Hass auf YouTuber in den Kommentaren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hass auf YouTuber in den Kommentaren

      Anzeige
      Heyhey!

      Ein "Problem" was mir ( und vielleicht auch einigen von euch ) schon länger aufgefallen ist, und ich jetzt auch selbst zu spüren bekomme, ist dass YouTuber in den Kommentaren von anderen Videos so gut wie immer beleidigt werden.
      Sobald man unter irgendein Video etwas kommentiert welches nicht von einem Kollegen ist (sofern die Zuschauer das überhaupt wissen, mit wem man Kontakt hat) wird man als Spammer und abogeil bezeichnet.
      Woher kommt diese Motivation der Zuschauer?
      Besonders schlimm ist es bei Leuten mit dem Verifizierungshaken neben dem Namen. In Deutschland scheint das auch schlimmer zu sein als in anderen Ländern/international, wo ist der Unterschied?
      Warum sollte man als YouTuber selbst nicht einfach privat Videos schauen und kommentieren dürfen, ohne irgendwelche Absichten dabei zu haben.

      Das mit dem Haken ist mir auch selbst krass aufgefallen, bevor ich verifiziert war kam wesentlich weniger hate als Kommentarantwort als jetzt.
      Mich stört es nicht wirklich, aber finde es doch etwas seltsam wie sauer manche Zuschauer werden nur weil man ein Video von einer anderen Person kommentiert.

      Manchmal gehe ich auf solche Kommentare ein und frage warum ich nicht mit meinem Account kommentieren darf, als Antwort kommt dann nur dass ich doch einen Zweitaccount benutzen sollte.
      Ich weiß wie wichtig es für einen selbst ist Kommentare zu bekommen, und warum sollte ich dann nicht meine Meinung unter Videos posten die mich interessieren? Oder sagen dass ich sie gut finde, whatever.

      Jetzt meine Diskussionsfragen:
      Woran könnte das liegen?
      Was denkt ihr euch wenn ein größerer YouTuber unter einem anderen Video kommentiert?
      Wurdet ihr auch schonmal dumm angemacht weil ihr ein Video kommentiert habt?
      Oder habt ihr schonmal Jemanden darauf aufmerksam gemacht dass ihr es nicht cool findet dass sie selber Kommentare schreiben?




      EDIT:

      Inb4:
      "hahaha wenn man aboguidz macht mus man damit rechnen hate zu bekommen"

      Das geht ja nicht nur mir so, fast jeder YouTuber der öfters wo kommentiert bekommt diese Kommentare.
      *kotzt*
      - Maxmoefoe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Corrupted ()

    • aha ja schön

      YouTube Polizei halt. Klein Kevin hat mal gehört das irgend jemand mal irgendwann ein Kommentar schreibt und dadurch INSTANT fame wird. Das kann Kevin nicht zu lassen.
      Täglich gehen 100te von Videos auf der Welt Viral und ich stelle sie euch vor.
      Jeden Samstag um 20:00 stelle ich sie euch in meinen StanRant vor.

      Bin manchmal witzig. (Comedy Kanal)
      Bin manchmal laut. (Gaming Kanal)

    • Hab sowas noch nicht erlebt, kommt aber auch auf den Kommentar denk ich an. Jeder kennt ja die Kommentare a la "Cooles Video, schau doch auch bei mir vorbei" und da kann ich das gut verstehen, dass das andere nicht beglückt.

      Wie gesagt, ansonsten hab ich das noch nirgends gesehen, das jemand "angemacht" wurde, wegen einen Kommentar, der sich auf das Video bezieht, außer halt von Kiddies die eh jeden Beleidigen :D
      Thomekk's Let's Play
      Feel the Game
      youtube.com/ThomekkLP
    • Corrupted schrieb:

      Woran könnte das liegen?
      Neid und die Denke, dass Internet ein Ort ohne Konsequenzen darstellt.

      Corrupted schrieb:

      Was denkt ihr euch wenn ein größerer YouTuber unter einem anderen Video kommentiert?
      Sehe ich selten, da ich derlei Videos meist nicht ansehe. Wenn aber doch, hat der meist viele, viele Likes, wodurch ich schon ein gewisses Unbehagen spüre. Man traut sich weniger eine andere Meinung zu veröffentlichen.

      Corrupted schrieb:

      Wurdet ihr auch schonmal dumm angemacht weil ihr ein Video kommentiert habt?
      Bestimmt, auch wenns mir gerade nicht einfällt. Sowas verdränge ich schnell. Wer mir dumm kommt, wird ignoriert, wodurch die Erinnerung sich daran nicht festigt.

      Corrupted schrieb:

      Oder habt ihr schonmal Jemanden darauf aufmerksam gemacht dass ihr es nicht cool findet dass sie selber Kommentare schreiben?
      Nein. Jeder hat das Recht überall zu kommentieren, solange die Kommentarfunktion nicht deaktiviert wurde.
      Wenn ich allerdings Leute wie "Adolf Hitler" u.ä. in den Kommentaren sehe mit etlichen grünen Daumen, denke ich mir meinen Teil.
      Die YouTube-Community in großen Teilen kommt mir sehr fies und infantil vor.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sem ()

    • Anzeige
      Deshalb schreibe ich immer ungern bei anderen drunter. Obwohl es ja absoluter Quatsch ist und es ja auf den Kommentar ankommt. Wenn ich bei dir lieber Corrupted unter ein Video schreiben würde das ich es cool fand wie du zb. mit verbundenen Augen gespielt hast und ich es gut finde wie du die Videos geschnitten hattest, dann ist das für mich normal und sollte von keinem als Werbung angesehen werden.
      Mein Uploadplan :
      Mo - Mi - Fr - So Subnautica
      Di - Do - Sa - So 7 Days to Die

      1-2 x die Woche ARK : Survival Evolved

      youtube.com/channel/UCIpH1hIJbW6DSdqvV8zRwHw
    • Zombyra schrieb:

      Deshalb schreibe ich immer ungern bei anderen drunter. Obwohl es ja absoluter Quatsch ist und es ja auf den Kommentar ankommt. Wenn ich bei dir lieber Corrupted unter ein Video schreiben würde das ich es cool fand wie du zb. mit verbundenen Augen gespielt hast und ich es gut finde wie du die Videos geschnitten hattest, dann ist das für mich normal und sollte von keinem als Werbung angesehen werden.


      1.
      Ich liebe dein Profilbild! :D


      Ich glaube das Problem ist dass viele Zuschauer meinen dass sobald man größer ist keine Videos mehr kommentieren darf, weil es dann ja immer "indirekte Werbung* ist.
      "Oh der hat einen Haken neben seinem Namen, der verdient damit Geld."
      *kotzt*
      - Maxmoefoe
    • Ein interessantes Thema!
      Ist mir auch schon das ein oder andere mal passiert:

      Gronkh-Video: Mache einen Kommentar der Top-Comment wird (weil lustig... oder so):
      Schreibt einer drunter (alles aus dem Kopf zitiert): "Hey keine Abos absnacken!"
      ... Naja, ich bin drauf eingegangen und fragte wie er das meint: "naja, das ist ja schon Werbung"
      Ich so: "naja... da steckt von vorn bis hinten keine Werbung drin..."
      er meinte dann in der weiteren Diskussion, dass das wenn man ein wachsender Channel ist, ja schon Werbung sein, indirekt.
      In meiner WTF-Reaktion sagte ich ihm dann, dass er meinen Comment ja gerade zu dem gemacht hat, was er mir vorwirft.
      Das Ende vom Lied war Folgendes seinerseits: "Naja, das ist deine Meinung, ich hab halt meine"
      ALTER^^ Ich dachte erst der trollt, aber der meinte das ernst!

      Gewisse Mentalitäten kann ich absolut nicht nachvollziehen.
      jebaited
    • Was fällt euch auch ein als Produzenten etwas anderes offen zu kommentieren, ihr habt gefälligst eure Schnauze zu halten, DIES ist das Opfer was man bringen muss wenn man YouTube Videos macht *Ironie off*

      Keine Ahnung wie man auf die Idee kommt, aber es gibt viele Leute die wirklich penetrant direkt jedes Video kommentieren, ja das machen bestimmt auch nicht YouTuber, ich denke aber schon das manche auch so Aufmerksamkeit erhaschen möchten.
      Nicht alle aber es gibt es bestimmt.

      Das Problem bei größeren Tubern ist einfach das jeder Kommi hochgedrückt wird, einmal kann man ja Leute mit vielen Abos weiter oben anzeigen lassen und desweiteren würde der Daumen auch hunderte Likes bekommen wenn du da unter dem Video einfach nur schriebst : Feuchter Furz.
      Da viele heutzutage Likes brauchen um ihr Ego zu pushen sind sie dann halt einfach neidisch auf dich.
    • Woran das liegt?
      Ich glaube das ist so ein Jersey ding, man muss aus Jersey sein um das zu verstehen.

      Ich denke mal das diese Personen es einem nicht gönnen das man mit etwas das Spaß macht Erfolg hat.
      Und so legt sich bei manchen der kleine "ich will nicht das du noch Erfolgreicher wirst" Schalter im Kopf um und das übel nimmt seinen lauf.

      Was ich mir denke wenn ein größerer Youtuber kommentiert?
      Nichts, die haben auch das recht Videos zu kommentieren.
      Ich glaube aber manche haben einen so "Göttlichen" status das jedes kommentar von den großen über Leben und Tod des kommentierten Videos entscheidet.

      Und dumm angemacht wurde ich noch nie, liegt wohl auch daran das ich nicht gerne kommentiere und noch unbekannt bin.
    • Ich denke mal es liegt zu nicht unwesentlichen Teilen daran, dass die deutsche Community um einiges jünger ist und sehr zu extremen Reaktionen neigt.
      Mir wird das warscheinlich nicht so schnell passieren, aber ich würde sowas einfach links liegen lassen. Wenn man sich damit beschäftigt haben diese Leute doch schon gewonnen, und das ist ein Triumph, den ich denen nicht gönnen würde ;)

      Retro, Simulation und Open World Games durch die Augen eines Kindes der Generation C64.
    • Ich kann mir vorstellen, dass der YouTube-Nutzer inzwischen durch diese ganzen Videos, die Schleichwerbung thematisieren, hypersensibilisiert sind. Sodass sie in jedem Kommentar, in jeder Interaktion Schleichwerbung sehen. Ich habe es jetzt auch schon öfters erlebt, dass Youtuber grundlos in den Kommentaren fertig gemacht werden und jedes Mal schlage ich mir die Hand vorm Kopf.
      Natürlich gibt es auch Youtuber, die tatsächlich diese Intention haben (die möchte ich allerdings nicht nennen, da es ja im Prinzip Mutmaßungen meinerseits sind). Trotzdem ist dieser Hate wirklich nicht die Lösung.

      Heutzutage sehen viele auch gar keine andere Möglichkeit, auf YouTube bekannt zu werden, da man in der Masse untergeht. Wobei diese Möglichkeit ja von YouTube gegeben wird (in gewisser Weise).
      Es ist ein heikles Thema. Ich kann diese Personen zwar verstehen, aber wie gesagt: ''Hate ist keine Lösung.''

      PS: Irgendwie hat mein Post kaum Struktur, aber ich hoffe, man konnte verstehen, worauf ich hinaus wollte. xD

      LG, Moritz
      Es gibt endlos viele, abgefuckte Spiele. Ich stelle sie euch vor.
      Dies mache ich mit Zusammenschnitten der besten Szenen, meiner ersten Erfahrungen mit diesen Games (Shorts).
      Ich rede in CAM über Themen, die so gut wie alles oder auch mich betreffen.

      Mein Baby. (mein Kanal xD)

      Mein neustes Video!
    • Wenn man bedenkt das Youtube, speziell im Gaming-Bereich, von sehr vielen jungen Zuschauern lebt, dann wundert mich das nicht.
      Das Alter steht hier aber nur als Indiz der geistigen Reife ;)

      Ich glaube allerdings weniger, dass es an einen Haken liegt, denn meist kommentieren besagte Menschen im Affekt.
      Wahrscheinlich achtest du, seit du diesen Haken hast, mehr darauf.

      Und der Glaube, dass es vermehrt Deutsche sind, kommt wohl auch eher daher, dass deutsch deine Muttersprache ist?
      Die nimmt man sowieso genauer wahr bzw. man liest viel mehr deutsches als zB Französisch, wodurch gleichzeitig der Eindruck entsteht,
      dass Deutsche mehr "flamen". (Ist in Spielen mit Sprach-Chat genauso.)

      Im Grunde ist es egal was du machst. Es wird immer und überall gemerkert :D
    • Weißheit:
      There are Dicks on the Internet.

      SCHAFFI-589 schrieb:

      Wenn man bedenkt das Youtube, speziell im Gaming-Bereich, von sehr vielen jungen Zuschauern lebt, dann wundert mich das nicht.
      Das Alter steht hier aber nur als Indiz der geistigen Reife

      Aye, wenn was passiert, also eine Person schreibt was, eine zweite sieht es. Damit steigt die Chance, dass andere es auch sehen werden. Und Bumbs, ist es da. Und dnan eichen schon 10 Leute auf 100k Zushcauer. Allerdings - Die Lauten sind Laut, die meisten werden das nciht sehen. Nur man hört und sieht sie nicht. Dann ist es aber uach ein Fehler direkt nen Zirkelschluss zu ziehen.

      Corrupted schrieb:

      Ich glaube das Problem ist dass viele Zuschauer meinen dass sobald man größer ist keine Videos mehr kommentieren darf, weil es dann ja immer "indirekte Werbung* ist.
      "Oh der hat einen Haken neben seinem Namen, der verdient damit Geld."

      Jop. das kannst wirklich sein.

      Corrupted schrieb:

      Ich glaube das Problem ist dass viele Zuschauer meinen dass sobald man größer ist keine Videos mehr kommentieren darf, weil es dann ja immer "indirekte Werbung* ist.
      "Oh der hat einen Haken neben seinem Namen, der verdient damit Geld."

      was unsinn ist, da die Leute das doch sowieso nicht sehen? man kann doch eisntellen ,dass man die KOmmentare nicht findet. Es gibt doch auch keinen Reiter mit "Kommetare diese Nutzers"?
    • Corrupted schrieb:

      dass YouTuber in den Kommentaren von anderen Videos so gut wie immer beleidigt werden.

      Es liegt daran WAS derjenige schreibt, schreibt er etwas Konstruktives zum Video wird ihn keiner "haten", aber schreibt er nur irgendwelchen Unsinn dann ist das schon eher nur der typische "Ich bin Abo-Geil also schreibe ich irgendeinen Müll unter das Video um von vielen geliked zu werden dafür"-Spam den eigentlich keiner sehen möchte und der von Netzwerken aber gefördert wird.

      Hoffe es geht dem Thread-Ersteller nicht darum (denn da ging es ruhig und passend zum Channel "Sachlich" zu):
      ——YouTube————————————————————————————————————————————
      — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
      — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
      — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
      — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
      ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
    • Denk doch mal über die Entwicklung und die Ziele von Youtubern nach.
      Was wollen denn die meisten auf Youtube früher oder später erreichen, wenn sie dem ganzen intensiv und vielleicht auch mit Monetarisierung nachgehen?

      Abos, Likes, Aufrufe und Watchtime.
      Diejenigen, die sich etwas besser auskennen, interessieren sich eher für die letzteren, andere eher für die ersteren.

      Natürlich ist das nicht jedem so wichtig. Aber es gibt viele, die sich denken "Yo, ich steck täglich viel Zeit in Videos, bin aktiv, lege Wert auf Qualität und guten Content, aber warum wächst meine Community nicht?"
      Klar, dass viele das Prinizip von Angebot und Nachfrage nicht ganz kapieren. Youtube hat ein riesiges Angebot an Content aber nur eine geringe Nachfrage nach neuem. Die meisten hängen bei ihren Stammkanälen.
      Hier im Forum kommen doch auch tonnenweise Threads von neueren Usern, wie: "Wie werde ich bekannter?" usw...
      Und wenn man sich dann die Tipps dazu durchließt muss man sich nicht wundern, wieso es zu dem Problem kommt, was @Corrupted beschrieben hat:

      Bester Tipp: Seid selbst aktive Zuschauer und Kommentarschreiber, dann werdet ihr früher oder später auch besser gefunden.​

      So etwas führt halt dazu...

      Und wenn ich mir einige Kanäle so ansehe, dann denke ich schon, dass diese nur durch Kommentare bei großen Youtubern groß geworden sind. Manche von denen sind wirklich bei fast allen großen Youtubern aktiv und schreiben schon Kommentare, bevor sie sich das Video angesehen haben.
      Natürlich nicht so was bescheuertes wie: "Hey, guckt mal auf meinem Kanal" Man lernt halt dazu...

      Und natürlich dauert es nicht lange bis andere Zuschauer herausfinden wie der Hase läuft.
      Und das manche sich darüber aufregen ist klar. Und das manche dann sich in den Kommentaren darüber auslassen ist noch klarer.

      Irgendwann bekommt dann jeder Youtuber mit einem Hacken am Namen ein paar Hate-Kommentare, auch wenn er gar nicht die Absicht hatte Fame abzustauben.

      Aber trotzdem.... Das Bild vom unschuldigen Youtuber würde ich nicht unterstützen. Einer macht dort immer den Anfang und andere müssen darunter leiden.
      ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GrandFiredust ()

    • UndiscoveredLP schrieb:

      Witzig das dieses Thema gerade vom TE kommt der selber indirekt seine Fans per Twitter aufgefordert hat, bei einem Video wo ihn jemand mal näher beleuchtet hat, vorbeizuschauen.
      Das betreffende Video hatte dann einige "nette" neue Commentare und zahlreiche downvotes....

      Schön dass du jetzt mal wieder klargemacht hast was für ein Typ du bist.
      "Näher beleuchtet"
      Wie unglaublich dumm es ist was du da gerade geschrieben hast muss ich jetzt ja wohl nicht erwähnen.
      *kotzt*
      - Maxmoefoe
    • also ich meine ich mach ja auch videos aber trotzdem poste ich bei gewissen lets plays die mir gefallen etwas dazu, dabei bleibe ich aber ausschließlic auf das video bezogen, und bisher ist es noch nicht vorgekommen das sich jemmand beschwert hat, da ich zumeist dann auch konstruktive kritik abgebe oder eben wie gesagt mich unterhalte über das aktuelle lets play von dem youtuber :)