Videoschnitt: Eine einzelne oder lieber zwei Grafikkarten?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Videoschnitt: Eine einzelne oder lieber zwei Grafikkarten?

    Anzeige
    Guten Tag euch allen,

    ich habe eine Verständnisfrage.

    Zwar habe ich schon gegoogelt, doch ich habe für mich selbst keine brauchbare Antwort gefunden. Oder ich habe die falschen Suchbegriffe eingegeben?

    Was ist sinniger für einen Videoschnitt-PC?

    1. Eine einzelne leistungsstarke Grafikkarte
    2. Zwei Grafikkarten gekoppelt?

    Da ich mir gerne eine neue Grafikkarte anschaffen möchte, bin ich jetzt am überlegen, was für meine Zwecke mehr Sinn ergibt.

    Die Frage kommt auf, da ich für 70€ eine weitere Nvidia 760 (2GB) bekommen kann und ich diese dann per SLI koppeln könnte.

    Danke.
    Loyalität an das Haus Bolton - "Unsere Klingen sind scharf"
    Lang lebe der Wächter des Nordens, Lord von Winterfell und Lord von Grauenstein
    † Ramsay Bolton
    Wir trauern um unseren Lord. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kleinerfrecheraffe ()

  • Für reinen Videoschnitt bringen mehrere Grafikkarten gar nichts, das wird erst bei der Kodierung interessant, sofern du die über die GPUs laufen lässt. Da das aber vermutlich nicht der Fall sein wird, wäre hier ein SLI-Gespann nicht viel wert. Beim Spielen sähe das schon wieder anders aus. ;)