Zusammenstellung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zusammenstellung

    Anzeige
    Tag zusammen nachdem ich mich nun zwischen 2grafikkarten entschieden habe wobei bei der einen die frage ist ob es in den Tower passt wollte ich fragen ob der rest zusammen passt sprich ob die Graka auf das Mainboard passt und ob das Netzteil ausreicht.

    Graka: MSI GTX980Ti oder die Palit 980TI (wenn diese passt)
    Mainboard wäre dies: Asus Z97-P Intel Sockel 1150 ATX
    der Prozessor: Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed Sockel 1150
    und das Netzteil wäre Thermaltake Smart SE 730W 80 Plus Bronze
    der rest wie Arbeitsspeicher Festplatte und Laufwerk würde bleiben. Passt denn Das Mainboard zur Grafikkarte und würde das Netzteil ausreichen oder doch etwas mehr nehmen mit 850W? Also ich weiß das das Mainboard und der Prozessor beide den gleichen Sockel haben muss in dem Fall 1150 kann es denn jedes x beliebige Mainboard sein oder nicht und muss ich halt schauen ob das Mainboard mit der Grafikkarte zusammen passt?
  • G4meM4sterLP schrieb:

    Graka: MSI GTX980Ti oder die Palit 980TI (wenn diese passt)
    Von beiden Herstellern gibt es mehrere Versionen der GTX 980 TI - um welche geht es denn genau? Und um dir die Frage mit dem Tower beantworten zu können, müssten wir deinen Tower kennen.

    G4meM4sterLP schrieb:

    Netzteil wäre Thermaltake Smart SE 730W 80 Plus Bronze
    Die Leistung reicht mehr als aus, ich empfehle es aber eher nicht. Ich würde dir eher empfehlen, das Geld in ein besseres, technisch hochwertigeres Netzteil zu investieren - und das ist nicht immer das mit der höchsten Wattangabe.

    G4meM4sterLP schrieb:

    Das Mainboard zur Grafikkarte [passt]
    Ja.

    G4meM4sterLP schrieb:

    Mainboard wäre dies: Asus Z97-P Intel Sockel 1150 ATXder Prozessor: Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz
    Der Nachfolger ist preislich etwas im Preis gesunken, weiß aber gerade nicht auswendig um wie viel. Vielleicht wäre Skylake (i7 6700k) + Sockel 1151 drin?
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • ach sorry die von MSI ist die MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort und von Palit die
    Palit GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort und mein Tower ist der Sharkoon t5 Value und da steht 28cm lang maximal die Grafikkarte und die Palit ist genau 28cm habe aber schon mal angeschrieben ob es klappt. BZGL: des Sockels preislich passt ist es denn egal welcher Sockel 1151 rein passt denn auf notebooksbilliger wird dann immer ein Sockel angegeben welchen man nutzen kann. Sonst hätte ich nämlich zur core i7 4790k das Gigabyte GAZ97X gaming 3 genommen. Und wenn beide Grafikkarten auf egal welches Mainboard passt (solange es die gleiche Schnittstelle hat???????) kann ich mir ja noch was aussuchen
  • G4meM4sterLP schrieb:

    preislich passt ist es denn egal welcher Sockel 1151 rein passt denn auf notebooksbilliger wird dann immer ein Sockel angegeben welchen man nutzen kann.
    Zu Haswell - also z.B. dem 4790K - brauchst du ein Mainboard mit Sockel 1150. Zum neueren Skylake - also z.B. dem 6700K - bräuchtest du ein Mainboard mit Sockel 1151. Falls du Skylake willst, dann beachte auch die Sache mit dem Arbeitsspeicher - manche Boards haben nur Slots für DDR3, manche nur Slots für DDR4.

    G4meM4sterLP schrieb:

    MSI ist die MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort und von Palit die Palit GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort
    Es spricht weder was gegen die MSI noch was gegen die Palit und preislich sind sie auch recht ähnlich. Normalerweise müssten beide passen, wenn ich nach dem Test gehe - dort findet sich eine Angabe von 30cm. Wenn du dir nicht sicher bist, dann geh mit der MSI auf Nummer sicher.

    G4meM4sterLP schrieb:

    solange es die gleiche Schnittstelle hat???????
    Die meisten Boards haben einen entsprechenden PCIe x16 - Slot, das müsste alles laufen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Noch eine Frage hätte ich du sagtest die Leistung des Netzteils reicht mehr als aus wie viel sollte ich denn lieber nehmen reicht auch ne 600W aus? Ich habe nämlich noch eine 1TB Festplatte 2DVD Brenner Sata und ein Arbeitsspeicher drin + halt das was ich oben aufschrieb was demnächst rein kommt. Aktuell besitze ich ne Corsair GS600

    PS: So habe mir paar aufgeschrieben die so 700W haben.
    Thermaltalke Smart SL 730W bzw TR2 S 700W
    Xilence Performance A 730 W
    Cooler Master G750M
    Pure Power L8 700W und
    Sharkoon WPM700 Bronze

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G4meM4sterLP ()

  • G4meM4sterLP schrieb:

    Noch eine Frage hätte ich du sagtest die Leistung des Netzteils reicht mehr als aus wie viel sollte ich denn lieber nehmen reicht auch ne 600W aus?
    Kommt auf das Netzteil an, i.d.R. aber ja. 500W würden nebenbei auch mehr als reichen, wenn das Netzteil gut ist.

    G4meM4sterLP schrieb:

    Aktuell besitze ich ne Corsair GS600
    Falls du dein altes Netzteil behalten möchtest ... dazu kann ich dir leider nichts sagen, müsste da erst recherchieren. Wirklich gut ist es vermutlich nicht, von den Daten müsste es mit der GTX 980 TI aber klar kommen und ich glaube auch nicht, dass es Probleme machen würde. Sicher bin ich mir aber leider nicht, da ich es nicht im Detail kenne.

    G4meM4sterLP schrieb:

    PS: So habe mir paar aufgeschrieben die so 700W haben.
    Ja, und die sind fast alle scheiße nicht sonderlich gut - vielleicht das G750M als Ausnahme, das könnte klar gehen. Aber du brauchst das auch nicht - steck das Geld lieber in ein ordentliches Modell mit 500W anstatt in einen eher durchwachsenen Watt-Blender. Standardempfehlung von mir ist das Straight Power 10 500W von be quiet.

    Wenn du eine ausführlichere Begründung willst sag bescheid.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • RealLiVe schrieb:

    steck das Geld lieber in ein ordentliches Modell
    Rischtisch! Netzteile sollten das Letzte sein wo man spart!
    Immer dran denken, da hängt quasi die komplette Hardware dran, wenn sich das mit nem Knall verabschiedet, nimmt es meistens noch andere Komponenten mit.

    Also lieber ein Markennetzteil mit ein wenig weniger Watt und verhältnismäßig etwas teurer, dafür wesentlich effizienter und vor allem sicherer. Ich persönlich schwöre auf Seasonic, aber Marken wie be quiet!, Corsair, Coolermaster, Zalman, usw. können locker mithalten.
    Mein Kanal: youtube.com/user/HEEROCKSS



    User der Du bist auf meinem Channel.
    Dein Abo komme.
    Dein Like geschehe, wie auf Youtube, so auf Google+.
    Eure täglich`Klicks gebt mir Heute. Und vergebt mir meine Versprecher, wie auch ich vergebe Euren Dislike`s.
    Und Google, führe mich nicht in Versuchung, sondern erlöse mich von Copyrights.
    Denn Youtube ist das Reich und die Kraft der Uploadigkeit, in Ewigkeit.
    Let`s Play!
  • Archimondro schrieb:

    Also lieber ein Markennetzteil mit ein wenig weniger Watt und verhältnismäßig etwas teurer, dafür wesentlich effizienter und vor allem sicherer. Ich persönlich schwöre auf Seasonic, aber Marken wie be quiet!, Corsair, Coolermaster, Zalman, usw. können locker mithalten.
    Ich generalisiere das ungern auf Marken, weil jede davon auch schlechtere Modelle hatte, auch teils noch hat, und einige davon nicht gerade unbedenklich waren. Ich denke es macht mehr Sinn, sich die Arbeit zu machen und die jeweiligen Modelle einzeln zu betrachten, anstatt blind dem Markennamen zu vertrauen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • RealLiVe schrieb:

    Ich generalisiere das ungern auf Marken, weil jede davon auch schlechtere Modelle hatte, auch teils noch hat, und einige davon nicht gerade unbedenklich waren. Ich denke es macht mehr Sinn, sich die Arbeit zu machen und die jeweiligen Modelle einzeln zu betrachten, anstatt blind dem Markennamen zu vertrauen.


    Da geb ich Dir vollkommen recht. Ich persönlich ziehe es einfach vor, direkt bei den Markenherstellern die Modelle zu betrachten und zu vergleichen, ohne die ganzen No-Name Chinaböller Hersteller in diese Suche mit einzubeziehen.
    Wer sich die Arbeit nicht macht Modelle zu vergleichen, Testberichte zu lesen oder direkt beim Händler mal nachfragen und informieren, ist meiner Meinung nach selber Schuld wenns knallt. Gerade bei sowas wie dem Netzteil, gesunder Menschenverstand und so :)
    Mein Kanal: youtube.com/user/HEEROCKSS



    User der Du bist auf meinem Channel.
    Dein Abo komme.
    Dein Like geschehe, wie auf Youtube, so auf Google+.
    Eure täglich`Klicks gebt mir Heute. Und vergebt mir meine Versprecher, wie auch ich vergebe Euren Dislike`s.
    Und Google, führe mich nicht in Versuchung, sondern erlöse mich von Copyrights.
    Denn Youtube ist das Reich und die Kraft der Uploadigkeit, in Ewigkeit.
    Let`s Play!