Retro Spiele mit 50HZ ohne Soundstottern aufnehmen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Retro Spiele mit 50HZ ohne Soundstottern aufnehmen?

    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben :love:

    ich teste gerade FS-UAE, das ist ein Amiga Emulator mit einer sehr komfortablen Oberfläche.

    Dort gibt es einen Syncronisierungsmodus, wo man den Bildschirm so anpassen kann, damit man in Jump & Runs oder Shootern ein "weiches Scrolling" erhält. Dazu die Beschreibung:

    "Synchronisiere die Simulation auch mit dem Bildschirm falls möglich, um weiches Scrolling zu erhalten" "! Dein Bildschirm sollte mit 50HZ (Pal) oder 60 HZ (NTSC) laufen!

    Also bin ich hingegangen und habe meinen Monitor umgestellt auf 50HZ, was er auch unterstützt. Nun habe ich in den Spielen ein richtig weiches Scrolling.

    Nun kommt aber das Problem: Starte ich eine Aufnahme, dann stottert die Soundausgabe im Spiel, z.b. Secret of Monkey Island. Schalte ich die Option weiches Scrolling wieder aus, dann ist die Aufnahme wieder völlig normal. Wodran kann dies nun liegen? Wie bekomme ich es hin, trotz der eingeschalteten Funktion kein Soundstottern zu haben? Ich denke das das Aufnahmeprogramm, egal welches, Schwierigkeiten hat, mit der 50HZ Umstellung oder?
  • Bei mir resultiert sich kein Stottern des Audios beim Aufnehmen vom FS-UAE bei Monkey Island mit der von dir besagten Konfi im Emulator.

    Eventuell wäre es Hilfreich wenn du uns sagen könntest mit was du aufnimmst und wie die Einstellungen zur Aufnahme aussehen.

    Ich z.B. habe mit MSI AB aufgenommen und das ging soweit alles supi.

    Mein Monitor läuft eh nur auf 60Hz. Die SpielRom und der Kickstarter waren auch NTSC Ursprungs. Von daher hat auch alles gepasst bei mir ^^


    Edit:
    Eventuell hilft es im Emulator den Haken "NTSC" bei Amiga Modell zu entfernen. ;D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sagaras ()

  • Huhu ^^

    natürlich ist der Haken bei NTCS aus ;) Ich werde es mit dem Afterburner noch einmal probieren, obwohl ich mit dem Programm damals nicht so gute Ergebnisse bei DirectX Spielen bekommen hatte (Frames waren bei Dxtory und Bandicam ruhiger und höher). Hatte die Testaufnahme von Monkey mit Bandicam getätigt, da logischerweise Dxtory nicht ging damit! Ich melde mich zurück, wie es geklappt hat.
  • Kurze Rückmeldung: Beim MSI Afterburner ist es auch, sobald man den Haken beim 50HZ Modus setzt. Ich denke das die Aufnahmeprogramme mit dem 50HZ Modus nicht klar kommen und somit aus dem Takt geraten! Entferne ich den Haken, so habe ich auch keinerlei Störungen im Afterburner oder Bandicam!

    https://onedrive.live.com/embed?cid=541CD47113A5690F&resid=541CD47113A5690F%2149243&authkey=AIz_aWCrFw6WYT8"



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von HarleySkin ()