Nur kurz angemerkt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige

    strohi schrieb:

    Problem ist hier aber, dass man exakt 1440 Minuten auf seinen Beitrag nicht antworten darf. Zwischen 15 Uhr heute und 15 Uhr morgen vergehen aber beim Lpf / Wbb nur 1439 Minuten, weil die sperre ab 15.01 Uhr zählt, wenn man um 15 Uhr seinen Beitrag geschrieben hat.

    Also darf man am nächsten Tag erst um 15.01 wieder posten. Und den Tag drauf dann erst um 15.02 Uhr. Und so geht das immer weiter, bis man eben irgendwann mal nen Tag skippen muss, damit man wieder auf 15 Uhr ist. Die sperre ging genau eine Minute zu lang, um am nächsten Tag zur exakt selben Zeit posten zu können..

    Das war glaube ich so das Manko, dass die meisten an der sperre bemängelt hatten und das ist auch das, worauf 9NinetySix6 hier hinweisen möchte.

    Korrekt.

    Nur mal angenommen, dass man sein Projekt in diesem Bereich pflegen möchte: Dein Video erscheint 16 Uhr, du hockst nicht den ganzen Tag am PC, um direkt im Anschluss einen Beitrag zu erstellen und so kommt es, dass du erst 17:25 Uhr dein Projekt im Forum aktualisiert. Am nächsten Tag musst du um 17:30 Uhr los, um die Bahn zu bekommen und nimmst dir nicht noch die Minuten, um dein Projekt im LPF zu aktualisieren. Also hängst du dann schnell mal ein oder mehrere Tage hinterher.

    Je nachdem, wie wichtig das einem eben ist. Wenn es den Projektbereich schon gibt, sollte er nicht zu umständlich sein, um ihn zu pflegen. Dort gibt es schon genug unvollständige Projekte, die nach drei oder vier Tagen einfach liegen gelassen werden. Warum genau, ist jetzt mal egal. Vielleicht werde ich auch deswegen, wenn ich mit Need for Speed: Underground durch bin, der Erste sein, der das als erstes abgeschlossenes Projekt im Archiv anbieten kann. Ha, Alleinstellungsmerkmal, Marktnische, dieses Projekt wird mich weltweit bekannt machen ... muahahaha!

    12 Stunden bis zum nächsten Beitrag ist sicher nicht verkehrt. Außer jemand bringt um 12, 14 und 16 Uhr Folgen zu einem Projekt raus und wird den Projektbereich wegen der 12 Stunden-Sperre meiden 8)
  • Ich weiß irgendwie nicht, wo da das Problem liegt. :D

    Also ich habe mich noch nie vor einem Projekt-Thread gesetzt und mich aufgeregt, wenn irgendjemand mehrmals innerhalb von 12h dort etwas gepostet hat. Aber jedem das seine. :P

    Ich würde sogar sagen, dass der Projekt Bereich eher weniger Aufmerksamkeit erregt, bzw. von eher wenigeren Leuten abonniert wird. Diejenige, die jedoch ein Projekt abonniert haben, wird das umso mehr freuen, wenn dies öfters aktualisiert wird.
    Also warum sich über etwas beschweren, was einem gar nicht zur Last fällt? :)

    Das Argument mit dem Pushen im Frage und Antwort Bereich kann ich verstehen, jedoch überwiegen meiner Meinung nach die Vorteile:

    1. Man umgeht damit den Fehler, dass man nicht zitieren kann, wenn man eine Antwort editiert.
    2. Man kann - wenn einem noch etwas eingefallen ist - etwas im Thread schreiben und andere darüber in Kenntnis setzten, ohne jeden einzeln erst über @ zu erwähnen.

    Das mit dem Pushen ist zwar vielleicht manchmal nervig, wird aber nicht von jedem gemacht und dann oft auch nach kurzer Zeit wieder aufgegeben.
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • Abwarten und Tee trinken wie sich das auf langer Zeit auswirken tut. Vllt. sind meine Zweifel daran auch völlig zu hoch. Weil ich sehe halt die Gefahr das Leute die nicht so viel schreiben im LPF von der Masse einfach untergeht.

    Momentan ist ja nicht nur der Projektbereich davon betroffen, sondern alles. Und da sehe ich halt die Zweifel.

    Stell euch halt einfach vor: Jemand neues postet ein Problem im Hilfe und Antworten Bereich. Wärendessen macht ein anderer innerhalb von 10min 5 Beiträge, wovon er 2 Projekte pushen tut, 1 aktualisiert, 1 Frage stellt und irgendwo im Diskussions Bereich auf seine eigene Antwort noch mal was ergänzt in Form eines neuen Beitrages.
    So geht halt der Beitrag des Neuankömmlings irgendwo unter. Denn das erste was die meisten oft lesen oder sehen, sind die aktuellen neuen 5 Beiträge die auf der Forum Startseite ganz oben stehen.

    Die Möglichkeit ist halt so nun gegeben und kann von Usern auch so durchgeführt werden, was ich halt nicht so ganz toll finde.

    Vor allem sehe ich halt auch: Man aktualisiert ein Projekt hier im Forum. Das steht dann ja erst mal ganz oben bei den letzten 5 Beiträgen. Die Chance ist halt jetzt niedriger, da andere auf ihre eigenen Projekte halt schon antworten können und somit halt auch wieder der Effekt des Untergehens besteht.

    Das macht halt irgendwo Projekte hier zu aktualisieren für kleine YT die vllt alle Tage mal oder alle zwei Tage was posten hier, total Sinnbefreit.

    Ich hoffe das man meine Zweifel daran irgendwie nachvollziehen kann.

    GrandFiredust schrieb:

    1. Man umgeht damit den Fehler, dass man nicht zitieren kann, wenn man eine Antwort editiert.
    2. Man kann - wenn einem noch etwas eingefallen ist - etwas im Thread schreiben und andere darüber in Kenntnis setzten, ohne jeden einzeln erst über @ zu erwähnen.


    Punkt 1 könnte man ja mal fixen ;D Weil einen Text zu bearbeiten und jemanden darin zu zitieren, dessen Antwort schon vorher da gewesen ist, sollte ja nun kein Ding sein.

    Punkt 2 ersehe ich nicht grad als ein Muss Vorteil. An sich war das In Kenntnis setzen indem man den jeweiligen via @ erwähnt kein Aufwand. Sprichst ja nicht mit allen, sondern wenn du jemanden in Kenntnis setzt, dann nur jemand bestimmtes.

    Daher ersehe ich 12h oder besser gesagt 11h und 59min als eine angemessene Zeit auf seine eigenen Beiträge zu antworten. Somit hat halt jeder ne Chance irgendwo.

    Stellt euch nur mal vor: Jeder pflegt sein Projektthread. Dann stehen ja bald nur noch Projekte unter den letzten 5 Beiträgen. Das wäre mir zu viel. Zumal ich auch ab und an bei bestimmten Games gerne mal reinschaue. Scheiße ist nur wenn die dann übersprungen werden, da ich halt nicht großartig im Projektbereich rumgeistere, sondern mit wirklich die letzten 5 Beiträge dann halt mal ein Projekt rausfische.

    Sind halt alles erst mal Zweifel an die neue 5min Reglung. Eventuell mach ich mir auch zu viel Kopf darüber grad. Daher warte ich einfach mal ab. Wird sich ja irgendwie dann schon zeigen mit der Zeit ;D Immerhin ist das jetzt noch nicht so lange her seit es umgestellt ist.
  • GelberDrache92 schrieb:

    Was mich inzwischen richtig nervt ist das wenn mich jemand mit @GelberDrache92 markiert ich keine Benachrichtigung bekommen :cursing:
    @GelberDrache92 letsplayforum.de/index.php/NotificationSettings/

    Hast du hier vielleicht die Benachrichtigung deaktiviert? Bei welchem Beitrag hat es denn nicht funktioniert?
    Dann wäre es ein Eintrag im Bugtracker wert.
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.


  • Mein Vorschlag als kleine Weihnachtsfreude, die jeder einem beliebigen User hier machen kann:

    Mal in den Projektebereich klicken, den ersten, interessant aussehenden Thread anklicken, das neueste Video angucken und ein kleines Feedback im Thread hinterlassen.
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.


  • sem schrieb:

    Wer ein kurzes Feedback zum Forum hinterlassen möchte ohne einen eigenen Thread dazu öffnen zu müssen, kann dies hier tun.



    Ich würde lieber ein Feedback über das Forum allgemein geben.

    Einzelne Bereiche wie die "Sperrzeiten" zwischen Kommentaren oder "Push's" sind für mich weniger relevant, da ich disese Zeiten bis jetzt noch nicht einmal hätte unterschreiten müssen.

    Was mir in letzter Zeit häufiger aufgefallen ist, ist der teilweise herrschende raue Umgangston, wenn Jemand Hilfe sucht und das Ganze dann in einer hitzigen Diskussion endet. Auch ich kann mich ja davon nicht freisprechen. Sicherlich sind wir hier ein weitreichendes Forum, welches ein weitreichendes Gebiet umfasst und somit kann auch dank der unterschiedlichen Altersgruppen und Geschlechter auch keine "Friede-Freude-Eierkuchen" - Stimmung herrschen, davon mal abgesehen das das auch langweilig wäre, aber zeitweise gehts doch schon ordentlich rund hier. Dieses ist mal mehr oder weniger amüsant zu lesen, vorallem wenn immer wieder die gleichen Fragen hunderte Male gestellt und beantwortet werden, und somit unter Anderem Dieses zu den oben genannten Diskussionen führt, doch nicht jedem User ist es immer gleich möglich, sich in das Forum und die Suchfunktionen oder einzelne entsprechende Bereiche hineinzufitzen, denn auch ich habe am Anfang ziemlich herumgesucht, geflucht und schnell resigniert, da es ja auch zig verschiedene Arten von Foren gibt und die Suchfunktionen überall unterschiedlich erfolgreich zu funktionieren scheinen, je nachdem wie welcher Suchbegriff eingegeben wurde. Daher würde ich mir wünschen, dass so mancher Schuster hier doch bei seinen Leisten bleibt, was die Hilfestellung angeht und nicht gleich erhitzte Geschütze auffährt, auch wenn ebend Dieser "genau diese Frage" schon X-Mal gelesen und beantwortet hat. Manchmal ist weniger dann doch mehr. Aber das ist etwas, was sich nur schwer dezimieren lässt, schon alleine aufgrund der großen Anzahl an Leuten, die hier vertreten sind und auch helfen wollen. Dieses ist aber ein Thema, was auch in vielen anderen Foren präsent ist und wohl einfach dazu gehört.

    Um aber auch mal positives Feedback von mir zu geben, mir persönlich hat dieses Forum schon sehr geholfen, Hard -wie Softwaretechnisch, mittlerweile werkeln neben Aufnahme -und Schneidprogramm auch so einige Bausteine in meinem Rechenknecht, die ich ohne das Forum nie im Leben gefunden, genutzt oder gar eingebaut hätte, doch zu meiner vollen Zufriedenheit vor sich hin. Auch einige Kontakte habe ich schon geschlossen, welche sogar in dem einen oder anderen gemeinsamen Projekt vertreten waren. Mich persönlich hat dieses Forum doch schon ein ganzes Stück weiter gebracht und das nicht nur in der LP -und Spieleszene. Ich konnte mir u. A. viel Wissen aneignen, was die Erstellung von Videos angeht, aber auch welche Hardwarekomponenten ebend zu genau Diesem und Jenen passen. Sicherlich ist auch da nicht alles perfekt, aber hey, das wäre ja dann auch irgendwo langweilig, nicht wahr? ^^

    Somit kann ich als abschließendes Feedback oder auch Fazit dieses Forum als eine Quelle der Inspiration, Lexikon, Datenbank und Platz zum austauschen von Gedanken, Ideen, Diskussionen, sowie zum Treffpunkt Gleichgesinnter ruhigen Gewissens weiter empfehlen. Sicherlich gibt es auch hier wie bei jedem einzelnen von Uns gewisse Ecken und Kanten, die aber nunmal dazu gehören und ohne die es doch recht eintönig wäre.

    Ja, das soll es gewesen sein, mehr fällt mir gerade nicht ein. Sollte sich auch hier trotz halbwegs sorgfältiger Prüfung unter Zuhilfenahme des Rechtschreibefuchses Fehler eingeschlichen haben, so sind diese doch der recht frühen Zeit an diesem Morgen geschuldet und können ruhig überlesen werden. ;)
    Immer diese Leute, die Ihren Kanal in die Signatur packen müssen... :whistling:

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten.
  • Retro-Chin schrieb:

    aber zeitweise gehts doch schon ordentlich rund hier
    Ach, das "Problem" kenne ich. Es liegt an meGUI - soweit ich aus den Mythen und Legenden entnehmen konnte, entsprang dieses demonische Werkzeug direkt den Fegefeuern der tiefsten Höllenkrater. Es ist effektiv, verlangt aber von seinen Anhängern einen hohen Preis. Es verdunkelt die Herzen seiner Nutzer, bis die Finsternis in meGUI sie vollkommen verschlungen hat. :D

    Zumindest gehe ich mal davon aus, dass du das Ding meintest - in den Themen gibt's häufiger Reibereien.

    Retro-Chin schrieb:

    Manchmal ist weniger dann doch mehr. Aber das ist etwas, was sich nur schwer dezimieren lässt, schon alleine aufgrund der großen Anzahl an Leuten, die hier vertreten sind und auch helfen wollen.
    Das wird sich nicht vermeiden lassen - selbst viele der eingesesseneren Supporter sind sich untereinander nicht einig über die Empfehlungen und setzen eigene Prioritäten, die sich untereinander nicht immer perfekt vertragen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • RealLiVe schrieb:

    Es liegt an meGUI

    Vergiss nicht NLE vs LE...

    Es kommt halt dadurch das wir hier im Forum im technischen Bereich einen sehr hohen Standard inzwischen erreicht haben.
    Und den wollen wir uns halt auch nicht unbedingt kaputt machen lassen.
    Und wenn man dann immer wieder von neue mit der Erklärung anfangen muss und zwar nicht weil der User neu ist, sondern weil gewisse andere User. Die schon etwas länger hier im Forum sind. Immer wieder Stunk machen müssen. Ja da werden wir dann auch mal etwas angepisst, vor allem weil sie es uns das mit Absicht schwerer machen.
  • GelberDrache92 schrieb:

    Die schon etwas länger hier im Forum sind. Immer wieder Stunk machen müssen. Ja da werden wir dann auch mal etwas angepisst, vor allem weil sie es uns das mit Absicht schwerer machen.

    This^

    Es geht ja noch nicht einmal immer um solche Lebenseinstellungs-Diskussionen wie NLE vs LE oder so.
    Meistens erzählen einfach User in technischen Fragen wirklichen Schwachsinn und Lügen und verwirren damit dann neuere User.

    Ich meine stell dir vor, du kennst dich mit einem Thema nicht richtig aus und suchst im Forum darüber Hilfe.
    Jetzt versucht dir ein User, der davon Ahnung hat, zu helfen und ein anderer erzählt einfach Schwachsinn. Du kennst beide Leute aber nicht und weist daher nicht, wer Recht hat. So etwas kann dann auch mal den ein oder anderen verständlicherweise aufregen, wenn man mal überlegt, dass die Leute einem hier freiwillig helfen und ihre Freizeit dafür opfern. Während andere versuchen einem genau deswegen die Hölle heiß zu machen :/
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • Also ich hätte ein kleines Anliegen ^^ Weiß nicht ob das nur mir so geht aber wenn man ein neues Let's Play hier posten will im Bereich "unvollständige Projekte", dann muss man ja Screenshots von dem Spiel posten, sonst darf man nicht posten bzw. sonst wird der Post gelöscht. Ich persönlich find das einfach so mega überflüssig. Meistens such ich mir die erstbesten Screenshots von Google und klatsch den Link rein damit mein Post nicht gelöscht wird...
    Schau doch mal auf meinem Kanal vorbei und werde eines meiner Lucarios!
  • Ich sah es aber auch schon, dass User versuchen zu helfen und vielleicht unwissentlich etwas falsches empfahlen oder ein Detail nicht korrekt beschrieben und dann unnötig grob angegangen wurden. Das kann man auch netter ergänzen und muss nicht den User vertreiben. Denn dann hat er entweder gar keine Lust mehr zu helfen oder legt sich ein dickes Fell zu, durch das er gerne ebenfalls einen harschen Umgangston an den Tag legt.

    Auf der einen Seite bleiben dann nur noch wenige hartgesottene Helfer wie Demon übrig, die überhaupt Lust haben zu helfen, auf der anderen Seite beklagt man sich auch darüber, dass man alles alleine machen muss.

    Ich selbst belasse es bei Hilfethreads meist bei kurzen Erklärungen oder Empfehlungen oder auch nur bei der Bitte der Anzeige der genauen Einstellungen und überlasse Demon und Co. ausschweifende Antworten. Der TE will aber meistens nur eine kurze, schnelle Lösung (und da muss man nicht immer Faulheit anprangern) und nicht die ganzen, technischen Hintergründe erklärt bekommen. Das kann man meist gut am Startpost erkennen. Je länger der ist, desto länger kann man auch die Antwort schreiben.^^

    Wenn sich die Helfer zusammentun würden mit dem erklärten Ziel, dem TE zu helfen und nicht nur die eigene Meinung als die beste durchzuboxen (auch wenn sie die beste Möglichkeit sein mag), dann wäre allen geholfen. Aber wenn dann 2 sture Meinungen im Thread vorherrschen, weiß der TE gar nicht was er machen soll (wie GrandFiredust auch gerade erwähnte).


    Ich versuche ja auch immer technische Diskussionen abzugrenzen von Hilfethreads. Aber leider passiert es täglich aufs Neue, dass lieber gefachsimpelt wird (was im Encoding-Thread ja in Ordnung wäre), als sich rein auf das Problem des TE zu konzentrieren.


    Nichtsdestotrotz sollten wir froh über alle User sein, die anderen Usern hier sehr kompetent helfen und das zT. seit Jahren! Das stellt einen besonderen Mehrwert des LPFs dar.
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.


  • Decane schrieb:

    Also ich hätte ein kleines Anliegen ^^ Weiß nicht ob das nur mir so geht aber wenn man ein neues Let's Play hier posten will im Bereich "unvollständige Projekte", dann muss man ja Screenshots von dem Spiel posten, sonst darf man nicht posten bzw. sonst wird der Post gelöscht. Ich persönlich find das einfach so mega überflüssig. Meistens such ich mir die erstbesten Screenshots von Google und klatsch den Link rein damit mein Post nicht gelöscht wird...
    Ein Screenshot ist nicht Pflicht. Wäre zwar wünschenswert, aber muss nicht zwingend sein.
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.


  • Wer wie ich anderen eine Freude machen möchte, kann das jetzt in Form von Feedback tun (siehe auch meine Signatur).
    Wer eine Vorlage möchte, kann diese nutzen:
    Spoiler anzeigen

    @'Name'
    Herzlichen Glückwunsch! Du wurdest ausgewählt für die Feedbackaktion "Feedback für alle!".
    Teil ... habe ich angesehen.

    Meine groben Kriterien richten sich nach:
    • Unterhaltungswert
    • Video + Audioqualität
    • Gestaltung (Videotitel, Beschreibung, Tags, Thumbnail)
    • Bewerbung (Präsentierung im [lexicon]LPF[/lexicon], Intro + Outro, Begrüßung mit Rückblick auf die letzte Folge, Verabschiedung und Bitten um Abo/Likes etc.)
    • Sonstiges (Falls noch etwas auffällt)

    Unterhaltungswert:

    Spannend.

    Video + Audioqualität:
    Hochskalieren auf 2048x1152p; dadurch erhält das Video auf YouTube gleich nochmal gehörig mehr Qualität - durch 41 (max. 60) FPS nochmal etwas mehr.


    Bewerbung:
    Präsentierung im LPF, Intro + Outro, Begrüßung mit Rückblick auf die letzte Folge, Verabschiedung und Bitten um Abo/Likes etc.


    Gestaltung:
    Thumbnail,
    Titel,
    Beschreibung,
    Tags

    Sonstiges:
    Großer Pluspunkt: LPF-Verlinkung in der Kanalinfo.

    Fazit:
    Doll

    Ich hoffe, mein Feedback konnte dir helfen. Eine Rückmeldung wäre nett.
    Sehr freuen würde mich, wenn du meine aktuelle Signatur ebenfalls übernehmen würdest, damit noch viel mehr Let's Player in den Genuss eines solchen Feedbacks kommen.
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.