Audacity asynchron zur Frapsaufnahme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Audacity asynchron zur Frapsaufnahme

    Anzeige
    Hallo,

    ich nehme mit Audacity mein SC 450 auf und mit Fraps das Spiel. Jetzt nehme ich ein Spiel z.B. 1-2 Stunden auf.
    Am Anfang haue ich schön laut auf die Aufnahmetaste, damit ich die Audacity-Aufnahme mit der Fraps-Aufnahme synchonisieren kann. Weil mir da schön des Öfteren aufgefallen ist, dass die Videos in Teilen aber nicht synchron waren (Also meine Kommentare kamen verspätet bzw. zu früh) habe ich zu Testzwecken zu Beginn der Aufnahme mehrmals laut die Esc-Taste gedrückt, um das Menü zu öffnen und damit zusätzlich die Audacity-Aufnahme mit der Fraps-Aufnahme zu synchroniseren. Das gleiche habe ich am Ende der Aufnahme gemacht.
    Jetzt ist nur das Problem, dass es unmöglich ist die WMV-Datei der Audacity-Aufnhame mit der Fraps-Aufnahme zu synchronieseren. Entweder ich schiebe es so, dass es am Anfang synchron ist. Dann merke ich aber, dass sich die Menüs nicht synchon zu den Tastenlauten öffnen. Genauso ist es, wenn ich es hinten synchonisere, dann ist es vorne nicht synchron.
    Also: Über die Dauer der Aufnahme verschiebt sich die Aufnahme meiner Stimme und ist zum ingame-Material nicht mehr synchon.
    Woran kann das liegen? Wie kann ich das beheben?
  • Ferrari5102 schrieb:

    die WMV-Datei der Audacity-Aufnhame

    Ich hoffe, du hast dich nur vertippt und meinst WAV. ;)


    Ferrari5102 schrieb:

    Also: Über die Dauer der Aufnahme verschiebt sich die Aufnahme meiner Stimme und ist zum ingame-Material nicht mehr synchon.
    Woran kann das liegen? Wie kann ich das beheben?

    Das liegt meistens an einer unterschiedlichen Samplerate. Eine Mediainfo von beiden Dateien dürfte das zeigen. Wenn du die Sampleraten gleich einstellst (beides am besten auf 44100Hz, sowohl in Audacity als auch in Windows), muss es auch synchron werden.
  • Anzeige
    Fraps-Aufnahme:
    Allgemein
    Vollständiger Name : E:\Aufnahme roh\Cities 2016-02-15 07-20-48-39.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format-Profil : OpenDML
    Dateigröße : 176 GiB
    Dauer : 48min
    Gesamte Bitrate : 518 Mbps

    Video
    ID : 0
    Format : Fraps
    Codec-ID : FPS1
    Dauer : 48min
    Bitrate : 516 Mbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    BitDepth/String : 8 bits
    Bits/(Pixel*Frame) : 4.151
    Stream-Größe : 176 GiB (100%)

    Audio
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 48min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 411,2 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle

    Audacity-Aufnahme:
    Allgemein
    Vollständiger Name : F:\Andreas\YouTube\Audio-Aufnahmen Roh\cities.wav
    Format : Wave
    Dateigröße : 492 MiB
    Dauer : 48min
    Modus der Gesamtbitrate : konstant
    Gesamte Bitrate : 1 411 Kbps

    Audio
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 48min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 411,2 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 44,1 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 492 MiB (100%)
  • Abgesehen von der Tatsche, dass Du Dein Mikro ruhig Mono aufnehmen kannst, hatte ich mit Fraps auch mal dieses Problem. Ich konnte das beheben, indem ich Fraps gesagt habe, es soll alle 4 Gig die Datei splitten... Schon war alles synchron ^^ Je nachdem, wie Deine weiteren Schritte aussehen, kann das evtl. in Friemelei ausarten, hat aber bei mir funktioniert ^^
    Ich bin kein Arsch, ich bin nur ehrlich...!

    Besuch' mich doch mal auf YouTube
  • Ich würde dir empfehlen die Audacity Aufnahme mit einem Autohotkey zu starten den du auf die selbe Tastenkombination legst, wie die Fraps aufnahme. So gehst du sicher dass die Aufnahmen auch tatsächlich zur selben Zeit starten. Ich denke das ist wesentlich zuverlässiger als auf irgendwelche Tastentöne zu hören. ;)
    Mein Let's Play Channel

    Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
  • MarioZockt schrieb:

    Abgesehen von der Tatsche, dass Du Dein Mikro ruhig Mono aufnehmen kannst


    Bei Stereo Interfaces würd ich das nicht machen, da es sonst 50% leiser ist (ebenso wenn du später in Mono wandelst).
    Um das zu verhindern in Stereo aufnehmen und die linke Spur extrahieren.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Auch bei der USB Variante müsste man gucken, wie diese aufnimmt. Wenn sie in Systemsteuerung - Sound eine Monoaufnahme zulässt, dann kann man es machen. Wenn da nur Stereo zugelassen wird, dann trifft das mit 50% Lautstärkereduzierung auch hier zu.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Vielleicht wäre es eine Alternative auf Dxtory umzusteigen? Aber das soll ne schlechtere Qualität haben als Fraps, hab ich gehört :/

    Vielleicht bilde ich mir die Asynchronität auch nur ein. Denn das Tastengeräusch kommt ja eventuell leicht früher als das Erscheinen des Menüs im Spiel. Auch laut auf die Aufnahmetaste zu hauen, hat sich bei mir als nicht immer sinnvoll erwiesen, da es manchmal ne halbe Sekunde oder so braucht bis die Aufnahme dann erst beginnt. Es also quasi anläuft, wenn ihr verseht, was ich meine.
  • OBS ist zwar kostenlos, aber dafür viel Ressourcenhungriger wie Fraps oder Dxtory.
    Ich benutze Zurzeit Dxtory und hatte vorher Fraps, bin mehr als nur zufrieden, weil es sehr viele nützliche Funktionen beinhaltet.
    Unter anderem kannst du dein Mikro gemeinsam mit deinem Spiel aufnehmen. Diese hörst du aber nicht, wenn du das Video anschaust, da es "versteckt" aufgenommen wird. Du extrahierst des aus der Datei und zack hast du deine gleich lange Spur mit so viel kHz wie du lustig bist. Da hast du auch die Probleme mit Asynchronität nicht.
    Plus arbeitest du nur mit einem Programm statt mit mehreren, brauchst auch keine Skripts oder ähnliches. Fügst am Ende einfach alles zusammen und passt die Lautstärke an.

    Wenn du aber einen Hammer Rechner hast und kein Bock Geld auszugeben, dann kannst du ruhig OBS nehmen. Ich würde trotzdem die Audiospur dann mit Audacity aufnehmen, da man sich nie sicher ist wie laut das Spiel dann am Ende ist und ob man verstanden wird.
  • musti645 schrieb:

    Unter anderem kannst du dein Mikro gemeinsam mit deinem Spiel aufnehmen. Diese hörst du aber nicht, wenn du das Video anschaust, da es "versteckt" aufgenommen wird.

    Wird nicht versteckt aufgenommen xD

    Einfach als 2. Spur, damit man eben sie getrennt bearbeiten kann. Das nicht beide auf einmal abgespielt werden ist völlig normal. Würdest bei einem Film auf nicht wollen, das alle Sprachen auf einmal spielen :D

    Die Audiospur kannste beim Player umschalten, genau so wie du auch die Sprache wechseln würdest. Einfach die Audiospur umschalten.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7