Angeblicher Verstoß gegen Community-Richtlinien (Troll oder so) Was dagegen tun ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angeblicher Verstoß gegen Community-Richtlinien (Troll oder so) Was dagegen tun ?

      Anzeige
      Hi,
      Ich hab ein Problem mit 2 gesperrtem F1 Videos auf meinem Kanal. Beide wurden gesperrt aufgrund von Verstößen gegen die Community Richtlinien (was genau weiß ich nicht.Hab versucht einen Grund zu finden,hab aber nichts dazu gefunden). Das kommt wahrscheinlich von einem bestimmten User der in einem Kommentar quasi schon angekündigt hat Videos zu melden. Das 2. Video (von heute) wurde auch nach wenigen Minuten erst geliket und dann runtergenommen.

      Was kann man dagegen tun ? Copyright oder so kanns eigentlich nicht sein, da wir mehrere F1 Videos auf dem Kanal haben (mehrere Sichten), und halt weil ein User explizit die Videos angesprochen hat. Nimmt YT das Video bei einer Beschwerde sofort runter ? Dachte immer das wird geprüft ...

      Beim ersten Video haben wir diese Beschwerde-Funktion (war im Videomanager angezeigt) benutzt und halt geschrieben dass das Video gegen keine Richtlinien verstößt ... da kam allerdings noch keine Rückmeldung seitens YT.

      Was kann man da jetzt machen ?

      Mein Lets Play Kanal


      Aktuelle Projekte
      - Pokemon Schwarz Randomizer -
      - Rocket League -