Zob&Job stellen sich vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zob&Job stellen sich vor

      Anzeige
      Einen wunderschönen guten Abend zusammen :)

      Um gleich Verwirrung vorzubeugen: Es stellt sich hier Zob vom Kanal Zob&Job vor.
      Unseren Youtube-Kanal gibt es schon seit Februar, doch aus zeitlichen Gründen haben wir es bisher leider
      nicht großartig geschafft das angepeilte Projekt vernünftig anzugehen - doch das hat sich geändert!

      Kurz zu meiner Person: Ich bin Sven, 22 Jahre alt und komme aus Osnabrück. Lieblingsspeise gern scharf
      und Musikflexibel.
      Mich findet man hauptsächlich auf unserem Youtube-Kanal und den Job (einer meiner ältesten Freunde) auf Twitch.
      Hin und wieder soll es auch Youtube-Videos von ihm geben und auch Streams von mir, jedoch haben wir uns in dieser
      Hinsicht erstmal aufgeteilt. Warum? Er favorisiert eher Twitch und ich mag Youtube lieber. Abgesehen davon ist er ne
      Granate in League of Legends und da lohnt es sich doch wohl das ganze zu streamen.

      Jeden zweiten Tag wird es von mir ein neues Let's Play geben, aktuell kommt The Long Dark. Ich bin persönlich schon
      lange ein Fan von dem Spiel, weil ich die Atmosphäre sehr beruhigend, romantisch, entspannend und zeitgleich aufregend finde.
      Grundsätzlich möchte ich aber in meinem Zwei-Tage-Rhythmus Abwechslung rein bringen. Leider konnte ich mich noch nicht entscheiden,
      welches nun mein zweites Spiel wird, das ich Let's Playe. In der engeren Wahl stehen bisher:
      - Deadcore
      - Deponia
      - Dungeon of the Endless
      - Sniper Elite 3
      - Memoria

      weiter in der Überlegung: Cities: Skylines, Minecraft(Modi), Memoria, The Forest (wobei, zwei Survival Games?) oder, oder, oder...

      Wir sind hier um uns mit anderen (werdenden) Let's Playern austauschen zu können und vielleicht ja nette Leute kennen zu lernen.
      Evtl. ergeben sich ja auch gemeinsame Projekte? Wer weiß, grundsätzlich sind wir für alle Späße zu haben.

      So, ich glaube das reicht erstmal - oder?

      Allen lesenden wünsche ich jedenfalls schon mal einen guten Start ins Wochenende, hoffe man hört voneinander.

      Liebe Grüße :)

      Zob

      PS: Achso, eins noch: Shiftlings stammt noch von den ersten Aktionen Anfang des Jahres. Nicht wundern :)