bild eine Suchmaschine?
      Grüße, GLaDOS

      "Do you know who I am? I'm the man whose gonna burn your house down - with the lemons! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that'll burn your house down!" - Cave Johnson, CEO of Aperture Science

      YouTube: Max Play

      Rechtschreibung und Grammatik sind eine Tugend, aber jeder macht mal Fehler...
    • Schauerland schrieb:


      Videoaufrufe (gesamt seit beginn)

      266.443

      Schauerland schrieb:


      % Zugriffe über die Suche (seit beginn)

      22%

      Schauerland schrieb:


      und ob ihr auf SEO besonders achtet, wenn ja bei Titel/Beschreibung/Tags

      Tags werden vor dem Start ausgewählt und ändern sich dann eigentlich garnicht. Titel haben also ein Grundschema und es ändert sich darin nur die Titelbezeichnung und die Folgennummer

      Schauerland schrieb:


      Nutzt ihr Annotations oder Infocards viel?

      Gott nein. Bin selber genervt wenn in manchen Videos der Screen voll von den Drecks Inforkarten ist. Am besten in allen erdenklichen Farben.
      Infocards kommen zur Ausnahme nur dann wenn wirklich eine Info anliegt die sonst in der Beschreibung nicht gesehen wird.

      GLaDOS schrieb:

      Beides ist doch eher Kundenanlocken, als SEO. Was bocken denn Brüste in einem Bild eine Suchmaschine?


      Jein. SEO ist dafür gedacht dich in der Suche möglichst weit vorne zu listen. Den entscheidenden Klick verursacht zum Teil auch das Thumbnail. In sofern ist auch ein gut designtes (oder Tittenverziertes) Thumbnail wichtig für SEO.
      Aber ja, für die reine SEO hat es keine Auswirkung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ghorondor ()

    • Schauerland schrieb:

      Videoaufrufe (gesamt seit beginn)

      7.200.000

      Schauerland schrieb:

      % Zugriffe über die Suche (seit beginn)

      Suche: 9%
      !! Vorgeschlagene Videos: 33% - Wird genau so sehr durch SEO beeinflusst, wenn nicht sogar mehr.

      Schauerland schrieb:

      und ob ihr auf SEO besonders achtet, wenn ja bei Titel/Beschreibung/Tags

      Extrem, ja.

      Schauerland schrieb:

      Nutzt ihr Annotations oder Infocards viel?

      Yes



      Man kann von SEO nicht erwarten dass es von Anfang an viel bringt, das kommt zum Großteil erst wenn man von den Views etc her mit den Größeren konkurrieren kann und um die Startplätze auf der ersten Seite kämpft
      *kotzt*
      - Maxmoefoe
    • Aufrufe seit beginn: 89440
      Aufrufe durch YouTube Suche: 28.048 (31%)
      Aufrufe durch Videovorschläge: 16966 (19%)
      Achtet ihr auf SEO: Ja in letzter Zeit sehr. In den Titel kommen so viele Schlagwörter wie möglich. Genauso in den ersten Zeilen der Videobeschreibung. Tags finde ich persönlich aber nicht so wichtig. Glaube die bringen eher weniger. Ausfüllen tue ich sie natürlich trotzdem.

      Ob es was bringt? Ich weiß nicht. Ich achte erst seit gut 2 Wochen sehr auf die SEO deswegen kann ich noch nicht wirklich sagen ob es sich gelohnt hat oder nicht. Aber die erste Folge meines Minecraft Story Mode Let's Plays steht auf der ersten Seite und war sogar mal über Gronkh sein Video gelistet. Aufrufe hab ich dort auch schon knapp 500. Und das war das erste Video wo ich so richtig auf die SEO und Verbreitung geachtet habe.

      Ob ich einfach nur Glück hatte oder es doch was mit SEO zutun hat weiß ich aber wie gesagt nicht. Ich denke aber mal beides.
    • Hmm ok, ich mach mir halt sorgen, dass ich es übertreibe mit dem SEO.

      Videovorschläge bin ich (gesamt) bei 8,3%

      Es KANN aber auch sein, dass der Böse Bot vor einige Tag schuld an meiner verhunsten Statistik ist.
      Wenn ich ab dem Tag danach sehe, bin ich bei
      Videovorschläge 21% Watchtime 4:50 34%
      Suche 6,9% Watchtime 1:56 16% (Wobei 87,1% aus DeAtCh kommen, also OK)

      Okay mit den Videovorschlägen scheint das wieder ganz OK zu sein an der Suche kann ich arbeiten. Scheinbar erwartet der suchende was anderes...
    • Julien schrieb:

      Zu viele Gedanken solltest du daran wirklich nicht verschwenden.



      Naja, was nützen die schönsten Videos, wenn keiner sie findet und schaut?

      Bador schrieb:

      Nope
      "Als Lets player wird man in der Suchleiste nicht gefunden" - Ein Experiment


      Ist aber auch keine Kunst mit nem Minecraft Video, da es genug 12j sub4subber kiddies gibt die Minecraft Videos von jungen Kanälen suchen, um ihren "voll geil du hast Talent" spam drunter zu klatschen.
      Die geben einfach minecraft oder minecraft deutsch ein, filtern nach "heute hochgeladen" und ab geht die post.

      Der Test ist fürn Popo, sorry.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schauerland ()

    • MisterStiviG schrieb:

      Ich kapier echt nicht was du hast.

      im durchschnitt 30 Aufrufe pro Video
      245 Abos
      lädst seit 2 Monaten Videos hoch
      hast ca 100~ Videos

      Wenn ich du wäre würde ich mich freuen, viele hier haben nicht mal ansatzweise so viel.

      Chill mal, mach so weiter und habe Spaß.


      Die frage ist ja nicht, was jetzt ist, sondern ob es besser geht :)

      Klar bin ich happy darüber, aber ich tue dafür auch was.
      Wo wäre man, wenn man nicht ständig an sich arbeiten würde? Und momentan steht wieder SEO auf der Liste.

      Gefunden werden (wie auch immer, durch Suche oder Spam Kommentare) ist das A und O - und mir ist die Sucher wichtiger als Spam Kommentare, da ich diese HASSE (Klar kommentiere ich auch nicht ganz ohne Hintergedanken, aber ich schaue mir das Video an, ich schaue es mir an, weil es mich interessiert und ich versuche einen vernünftigen Kommentar abzugeben)

      Annotation finde ich auch Nervig. Infocards gehen ,verwende ich beides aber eigentlich nicht (bei einem meiner ersten Videos mal)
      Aber eigentlicht nervt es nur, vor allem diese "hier geht es zu part1" "hier geht es zu part2" "sieh mir beim kacken zu" oder so ;)

      mag bei anderen aber funktionieren.
    • Was dir fehlt ist Geduld.
      Klar will man sich verbessern, klar schaffen einige von einer zu anderen Sekunde den Erfolg (Übertrieben) Du hast doch Erfolg mit dem System, auch wenn es nicht ein krasser Erfolg ist, wenn du Wachstum siehst ist das Erfolg, mach einfach weiter und versuch dich in den Videos zu verbessern.
      Schau dir NICHT Mein Kanal an!

      - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

    • Schauerland, Du bist für meinen Geschmack etwas zu ungeduldig!
      Du machst guten Content, wie ich finde! Dein Kanal ist top und Du wirst langfristig viele viele Zuschauer gewinnen, da bin ich mir sicher. Geht aber leider nicht in 2 Tagen (übertrieben :P). Mach einfach weiter Dein Ding :thumbsup:

      Fast 300 Abos in 3 Monaten, viele brauchen dafür ein ganzes Jahr oder mehr! Also läuft doch :P

    • MisterStiviG schrieb:

      Was dir fehlt ist Geduld.
      Klar will man sich verbessern, klar schaffen einige von einer zu anderen Sekunde den Erfolg (Übertrieben) Du hast Erfolg doch Erfolg mit dem System, mach einfach weiter und versuch dich in den Videos zu verbessern.



      Klar bin ich dankbar darüber, dass es bisher so gut läuft, mir ist das durchaus bewusst,
      und ich will und werde auch meine Videos verbessern. Aber genau so gut muss man das drumherum verbessern.

      Stell dir vor, du bist eine Band (ich mache gerne den Band vergleich weil es passt)
      Du machst super Musik, die vielen gefallen würde, die, die dich gefunden haben gefällt sie auch.
      Dann MUSST Du Werbung für deine CD machen, Flyer für deine Auftritte verteilen, ins Radio gehen...

      Und klar muss auch das Cover der CD gut und professionell aussehen, die CD muss vertrieben werden, der Flyer muss gut gestaltet werden, dass Leute darauf aufmerksam werden, ihn mitnehmen und dein Konzert besuchen.

      Klar musst du weiter an deiner Musik arbeiten - vernachlässigst du diese und hast nur geile Flyer und Cover wirst du mit Getränkebecher beworfen und die Leute verlassen schneller dein Konzert als du denkst.

      Nur weil ich hier ein Thread zum Thema SEO aufmache heisst das nicht, dass das für mich alles ist, oder ich unzufrieden bin.
      Aber es gehört dazu - zumindest für mich.
    • Schauerland schrieb:

      Naja, was nützen die schönsten Videos, wenn keiner sie findet und schaut?

      Gegenfrage: Was nützen die schönsten Videos, wenn es für dich nur ein reiner Zahlenkrieg ist, der fast schon Business-Ausmaße annimmt?
      Ich beobachte das schon seit Jahren, dass sich kleine YouTuber zu sehr auf die ganzen Statistiken versteifen und darüber den Spaß am Aufnehmen verlieren. Das ist doch auch nicht Sinn und Zweck der Sache, oder?