Signalverzögerungen durch Capture X_x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Signalverzögerungen durch Capture X_x

    Anzeige
    Jootsy Leute,

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, ich weiß echt nicht mehr weiter.

    Ich hab ein AVerMedia Live Gamer Portale für meine LPs. Mit den hab ich auch zwei Projekte am Laufen (The Wind Waker und Bayonetta 2). Schon bei TWW musste ich feststellen, dass über Gamepad die Steuerung ungenau, bezw. zeitverzögert reagiert, was besonders beim Taktstock zum frustierten Umfangen wurde. Das konnte ich umgehen indem ich das Game auf Gamepad umschaltete. Auch eierte Link recht nervig und läuft/schwimmt weiter als er sollte, und manchmal sprang er beim Schwingen mit dem Greifharken zurück.
    Es ist zwar nervig, aber wenigstens hält sich der Frustfaktor im Grenzen, während bei Bayonetta 2 die Verzögerung bisjetzt nicht so negativ auffällt (was eher an den Genre liegt).

    Nun wollte ich Super Paper Mario aufzunehmen, aber musste feststellen, dass die Steuerung total am Arsch war; Mario spring knapp eine Sekunde zeitverzögert und sein Bremsweg endet gut fünf Meter weiter vorne, was dazu führt, dass das Draufspringen auf Blöcken unmöglich ist. Die Folge: Er läuft in die Gegner hinein von Blöcken rutscht er immer runter.
    Wenn ich aber ganz normal spiele, also nicht dem Umweg über den Capture, dann läuft es einwandfrei (dasselbe ist auch bei TWW).

    Weiß jemand Rat, wie ich die Signalverzögerung (ich gehe davon aus, dass es eine Signalverzögerung ist), oder was es auch immer ist, aufheben kann? Gamepad/Wiimote syncronisieren bring nichts und im I-net hab ich nichts gefunden was mir weiterhelft.

    Was mir aufgefallen ist; Manchmal lagg die Aufnahme, ist jedoch nicht auf Vid zu sehen.

    Edit: Problem gefunden und behoben.

    Danke im Vorraus :)
    Gelegenheit macht Spiele 8D https://www.youtube.com/user/Parias080

    Mutig ist man nur, wenn man etwas tut, womit man die Gerechtigkeit wiederherstellen kann. Wenn man jemanden töten will, darf man das Wort Mut nicht als Rechtfertigung missbrauchen." – Ran Mori

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Parias080 ()