Performance Problem beim Spielen / Gaming PC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Performance Problem beim Spielen / Gaming PC

    Anzeige
    Hallo liebe LetsPlay- Community,

    habe mal ein
    kleines Problem bezüglich meines zusammengestellten, selbstgebauten
    & für Spiele ausgelegten PC! Ich hoffe es gibt hier den ein oder
    anderen "Crack" der da für mich eine Lösung parat hat :)

    Vorab: Kenntnisse besitze ich soweit recht gut über registry & MSCONFIG falls jemand eine Idee in dem Bereich haben sollte.

    zunächst einmal die Daten des Pc's:

    MAINBOARD: MSI Z97 Gaming 3

    SYSTEMMODELL: MS-7918

    BETRIEBSSYSTEM: Microsoft Windows 7 Professional

    GPU: GeForce GTX 970 4Gb Grafikspeicher

    TREIBERVERSION: 361.43

    CPU: Inetl Core i5-4690k CPU @ 3,50 GHz

    SPEICHER: 16 GB RAM @ 2666MHz

    NETZTEIL: BeQuiet 500W

    AUFLÖSUNG: FULL HD 1920x1080 @ 24 Zoll Medion Monitor

    DIRECTX- VERSION: 11

    BIOS: BIOS Date: 05/28/15 Ver. V2.8B0

    SSD's: SanDisk 128 GB & Samsung 500Gb

    Festplatte: Samung 1 TB

    Zuden
    Festplatten ist noch hinzuzufügen das ich mein System auf der 128Gb
    SanDisk SSD installiert habe, die Spiele sich auf der Samsung SSD 500Gb
    befinden und momentan 1/8 sich auf der 1 TB Festplatte befindet. Also
    die Festplatten sind nicht ausgelastet bzw. im Roten Bereich !

    Hier nochmal der Leistungsindex

    Prozessor: 7,6

    RAM: 7,6

    Grafik: 5,9

    Grafik (Spiele): 7,3

    Primäre Festplatte: 7,3

    Nun zu meinem Problem:

    Wie
    ihr anhand der Überschrift entnehmen könnt, habe ich störende, Nervige
    performance Schwierigkeiten bei diversen Spielen wie Battlefield 4, FIFA
    15, RepzIW Modern Warfare 2. Bei den komponenten darf es ja nicht dazu
    kommen!

    Bie BF 4 ist sogar egal ob ich die Grafik auf Niedrig oder Hoch eingestellt habe bei der selben Auflösung.

    Ich
    hab sonst noch ein 22" Monitor hier den ich für die Auflösung probieren
    könnte ob sich da was ändert, falls es relevant wäre.

    Nebenprogramme wie Virenprogramm AVIRA habe ich deaktiviert, für's Online Spielen ist auch die Firewall deaktiviert.

    Desweiteren
    sehe ich in dem Fenster Ereignisanzeige der letzten Tage viele Kritisch
    und Warnungs Anzeigen, falls da mehr drauf eingegngen werden muss.

    In der Windows Leiste wo sich die kleinen Symbole befinden sind folgende im Hintergund stets vertreten momentan:

    INTEL RST-Service

    Intel Smart- Connect Technology

    Logitech Gaming Software

    SoundBlaster Cinema 2

    NVIDIA GeForce Experience

    MAD Catz R.A.T. 5

    SAMSUNG Magician

    CCleaner

    ab und zu ebend auch Steam & Origin

    Über jede Hilfe bin ich dankbar :)
  • CommanderX20 schrieb:

    Bei den komponenten darf es ja nicht dazu
    kommen!

    Falsch, gute Komponenten sind keine Garantie für gute Perfomance. Spiele die mit Gammelcode programmiert sind, können oft kaum das ganze Potenzial deiner HW ausschöpfen.

    Ein möglicher Grund für ein Perfomance Problem, könnte z.B. deine Graka sein. Die hat leider nicht 4gb Vram verbaut, sondern 3,5gb+0,5gb <--- Nvidia Fail. (glaub aber nicht dass es zwingend daran liegt).

    Wo ich auf jedenfall mal ansetzen würde, sind die Warnungen im Eventlog. Selbst wenn das nicht der Grund für die Performance Probleme ist, kann es nicht schaden sich da mal schlau zu machen. Sonst löst Du dieses Problem und hast dafür zwei neue. (Eventuell mal über eine Reparaturinstallation vom OS nachdenken).

    Warum läuft CCleaner im Hintergrund? Live Überwachung vom System? ---> Kann die Leistung beeinträchtigen, muss aber nicht.
    Antiviren Programm tatsächlich komplett deaktiviert oder nur oberflächlich? (Die Dinger sind heimtückisch und in meinen Augen die schlimmsten Viren die man sich aufm PC einfangen kann)

    Es ist leider sehr schwer zu sagen woran es liegt, da es so viele Gründe haben kann. Um das etwas einzudämmen, wäre es hilfreich wenn Du wüsstest ab welchem Zeitpunkt diese Probleme das erste mal auftraten. (Nach nem Treiber Update, neues Programm installiert, neue HW verbaut, usw.)
    Mein Kanal: youtube.com/user/HEEROCKSS



    User der Du bist auf meinem Channel.
    Dein Abo komme.
    Dein Like geschehe, wie auf Youtube, so auf Google+.
    Eure täglich`Klicks gebt mir Heute. Und vergebt mir meine Versprecher, wie auch ich vergebe Euren Dislike`s.
    Und Google, führe mich nicht in Versuchung, sondern erlöse mich von Copyrights.
    Denn Youtube ist das Reich und die Kraft der Uploadigkeit, in Ewigkeit.
    Let`s Play!
  • Interessant wäre auch zu wissen wie deine msconfig ausschaut. Nicht dass ich dir zu nahe treten möchte, aber es gibt viele die sagen sie kennen sich damit aus setzen ein paar haken und bewirken damit eher eine drosselung des Systems. Unter msconfig -> start -> erweiterte Optionen gibt es den Haken "Maximaler Speicher" dieser sollte definitiv nicht gesetzt sein, da er den Zugewiesenen Speicher für das Betriebsystem auf x beschränkt und nicht den Maximalen Speicher nutzt, so wie uns der Titel eventuell weis amchen möchte.
    Außerdem kann es zu Performanceproblemen kommen, wenn die einzelnen Komponenten zu warm sind und sich selbst drosseln. Was aber bei deiner CPU wenn die auf 3,5 GHz läuft nicht der Fall sein sollte.
    Am einfachsten wäre es im Taskmanger auf Leistung und dann Ressourcenmonitor öffnen zu klicken und dann mal zu schauen während dem spielen, welche Ressource Schlapp macht.


    Hoffe das Hilft den Fehler zu analysieren
    Geteilter Spaß ist doppelter Spaß

    Let`s Plays zu Zweit kommentiert mit Facecam.
    :thumbsup:
  • CommanderX20 schrieb:

    GPU: GeForce GTX 970 4Gb Grafikspeicher


    Diese Grafikkarte hat Speicherprobleme.
    Bei manchen ist es mehr bei anderen weniger auspegrägt, anscheinend ist es bei dir der fall.
    Die Grafikkarte kann nur 3,5 von den 4GB mit voller geschwindigkeit nutzen.
    Werden aber alle 4GB benötigt drosselt der Speicher sich enorm. Ergo - Performanceverlust.

    Infos: youtube.com/watch?v=BlGr6ibTv2w
    Du kannst sie glaube ich nicht umtauschen lassen :/
    Wende dich an einen Händler und lass dir ne andere geben.


    Community Teamspeak: ts3-009.lan4play.de:11124
  • Anzeige
    An den von dir genannten Daten kommt mir der Leistungsindex bei der Grafikleistung etwas niedrig vor, aber das kann auch wieder 100 Gründe haben. Vielleicht stand der Mars bei der Messung etwas ungünstig zum Jupiter, wer weiß. Ich möchte erstmal einen vollständigen Speccy - Snapshot sehen, das hilft uns ggf. etwas weiter. Das Tool liest Systeminformationen aus, auch Temperaturen, Treiberversionen etc. Gut als "Ersteindruck".

    CommanderX20 schrieb:

    sehe ich in dem Fenster Ereignisanzeige der letzten Tage viele Kritisch und Warnungs Anzeigen, falls da mehr drauf eingegngen werden muss.
    Vielleicht die "Kritisch"-Geschichten mal, das sollten normalerweise nicht viele sein. Ich glaube zwar nicht, dass uns die helfen werden, aber mal nachschauen schadet auch nicht.

    Detti schrieb:

    Diese Grafikkarte hat Speicherprobleme.
    Ich hacke zwar gern deswegen auf den GTX 970 rum, aber bei den genannten Spielen und in der Auflösung sind Probleme wegen dem segmentierten VRAM doch eher unwahrscheinlich.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte