Mikroruckeln und Schlieren beim aufgenommenen Video

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mikroruckeln und Schlieren beim aufgenommenen Video

    Anzeige
    Guten Tag an alle,

    wenn ich ein Game auf meinen PC aufnehmen will, weist das aufgenommene Video Schlieren und Mikroruckler auf. Egal welche Recording-Software ich nehme (OBS, Afterburner, Shadowplay oder etc.). Im Game läuft alles flüssig und ohne jegliche Probleme ab.

    Dieses Problem ist erst aufgetreten als ich ein Hardware Upgrade gemacht habe. Mit der alten Hardware konnte ich ohne jegliche Probleme einfache Games wie "The Binding of Isaac: Rebirth" aufnehmen.

    Ich habe mal ein Testvideo mit OBS gemacht und raufgeladen. Das Problem sieht man ab der 18 Sekunde:
    Isaac.mp4 (ca. 32MB)


    Neue Hardware:
    - Intel Xeon 1231 v3
    - Gigabyte GA-Z97X-UD3H
    - 16GB G.Skill Ares DDR3-2133 DIMM CL10 Dual Kit


    Alte Hardware:
    - Intel Core i5 2500K
    - Asrock P67 Pro3 SE
    - 8 GB Geil DDR3-2133


    Hardware die übernommen wurde:
    - Nvidia Palit GeForce GTX 760 mit 2GB
    - Adata 128 GB SSD
    - 2x 1TB Hitachi 7200
    - BeQuiet 530W Netzteil

    Ich hoffe jemand kennt eine Lösung :)

    Grüße
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!
  • Sicher? Bin ich so pingelig? oO

    Wenn ich mit 30 FPS aufnehme, habe ich auch diese Mikroruckler.
    (... hatte ich vergessen oben zu erwähnen)
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!
  • Anzeige
    Wenn ich V-Sync im Spiel an/aus schalte oder es in den Nvidia-Treibern auf an/aus/adaptiv ändere, ergibt es am Ende keinen Unterschied. Der Mikroruckler bleibt.

    In "The Binding of Isaac: Rebirth" kann ich die V-Sync im Spiel nicht ändern. Laut Afterburner läuft das Spiel bei mir mit konstant 60 FPS. Im Spiel, wie gesagt, keine Probleme oder etc.

    Mich wundert es nur, dass es nach dem Hardware Upgrade auf einmal dieses Problem gibt.

    Wie ist das gemeint, mit dem vielfachen Begrenzen?
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!
  • Am besten zu Beginn direkt sagen um welches Spiel es sich handelt, wenn du Probleme damit hast.
    The Binding of Isaac: Rebirth/Afterbirth läuft generell erstmal mit VSync, was sich nicht auf normalem Wege abstellen lässt.
    Man kann es deaktivieren über die Konfigurationsdateien, allerdings weist es dann Tearing der übelsten Sorte auf, auch in der Aufnahme.

    Der MSI Afterburner ist meiner Erfahrung nach nicht dafür geeignet Spiele mit VSync aufzunehmen, fällt daher schon mal weg.
    OBS habe ich hierfür nie ausprobiert, da Dxtory bereits einwandfrei funktionierte, wenn die Option Synchronous Surface Lock angehakt und Triple Buffering im Treiber aktiviert ist.
    Keine Ahnung ob Maximale Anzahl der vorgerenderten Einzelbilder (Nvidia Treiber) einen Einfluss darauf hat, habe diese aber Sicherheitshalber auf 2 gesetzt.
    Vielleicht helfen die beiden Anpassungen im Treiber auch bei OBS?
  • Kayten schrieb:

    und Triple Buffering im Treiber aktiviert ist.


    Und das sollte auch immer brav an sein. Leider ist es im Nvidia Treiber standardmäßig aus ..

    Nicht nur erhöht Triple Buffering die Performance (stabilere FPS), sondern es erleichtert natürlich auch den Aufnahmeprogrammen die Arbeit, wenn es noch einen weiteren Backbuffer gibt.
    Die Einstellung heißt bei Nvidia Dreifach Puffer. Wie gesagt: Unbedingt anschalten! Bei Vsync sogar noch viel wichtiger.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • In den Nvidia Treibern habe ich den Dreifach Puffer aktiviert und V-Sync ist auf "ein".

    Leider keine Besserung.

    Ich bin nur verwundert, da ich das Problem vorher nicht hatte. Da musste ich nichts einstellen und konnte Isaac mit 30 FPS aufnehmen. Kein Mikroruckeln oder des Gleichen. Die neue Hardware ist doch viel leistungstärker und bekommt das nicht hin :-/
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!
  • kleinerfrecheraffe schrieb:

    konnte Isaac mit 30 FPS aufnehmen.

    Um meine Aussage aus meinem letzten Beitrag etwas zu korrigieren: Wenn du sowieso nur mit 30 FPS aufnimmst, klappt auch der AB trotz VSync, nur mehr als 30 sind halt nicht wirklich drin.

    Da es sich recht offensichtlich um ein Softwareproblem handelt und du vermutlich Windows beim Upgrade auch neu installiert hast, müsstest du halt schauen, dass die Einstellungen so sind wie vor dem Upgrade.
    Ohne das Problem selber gehabt zu haben wird das aber eher ein Ratespiel welche Einstellungen es letztlich sind, die das Problem verursachen.
    Was mir gerade noch einfällt: Hast du im Treiber den Energieverwaltungsmodus auf Maximale Leistung bevorzugen gestellt?
  • Windows 7 habe ich neu installiert.

    Im Nvidia Menü ist Energieverwaltungsmodus auf Maximale Leistung bevorzugt gestellt.

    In der Zwischenzeit habe ich Dxtory ausprobiert mit den Einstellungen...
    http://www.letsplayforum.de/index.php/Thread/157743-Dxtory-Einstellungen-Sammelthread/

    Also, was mich wundert. Wenn ich 30 FPS einstelle, kommt es mir so vor als ob es etwas ruckelt. Kann auch nur mein Empfinden sein. Stelle ich es auf 40 oder 45 FPS hat Dxtory ein Problem und die FPS schwankt +-2 FPS. Stelle ich jedoch auf 60 FPS, dann nimmt Dxtory ohne Probleme auf. Kein Ruckeln oder Schlieren.

    Es spielt keine Rolle, ob ich MagicYUV, UTVideo, Lagarith oder Dxtory Video Codec verwende. Ich habe mal mehrere Codecs getestet, ob sich etwas tut. Es hat sich nur die Datei-Größe pro Minute verändert. An Qualitätsunterschieden konnte ich persönlich nichts erkennen.

    Ich habe Dxtory an "The Binding Of Isaac: Rebirth" und "Chivalry: Medieval Warfare" getestet. Beides hatte keine Probleme mit einer Aufnahme mit 60 FPS.
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!
  • Dann sei doch froh? 60fps ist eh viel weicher und angenehmer für's Auge als 30 :)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ist schon merkwürdig. Aber jetzt klappt es ja :)

    Nebenbei habe ich auch Bandicam ausgetestet, wenn ich den MagicYuv Codec nehme, dann nimmt es dort auch flüssig auf.
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!
  • Bandicam kann ich von abraten. Da kommt egal was für'n Farbraum du nimmst, nur 4:2:0 tv.601 beim Codec an.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Danke für die Hilfe. Dann bleibe ich bei Dxtory.

    Ich habe es jetzt gekauft und ich wollte fragen, welchen Codec ob 32 oder 64 Bit ich auswählen soll. Was wäre zu empfehlen?


    P.s.
    Ich habe es hinbekommen, dass es jetzt einwandfrei läuft. Auch mit egal welcher FPS Auswahl. Mit Hilfe von "Nvidia Inspector".

    Ich habe den "Frame Rate Limiter" auf 60 FPS, "Maximum pre-rendered frames" auf 8, "Vertical sync Smooth AFR behavior" auf on und "Vertical sync" auf forced gestellt. Seitdem geht alles wie gewünscht :)
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!
  • 8 prerendered Frames dürfte aber für mächtig Inputlag sorgen und müsste auch mit 2 laufen. Den Framelimiter würde ich mal versuchen wegzulassen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7