Dxtory löscht Aufnahme!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dxtory löscht Aufnahme!

    Anzeige
    Moin!

    ich habe ein "kleines" problem...
    undzwar löscht dxtory nach dem beenden der aufnahme die erstellte video datei...

    ich habe hier im forum schon den thread gefunden ( Klick ) , allerdings konnte ich dort keine informationen finden,
    die mein problem lösen :(

    hier einmal die "enviroment information"

    Klick!


    falls ihr noch mehr daten braucht, sagt einfach bescheid!

    danke schonmal :)


    nuss


    /edit :habe dxtory neuinstalliert,
    kann trotzdem kein GTA V aufnehmen... (der fps counter wird angezeigt, allerdings startet die aufnahme nicht, wenn ich den hotkey drücke...)
    in allen anderen games funktioniert es jetzt wieder!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von nuss_pliLP ()

  • [Audio0]
    Enabled: True
    PushToTalk: False
    Device: Digitalaudio (S/PDIF) (High Definition Audio-Gerät)
    Codec: PCM
    Format: PCM 48000 Hz, 16 bit, Stereo

    [Audio1]
    Enabled: True
    PushToTalk: False
    Device: Digitalaudio (S/PDIF) (High Definition Audio-Gerät)
    Codec: PCM
    Format: PCM 48000 Hz, 16 bit, Stereo


    Ich wette, hier liegt der Fehler. Erstens ist S/PDIF meistens ungenutzt, zweitens löscht Dxtory die Rohaufnahme, wenn dieselbe Audioquelle zweimal abgegriffen wird. ;) Nimm das mal raus und stell dafür lieber einmal die richtige Quelle ein, dann sollte alles klappen.
  • Julien schrieb:


    zweitens löscht Dxtory die Rohaufnahme, wenn dieselbe Audioquelle zweimal abgegriffen wird.

    Kann ich nicht bestätigen. Wenn ich mal was ohne Kommentar aufnehmen will und DXTory starte, ohne dass mein Mikro angeschlossen ist, stellt es sich automatisch auf 2x Lautsprecher. Und da ich zu faul bin, immer extra die eine Spur zu deaktivieren, lass ich das auch einfach so. Gab bisher keine Probleme. Scheint also nur in Einzelfällen Probleme zu verursachen.
  • Vielleicht trifft das auch nur bei digitalen Quellen zu, könnte ich mir auch vorstellen. ;) Hauptsache es geht jetzt wieder.

    //edit
    Bei Stereomix jedenfalls scheint es immer noch zu haken. Vielleicht ist das auch eher ein Treiberproblem... Kein Plan.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Ariakus schrieb:

    Wenn ich mal was ohne Kommentar aufnehmen will und DXTory starte, ohne dass mein Mikro angeschlossen ist, stellt es sich automatisch auf 2x Lautsprecher. Und da ich zu faul bin, immer extra die eine Spur zu deaktivieren, lass ich das auch einfach so. Gab bisher keine Probleme. Scheint also nur in Einzelfällen Probleme zu verursachen.

    Kann ich so auch nur bestätigen. Mit den virtuellen Audiokabel hatte ich da noch nie Probleme, wenn 2x der Lautsprecher ausgewählt wurde.
  • nuss_pliLP schrieb:

    jetzt läuft es!
    komischerweise hatte ich, als ich den log erstellt habe, das headset und mein mikro ausgewählt...
    da hätte also definitiv was anderes stehen müssen.. ^^

    aufjedenfall vielen dank, für deine mühe!


    nuss
    Ich denke, dann kann ich hier mal schließen, da die Frage geklärt zu sein scheint und das Thema "als erledigt markiert" wurde.
    Falls noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.


    #CLOSED