Hauppauge HD PVR an einem Röhren TV ??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hauppauge HD PVR an einem Röhren TV ??

    Anzeige
    Hi.
    Ich will mir demnächst eine HD PVR von Hauppauge zulegen, weil die gut sein soll.
    Allerdings hab ich keinen Flatscreen Full HD whatever TV, sondern nen einfachen RöhrenTV von Sharp.
    Ist es möglich, dass ich die HD-Kabel der Xbox an die Hauppauge bringe und beim Output (also das was dann zum TV geht) Scart nehmen kann?
    Zweite Frage dazu:
    Mein PC ist relativ leistungsschwach (Dual Core 1,86GHz, 3GB Ram, 512mb Graka) (Laptop), reicht das für ne HD-Aufnahme? Oder muss da eh ein neuer PC her?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Worke ()

  • Moin, Moin!

    Ich besitze selbst eine Hauppauge HD PVR, das Teil ist wirklich gut (wenn auch eine teure Lösung), wird aber mit dem, was Du vor hast wahrscheinlich nicht funktionieren. Das Teil hat nur einen Component Output (und natürlich Input), da kannst Du kein Scart-Kabel anschließen! Außerdem könnte es mit Deinem PC eng werden, ich hatte einen ähnlichen, das hat geruckelt, die Aufnahme brach ab, das war nicht mehr lustig. Jetzt habe ich einen Quad-Core, 4 GB Ram, 1024 MB Graka, jetzt flutscht es.
  • Scart, Komponenten- und Compositekabel sind drei völlig unterschiedliche Dinge. Ein Komponentenkabel oder Component Kabel hat die Anschlüsse blau, grün und rot für das Bildsignal und nochmal rot und weiß für das Audiosignal. Das passt natürlich in die Hauppauge, damit kannst du in HD aufnehmen. Die Hauppauge hat jeweils einen Komponenten-Video Ein- und Ausgang.

    Außerdem hat sie einen Composite-Eingang an der Gerätefront, das wären dann die Kabel gelb (für das Videosignal), rot und weiß (für das Audiosignal). Wenn Du allerdings den Composite-Eingang nutzt, dann kannst Du nicht in HD (also 720p oder 1080i/p) aufnehmen, sondern nur mit 480p! Die Hauppauge wandelt das Signal nicht um, sie nimmt das auf, was sie als Eingangssignal kriegt. Also 480p bleiben 480p, 720p bleibt 720p usw. Für dein Vorhaben reicht auch ein stinknormaler Grabber für 20 Euro, da brauchst Du keine 200 auszugeben. Eine Hauppauge lohnt sich nur, wenn Du den Component-Eingang nutzt!

    Edit: Ich vergaß: Wenn Du einen Grabber nimmst und von der Xbox aufnehmen willst, musst Du darauf achten, dass der Grabber auch 60hz aufnehmen kann!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von LionsGodmother ()

  • Anzeige

    Worke schrieb:

    Hab mich wohl mit Scart falsch ausgedrückt glaub ich ^^
    Ich meinte diese Composite Kabel (Blau, Rot, Weiss) oder so :D
    Gehn die in die Hauppauge?
    Du meinst wohl Cinch (Gelb, Rot, Weiss). Das funktioniert an der PVR nicht.
    Dein laptop ist ausreichend. Es liegt mit dem Gerät kaum Last auf dem Rechner. Nehme mit einem schwächeren Notebook auf und alles läuft 1a.
  • Prinny schrieb:

    Du meinst wohl Cinch (Gelb, Rot, Weiss). Das funktioniert an der PVR nicht.
    Dein laptop ist ausreichend. Es liegt mit dem Gerät kaum Last auf dem Rechner. Nehme mit einem schwächeren Notebook auf und alles läuft 1a.
    Stimmt nicht, die Hauppauge hat an der Gerätefront auch Anschlüsse für Composite-Video! Übrigens: sowohl Composite- als auch Component-Kabel haben Cinch-Stecker... ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LionsGodmother ()

  • Was ist denn wenn man als In alle 5 Component nimmt und dann als Out nur die 3 Cinch-Stecker?
    Bespreche das schon etwas länger mit ihm in Skype und das war bis jetzt meine Idee...
    Ich mein, die PVR bekommt dann ja das HD-Signal, das er dann aufnehmen kann und der Fernseher kriegt dann das 480p (?) Signal, oder liege ich da falsch?
  • Die Hauppauge hat doch nur einen Input fürs Composite-Kabel, aber keinen Output. An den Output kannst Du nur ein Component-Kabel stecken und wenn Du da keinen kompatiblen Bildschirm für hast, kriegst Du auch kein Bild (und auch keinen Ton). Du könntest vielleicht höchstens direkt am PC spielen, wenn Du die Software auf hast, dann kommt ja auch das Bild. Dann hast Du aber eine kleine Verzögerung, was beim Spielen logischerweise nicht immer von Vorteil ist.

    Also nochmal, diese Möglichkeiten gibt es:
    1) Composite in (gelb, weiß, rot) und Component out --> Aufnahme in 480p
    2) Component in (blau, rot, grün, weiß, rot) und Component out --> Aufnahme in HD ab 720p

    Merke: Die Hauppauge hat nur Component Out und daran kann man kein Composite-Kabel stecken! Ich wüßte zumindest nicht wie... 8|

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LionsGodmother ()

  • Nur damit ich jetzt nicht wie blöd mir ne Hauppauge kaufe und es nicht geht:
    Ich kann also nicht mit den Steckern die in ein Scart-Stecker kommen (Gelb, Weiss, Rot) aus der Hauppauge raus und an meinen RöhrenTV?
    Das saugt. Muss also neuer PC her ._. Iwie dumm n der Hauppauge, dass da nur Composite IN ist und nicht OUT -.-
  • Worke schrieb:

    Nur damit ich jetzt nicht wie blöd mir ne Hauppauge kaufe und es nicht geht:
    Ich kann also nicht mit den Steckern die in ein Scart-Stecker kommen (Gelb, Weiss, Rot) aus der Hauppauge raus und an meinen RöhrenTV?
    Das saugt. Muss also neuer PC her ._. Iwie dumm n der Hauppauge, dass da nur Composite IN ist und nicht OUT -.-

    Richtig! So, wie Du es gerne hättest, funktioniert es leider nicht! Deshalb: erst Hauppauge kaufen, wenn Du einen TV hast, an den Du ein Komponentenkabel klemmen kannst!
  • LionsGodmother schrieb:

    Worke schrieb:

    Nur damit ich jetzt nicht wie blöd mir ne Hauppauge kaufe und es nicht geht:
    Ich kann also nicht mit den Steckern die in ein Scart-Stecker kommen (Gelb, Weiss, Rot) aus der Hauppauge raus und an meinen RöhrenTV?
    Das saugt. Muss also neuer PC her ._. Iwie dumm n der Hauppauge, dass da nur Composite IN ist und nicht OUT -.-

    Richtig! So, wie Du es gerne hättest, funktioniert es leider nicht! Deshalb: erst Hauppauge kaufen, wenn Du einen TV hast, an den Du ein Komponentenkabel klemmen kannst!

    Danke für die Hilfe soweit ;)
    Werd mir nun aber doch wrsl die PVR kaufen um zumindest Black Ops Gameplay aus dem Kino-Modus aufnehmen zu können.
    Hab nicht genug Geld für PVR (170 Flocken) und noch nen HD-TV (~150 Flocken) ^^