[Audio] Keine Constant Bitrate

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Audio] Keine Constant Bitrate

    Anzeige
    Hallo,
    ich erhalte während des Uploads immer wieder einen Hinweis, dass mein Videomaterial asynchron wäre und es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen kann. In der Media-Info meiner Datei steht folgendes: Video = Constant Bitrate, Audio = Variable Bitrate
    Ich habe mir zum Vergleich eine MP4-Datei aus meinem Videomanager heruntergeladen. Hier wird eine Constant Bitrate für Video und Audio verwendet.

    Selbst wenn ich meine Datei mit Constant Bitrate und Variable Bitrate hochlade, wird es synchron und ohne Probleme abgespielt. Jedoch würde ich gern für Video und Audio eine Constant Bitrate verwenden. Ich verwende in MeGUI unter Audio den Nero AAC Encoder mit folgenden Einstellungen:
    - Preferred Decoder: NicAudio
    - Output Channels: Keep Original Channels
    - Sample Rate: Kepp Original Sample Rate
    - Time Modification: Keep Original
    - Normalize Peaks to: 100

    ...bis jetzt habe ich hier immer die Option "Adaptive Bitrate @ 256 kbit/s" verwendet. Doch selbst ein Wechsel auf "Constant Bitrate @ 256 kbit/s" bringt nichts und ich erhalte meine Audiospur immer mit Variable Bitrate. :/

    Wie kann das sein und wie kann ich das Problem lösen? Danke schon mal im voraus für hilfreiche Antworten. ^^
  • Anzeige
    YouTube gibt mir auch immer mal wieder seltsame Meldungen wie "verwackeltes Bild" oder "nicht streambares Format"... Ich beachte die Meldungen gar nicht mehr, da ich doch schließlich am besten weiß, was ich hochlade. ;) Und solange das Endergebnis auf YouTube nicht asynchron ist, braucht dich so eine Meldung ja auch nicht zu kümmern.
  • Wossi schrieb:

    ...hm, aber wieso erhalte ich bei jedem Upload den Hinweis, dass mein Videomaterial asynchron wäre. Ich verwende ja keine variablen Framerates
    Nimm MKV als Container und Youtube hört auf damit.


    Wossi schrieb:

    - Normalize Peaks to: 100
    Das würd ich ohne guten Grund nicht nutzen.

    __

    Und Video als auch Audio sollte schon auf jeden Fall VBR codiert werden. Ist halt wesentlich effizienter. Nur die FRAMErate sollte halt konstant sein.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Wossi schrieb:

    - Normalize Peaks to: 100
    Das würd ich ohne guten Grund nicht nutzen.
    __

    Und Video als auch Audio sollte schon auf jeden Fall VBR codiert werden. Ist halt wesentlich effizienter. Nur die FRAMErate sollte halt konstant sein.
    Sorry, "Normalize Peaks" ist natürlich deaktiviert. ^^
    Wie codiere ich das Video in VBR? Welche Einstellungen muss ich dafür setzen?

    Julien schrieb:

    Und solange das Endergebnis auf YouTube nicht asynchron ist, braucht dich so eine Meldung ja auch nicht zu kümmern.
    Doch Julien, es stört mich aber! :D
  • Julien schrieb:

    Wenn du mit MeGUI und CRF kodierst, ist das ja schon eine variable Bitrate. ;)
    Ja aber wieso steht denn dann in der Media-Info, dass das Video eine Constant Bitrate verwendet. Jetzt blicke ich langsam nicht mehr durch. ?(

    Julien schrieb:

    Dann geh zu YouTube und beschwer dich! :D
    Youtube mag es nicht, wenn man etwas bemängelt. Anweisungen seitens Youtube, sind ausnahmslos Folge zu leisten. :S
  • Wossi schrieb:

    Ja aber wieso steht denn dann in der Media-Info, dass das Video eine Constant Bitrate verwendet. Jetzt blicke ich langsam nicht mehr durch.

    Da sollte schon variable Bitrate stehen. Auch die Datei, die von YouTube kodiert wurde, hat ja eine variable Bitrate, nur eben mit einer Obergrenze. Vielleicht verwirrt dich das? Ansonsten kannst du ja gerne mal die Mediainfo herzeigen.
  • Julien schrieb:

    Dann geh zu YouTube und beschwer dich!
    Brauch er ja nicht.


    De-M-oN schrieb:

    Nimm MKV als Container und Youtube hört auf damit
    Das reicht. Wirste sehen.^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    De-M-oN schrieb:

    Nimm MKV als Container und Youtube hört auf damit
    Das reicht. Wirste sehen.^^
    Das es was bringt, glaube ich Dir, aber nein ich will den Container nicht wechseln. Das Thema hatten wir schon! :D

    Julien schrieb:

    Da sollte schon variable Bitrate stehen. Auch die Datei, die von YouTube kodiert wurde, hat ja eine variable Bitrate, nur eben mit einer Obergrenze. Vielleicht verwirrt dich das? Ansonsten kannst du ja gerne mal die Mediainfo herzeigen.
    Hier mal eine Media-Info:

    Quellcode

    1. General
    2. Complete name : A:\Let's Play\The Evil Within\The Executioner\Let's Play The Executioner #011 [German] [HD].mp4
    3. Format : MPEG-4
    4. Format profile : Base Media
    5. Codec ID : isom
    6. File size : 1.21 GiB
    7. Duration : 19mn 25s
    8. Overall bit rate mode : Variable
    9. Overall bit rate : 8 930 Kbps
    10. Encoded date : UTC 2016-02-21 19:10:42
    11. Tagged date : UTC 2016-02-21 19:10:42
    12. Video
    13. ID : 1
    14. Format : AVC
    15. Format/Info : Advanced Video Codec
    16. Format profile : High@L5.0
    17. Format settings, CABAC : Yes
    18. Format settings, ReFrames : 5 frames
    19. Codec ID : avc1
    20. Codec ID/Info : Advanced Video Coding
    21. Duration : 19mn 25s
    22. Bit rate : 8 670 Kbps
    23. Maximum bit rate : 26.2 Mbps
    24. Width : 1 920 pixels
    25. Height : 1 080 pixels
    26. Display aspect ratio : 16:9
    27. Frame rate mode : Constant
    28. Frame rate : 30.000 fps
    29. Color space : YUV
    30. Chroma subsampling : 4:2:0
    31. Bit depth : 8 bits
    32. Scan type : Progressive
    33. Bits/(Pixel*Frame) : 0.139
    34. Stream size : 1.18 GiB (97%)
    35. Writing library : x264 core 148 r2665 a01e339
    36. Encoding settings : cabac=1 / ref=5 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x113 / me=umh / subme=8 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=12 / lookahead_threads=2 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=2 / b_bias=0 / direct=3 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=300 / keyint_min=30 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=50 / rc=crf / mbtree=1 / crf=18.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    37. Encoded date : UTC 2016-02-21 19:05:27
    38. Tagged date : UTC 2016-02-21 19:10:43
    39. Audio
    40. ID : 2
    41. Format : AAC
    42. Format/Info : Advanced Audio Codec
    43. Format profile : LC
    44. Codec ID : 40
    45. Duration : 19mn 25s
    46. Bit rate mode : Variable
    47. Bit rate : 256 Kbps
    48. Maximum bit rate : 293 Kbps
    49. Channel(s) : 2 channels
    50. Channel positions : Front: L R
    51. Sampling rate : 44.1 KHz
    52. Compression mode : Lossy
    53. Stream size : 35.6 MiB (3%)
    54. Encoded date : UTC 2016-02-21 19:05:39
    55. Tagged date : UTC 2016-02-21 19:10:43
    Alles anzeigen
  • Wossi schrieb:

    Das es was bringt, glaube ich Dir, aber nein ich will den Container nicht wechseln. Das Thema hatten wir schon!
    Und warum nicht?
    Und warum nur 8 bit Encoding?

    Ich vermute mal wegen dieser krüppeligen NLE software die weniger einlesen können als ein Smartphone? Geh halt in SSM und nutz dessen Frameserver, wenn die NLE zu schäbig ist ein Format von 2003 zu decoden (und den MKV Container gibts sicherlich schon noch länger)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Abgesehen davon steht da doch auch entsprechend bei Mediainfo:

    Wossi schrieb:

    Overall bit rate mode : Variable
    Von daher wo siehst du da eine Angabe ala konstante Bitrate?
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Wossi schrieb:

    dass mein Videomaterial asynchron wäre und es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen kann.
    Das gibt Youtube oft aus unerfindlichen Gründen beim MP4 Container an. Wahrscheinlich weil es ein paar Informationen aus dem Header nicht richtig einlesen kann.

    Aber das wirkt sich nicht auf das Video aus, du hast halt nur die Meldung.
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • De-M-oN schrieb:

    Und warum nur 8 bit Encoding?
    Warum nicht? Welche Vor- oder Nachteile bringt mir 10-Bit Encoding?

    Julien schrieb:

    Hier deutet nichts auf eine konstante Bitrate hin, insofern alles in Ordnung. ^^
    ...hm, ok. Ich glaube, ich hatte da eher "Frame Rate Mode Constant" im Kopf. Damit hat das aber anscheinend nichts zu tun.

    De-M-oN schrieb:

    Ich vermute mal wegen dieser krüppeligen NLE software die weniger einlesen können als ein Smartphone?
    Genau, es liegt an meinem geliebten Krüppel. Du musst sie jetzt aber nicht noch schlecht reden, schließlich kann sie ja auch nichts für ihre Behinderung. :/

    GrandFiredust schrieb:

    Aber das wirkt sich nicht auf das Video aus, du hast halt nur die Meldung.
    ...ist aber trotzdem störend und als kleiner Perfektionist möchte ich gern einen "sauberen" Upload haben. :D
  • Wossi schrieb:

    Ich glaube, ich hatte da eher "Frame Rate Mode Constant" im Kopf. Damit hat das aber anscheinend nichts zu tun.

    Nein, das ist sogar extrem vorteilhaft. Eine variable Framerate könnte nämlich durchaus ein asynchrones Video zur Folge haben. ;)


    Wossi schrieb:

    ist aber trotzdem störend und als kleiner Perfektionist möchte ich gern einen "sauberen" Upload haben.

    Dann musst du dich wohl entscheiden: Entweder auf MKV-Container wechseln oder mit der Meldung leben. ^^ Auch wenn sie keine fatalen Folgen hat.