Musik auf DvD-R Brennen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Musik auf DvD-R Brennen?

    Anzeige
    Hallo liebes Let's Play Forum!

    Ich vermute zwar fast schon das dies nicht möglich ist, aber ich habe da eine Frage.

    Meine Mutter möchte für ihr Auto ein bisschen Musik haben und hat mir die Aufgabe gegeben, dass ich ihr eine CD mit Musik Brenne. Nun, leider musste ich feststellen das ich keine normalen CD Rohlinge mehr habe. Und in Läden sind diese leider nicht mehr zu kaufen. Heute brachte mir meine Mutter ein paar CD's mit. Nur leider sind es keine CD's, sondern DvD-R's. Diese sind ja eigentlich dafür gedacht, um sich Videos zu Brennen. Halt größere Sachen.

    Kann ich die DvD-R's verwenden, um darauf Musik zu brennen? Ich möchte nämlich jetzt nicht so eine DvD-R verschwenden. Würde es in einem normalen Auto Radio diese DvD als 'Musik CD' erkennen, wenn nicht, kann man die DvD vielleicht in eine CD umwandeln, so das es als CD erkannt wird?

    Und falls das gehen sollte:
    Ich habe hier ein paar Alben von Freunden rumliegen, von Rammstein, Böhse Onkelz usw. Also falls das klappen sollte was ich oben fragte, kann ich es dann so machen, dass man z.B. von dem Album Rammstein sofort auf das Böhse Onkelz Album wechseln kann? Ich hoffe ihr wisst, was ich ungefähr von euch möchte. Das halt auf ein solcher DvD mehrere Alben abspielbar sind.

    Ich hoffe ihr könnt mir hierbei weiterhelfen.
    "Lasst es heute Abend so richtig krachen, frohes neues Jahr euch allen!"

    Besuche mich doch mal auf meinem YouTube Kanal.
    Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
    ----------------------------------------------------



  • Malzzi schrieb:

    Kann ich die DvD-R's verwenden, um darauf Musik zu brennen?

    Ja, das geht - aber die meisten CD-Spieler können nichts mit DVDs anfangen.


    Malzzi schrieb:

    Würde es in einem normalen Auto Radio diese DvD als 'Musik CD' erkennen

    Ich bezweifle es stark. Vielleicht steht im Handbuch mehr dazu.


    Malzzi schrieb:

    kann man die DvD vielleicht in eine CD umwandeln, so das es als CD erkannt wird?

    Nein, das geht nicht. Eine Audio-CD hat eine ganz andere Formatierung als eine Daten-DVD.


    Malzzi schrieb:

    kann ich es dann so machen, dass man z.B. von dem Album Rammstein sofort auf das Böhse Onkelz Album wechseln kann?

    Das geht, wenn du eine DVD mit Ordnerstruktur anlegst, die das Abspielgerät auch getrennt ansteuern kann. MP3-CDs wurden früher auch so gemacht, aber der Player muss das eben auch unterstützen.
  • Malzzi schrieb:

    Meine Mutter möchte für ihr Auto ein bisschen Musik haben und hat mir die Aufgabe gegeben, dass ich ihr eine CD mit Musik Brenne. Nun, leider musste ich feststellen das ich keine normalen CD Rohlinge mehr habe. Und in Läden sind diese leider nicht mehr zu kaufen.
    Amazon.

    Malzzi schrieb:

    Kann ich die DvD-R's verwenden, um darauf Musik zu brennen?
    Ja, als normale Daten-/MP3-Disk.

    Malzzi schrieb:

    Würde es in einem normalen Auto Radio diese DvD als 'Musik CD' erkennen
    Kommt aufs Abspielgerät an, bei einem Autoradio vermute ich es mal nicht. Ich bin mit Autoradios nicht vertraut, vermute aber, dass es dort beim Support meist mit "normalen" CD-DA - also Audio-CDs - endet. Mit viel Glück bei nicht allzu veralteten Geräten wird vielleicht noch eine MP3-CD unterstützt. DVD würde mich da stark wundern.

    Aber dazu findest du sicher Informationen im Handbuch.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • Danke für die Antworten.

    Ich würde sagen, ich versuche es einfach mal. Ich werde jetzt die Lieder mal auf die DvD-R Brennen, und mal sehen was ich dann im Auto ergibt. Entweder geht es oder nicht. Und wenn es nicht klappen sollte, es gibt doch bestimmt eine Möglichkeit die DvD zu Formatieren. Wenn nicht, dann habe ich Pech gehabt.

    MfG
    "Lasst es heute Abend so richtig krachen, frohes neues Jahr euch allen!"

    Besuche mich doch mal auf meinem YouTube Kanal.
    Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
    ----------------------------------------------------



  • RealLiVe schrieb:

    Kommt aufs Abspielgerät an, bei einem Autoradio vermute ich es mal nicht. Ich bin mit Autoradios nicht vertraut, vermute aber, dass es dort beim Support meist mit "normalen" CD-DA - also Audio-CDs - endet. Mit viel Glück bei nicht allzu veralteten Geräten wird vielleicht noch eine MP3-CD unterstützt. DVD würde mich da stark wundern.
    Auch bei neueren Geräten beschränkt sich der Disc Support meist eher auf CDs, wenn nicht gar immer.

    Viel breiteren Support haste mit USB Sticks / SD-Karten. Und das wäre auch viel sinnvoller. Wenn du über einen Bahnübergang fährst, der hügelig ist, kanns dir hier nicht passieren, das die Disc kurz pausiert, du bist dynamischer, weil du einfach mal schnell Dateien tauschen kannst, direktere Lesezeiten, usw.
    Wenns das derzeitige Radio nicht kann, vllt an ein neues denken. Die bringen ja nicht nur neue Features mit, sondern gerne auch mal besseren Klang. Wenn man nicht gerad so'n Aldi Schrott nimmt. Pioneer und Alpine machen zb gute Geräte.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7