Warum rauscht es so?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Warum rauscht es so?

    Anzeige
    Ich hab hier mal kurz aufgenommen welcher sound mich extremst aufregt und ich mir net ausmalen kann woher der kommt :/
    youtube.com/watch?v=yZ10ShO87Ew
    Meine momentanten Infos die ich habe sind:
    Dieses Geräscuh entsteht bzw. ist am lautesten bei DayZ, wenn ich auf bestimmten Internetseiten scrolle, bei twitchstreams.
    Aufm Desktop oder bei Spielen mit weniger Grafikanforderung ist das Geräusch selten und wenn dann nur sehr leise
    Seit der neuen Graka (GTX970) ist dieses Geräusch um ein vielfaches lauter (vorher gtx570)
    Soundtreiber hab ich alle schon aktualisiert.

    So ich denke das war alles was ich aktuell weiß. Vielleicht und hoffentlich kann mir hier jemand weiter helfen :)
    MfG Flo
  • Die Soundkarte ist (wahrscheinlich) nicht defekt, es handelt sich hierbei eher um Störungen durch andere Komponenten in deinem PC, wodurch solche Störgeräusche verursacht werden auf der Soundkarte. Manche Soundkarten sind deswegen mit einem so genannten "EMI-Shield" ausgestattet, wobei dessen Wirksamkeit eher umstritten ist.
    Selbiges Problem hatte ich ebenfalls als ich (kurz) im Besitz einer Asus Xonar Phoebus war. Je höher die Grafiklast wurde, desto lauter wurden die Störgeräusche. Wenn du weiterhin die Soundkarte verwenden willst, gibt es keine 100% sichere Abhilfe dagegen, nur Möglichkeiten und gewisse "Rituale", womit ich mich allerdings nicht weiter beschäftigt habe, u.a. Wechsel des Netzteils oder der Grafikkarte.
    Das erste was du tun solltest wäre (solange nicht onboard) die Soundkarte in einen anderen Slot verfrachten, um den Abstand zu Grafikkarte und Netzteil zu verändern.
    Bei mir hat letztlich nur der Wechsel auf eine andere Soundkarte wirklich geholfen, meine Xonar DX weist bei mir keine Anfälligkeiten auf im Gegensatz zur Phoebus. Aber auch eine neue Soundkarte garantiert nicht, dass das Problem damit behoben ist. Externe Soundkarten oder Interfaces sollten von sowas gar nicht erst betroffen sein, können aber andere Probleme aufweisen in Verbindung mit bestimmten USB Anschlüssen.
  • Die Grafikkarte in einen anderen Slot zu verfrachten könnte funktionieren, solange das Mainboard das zulässt.
    Sich aber wegen einer Onboard Soundkarte ein neues Netzteil zu kaufen erachte ich als recht schwachsinnig, vor allem da noch nicht mal garantiert ist, dass es etwas bringt. Dann lieber eine günstige Soundkarte wie die Xonar DS oder etwas in der Richtung. Welche genau du nehmen solltest, kann dir jemand anderes wahrscheinlich eher beantworten.
  • Vivalavestro schrieb:

    Also eher neue Soundkarte oder Netzteil richtig? Weil ich glaube nicht, dass ich die aktuelle soundkarte woanders hinstekcen kann (leider zu wenig ahnung vom Pc meinerseits )
    Dann hol dir mal ein Programm, um die Hardware auszulesen (Speccy), und mach ein Foto vom Netzteilaufkleber. Dann wissen wir, was alles verbaut ist. Ob es uns weiter hilft ... hmm ... vermutlich nicht, aber schaden tut's auch nicht.

    Kayten schrieb:

    Dann lieber eine günstige Soundkarte wie die Xonar DS oder etwas in der Richtung.
    Solche Störungen können sich auch auf diese Karten auswirken.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Die Speccy-Daten sind etwas dürftig - im Menü kannst du alle ausgelesenen Infos als Snapshot speichern oder veröffentlichen und nicht nur die Zusammenfassung. Mir fallen da lediglich 2 Dinge auf:
    1. Du verwendest wieder deine GTX 570
    2. Die Bezeichnung "High Definition Audio-Gerät" ist etwas ungewöhnlich. Normalerweise steht dort ein genauerer Name - ich tippe deshalb, dass du wahrscheinlich den Standardtreiber von Windows verwendest. Falls das stimmt, dann such da mal nach einer Aktualisierung, auch wenn das dein Problem wohl nicht beheben wird.
    Vermutlich liegt es daran, dass deine neue Grafikkarte deutlich schneller die Lastzustände wechselt und darüber sogar andere Hardware wie eben Soundkarten beeinflussen kann. Angemerkt wird das in dem Artikel hier. Ich denke nicht, dass du um den Kauf einer Soundkarte - ich würde zu einer externen USB-Variante raten - rumkommst. Einfache Modelle gibt's für ca. nen Zehner, brauchbare Modelle für ... sagen wir mal 40 Euro.

    Ein paar Fragen hätte ich noch: Wir hören diese extremen Störgeräusche in der Aufnahme. Du selber hörst es auf den Kopfhörer während dem Spielen ebenfalls? Was hast du da jetzt genau abgegriffen? Mikrofon- und Wiedergabegerät? In welcher Spur ist das Störgeräusch vorhanden? Kannst du mal "nur" das Wiedergabegerät abgreifen, und mal nur das Mikrofon?
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • 1.) Ja ich verwende wieder meine gtx 570 weil das geräusch bei der 970 extrem laut is und ich zusätzlich grafiktreiberprobleme mit der gtx 970 hatte :/
    2.)Die Audiotreiber hab ich alle aktuallisiert.
    Also das Geräusch kommt ueber die Kopfhörer (denke nicht das das mikro dieses aussendet da ich auch ohne Aufnahme das Geräusch aufm Ohr habe.=
    Das Geräusch erscheint auch bei anderen Wiedergabegeräten. ALs auch beim Spielen ohne Aufnahme.
    Jetzt zum neukauf einer Soundkarte auf was muss ich achten?
    speccy.piriform.com/results/ZpdgcvlvewfNDHpHWQSifAo

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Vivalavestro ()

  • Schwierig, klingt für mich eigentlich nach einer Überlastung. Aber das kann ja kaum an der Graka liegen, bzw. nicht an deren Leistung. Also würde ich vermuten, dass die Soundkarte nicht i.O. ist. Zumindest schadet dir eine neue Soundkarte auf gar keinen Fall. Diese Geräusche hatte ich auch schon mal, aber ich habe sie damals nur über das Headset wahrgenommen und die Soundkarte im Laptop war auch für den Eimer. Also kurz: du brauchst, meiner Meinung nach, eine neue Soundkarte. Ich weiß aber nicht, ob es noch an anderen Sachen liegen kann...so ein Pro bin ich da nicht. :/
    Vegan Straight Edge Gaming Pride am rocken. :D
    youtube.com/channel/UCwBf2iNOXesgQbY1yJ8zkzQ

  • Als erstes würde ich mal versuchen den aktuellen Treiber von Realtek zu installieren (musst noch akzeptieren und deine OS-Version wählen) :

    realtek.com.tw/downloads/downl…ownTypeID=3&GetDown=false

    Die Grafikkarte versetzen macht bei dem Board keinen Sinn, laut Specs ist dein zweiter PCI-E Anschluss nur ein 1x Slot (217.110.237.70/Manuals/7667v2.2(Medion).pdf)

    Eventuell kannst du mal ein anderes Netzteil testen, oder dein jetziges mal aus dem Gehäuse nehmen und neben den PC oder oben drauf legen und schauen ob die Störungen abnehmen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TimTaylor ()

  • Vivalavestro schrieb:

    Jetzt zum neukauf einer Soundkarte auf was muss ich achten?
    Wie gesagt, ich würde zu einer externen Karte raten - damit verringerst du die Wahrscheinlichkeit für solche Probleme. Einfache Modelle gibt es zwar für relativ wenig Geld, sofern du etwas mehr Budget hast und/oder ein relativ gutes Headset anschließen möchtest, dann würde ich doch zu einem der besseren Modelle raten. Die kosten zwar mehr, sind aber hochwertiger, was sich durchaus positiv auf das Rauschverhalten und die generelle Tonqualität auswirken wird.

    Deshalb noch 2 Fragen: Wie viel könntest du noch für eine Soundkarte ausgeben? Was willst du da anschließen?

    Vivalavestro schrieb:

    Also das Geräusch kommt ueber die Kopfhörer (denke nicht das das mikro dieses aussendet da ich auch ohne Aufnahme das Geräusch aufm Ohr habe.=
    Das wollte ich damit nicht prüfen. Allerdings müssten die Aufnahmeprogramme i.d.R. den Klang bei den Wiedergabegeräten abgreifen können, bevor diese Störgeräusche entstehen. Ich hätte vermutet, dass der Spiele-Sound problemlos abgegriffen wird und diese Störgeräusche, die wir im Video hören, aus der Mikrofon-Spur stammen. Vielleicht ähneln sie denen, die du hörst. Wenn dem nicht so ist, dann wäre das etwas komisch - vielleicht weiß dann jemand anders etwas, ob man da noch was machen kann.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Also ich koennte fuer ne soundkarte bis zu 100€ ausgeben. Anschließen würde ich wahrscheinlich nur mein headset und meine boxen. Mein t-bone 440 SC USB wuerde da eh nicht rankommen oder?
    noch eine andere frage speccy.piriform.com/results/8s71g5xbkIlhjCe7s1KCzwS jetzt ist meine gtx 970 wieder drin bekomm aber Grafiktreiber abstürze. Vielleicht doch lieber neues Netzteil? bevor ich mir ne neue soundkarte hole?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vivalavestro ()