Hi ich bin Detti..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi ich bin Detti..

      Anzeige
      ..somit begrüße ich meine Zuschauer in 90% meiner Videos.
      Mit diesem Thread wollte ich mich und meinen Channel einfach mal kurz vorstellen :)

      Also: Ich bin Detti. In echt heiße ich Christopher (17 fast 18) und habe vor kurzem angefangen regelmäßig Videos auf YouTube hochzuladen.
      Dieses Hobby habe ich für mich entdeckt als ich eine Sony Movie Studio Lizenz in die Hand gedrückt bekommen habe und nicht wusste was ich denn jetzt mit einem Videoschnittprogramm machen soll. Schnell kam mir der Gedanke für YouTube. Aber den habe ich ziemlich schnell wieder verworfen. Noch ein Gamer auf YouTube? Gibt doch schon so viele.
      Jedoch lies mich diese Idee nicht los und so setzte ich sie mit meinem ersten Video in die Tat um. Dieses Video war so grottenschlecht und scheiße, nicht einmal meine Mutter hätte gesagt "das hast du gut gemacht." Schnell verlor ich den Mut und hörte auf.
      Doch DANN, ein halbes Jahr später packte es mich. Ich nahm auf was das Zeug hält, und ich hatte Spaß.
      Was ich aber nicht machen wollte: Die Story abtratschen. Ich mag die Storys von Spielen, versteht mich nicht falsch. Aber ich finde es einfach krass langweilig diese aufzunehmen und zu kommentieren.
      Mein/e Vorbild/er sind ganz klar die Jungs von Pietsmiet. Sie machen zwar auch ab und zu mal Story undso, aber sie Spielen hauptsächlich Spiele zusammen die garkeine richtige Story haben und machen einfach irgendwelchen Shit. Das will ich auch tun. (ausser in Path of Exile)

      Ich mache YouTube nicht um viele Abonnenten zu haben oder gar Geld damit zu verdienen. Ich schalte vor meinen Videos generell keine Werbung. Es geht mir darum das ich einfach meinen Spaß teile und die Menschen die von der Arbeit oder Schule kommen sich nach nem harten Tag vor den Pc setzen, meine Videos schauen, sich entspannen und Spaß daran haben und abgelenkt werden vom Alltag.

      Ich Schneide meine Videos so wenig wie möglich, ich mache sie im Durchschnitt auch immer 30-60 Minuten lang. Das finde ich besser so als diese 5 Minuten Special Effekts Dubstep Videos. Ich bin eher Retro, das ich damit nicht so viele Abonnenten bekommen würde wie mit modernen Videos ist mir durchaus klar. Aber ich erwähnte ja bereits das mich das nicht wirklich kümmert :)

      Naja das war auch schon fast alles. Wenn ihr fragen über mich oder meinen Channel habt - immer her damit!
      Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen.
      -Detti



      Community Teamspeak: ts3-009.lan4play.de:11124