Mikrofon bei fertiger Aufnahme sehr leise

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mikrofon bei fertiger Aufnahme sehr leise

    Anzeige
    Hallo liebe Community,

    ich habe da mein eine Frage oder eher ein Problem. Da ich ja noch recht neu dabei bin, habe ich nun nach ein paar aufnahmen gemerkt, das meine fertig hochgeladenen Videos von der Mik spur sehr leise sind. Ich muss bei mir den Youtube Player auf voll dampf drehen und Windows noch ein tick lauter machen, damit ich mich angenehm verstehen kann. Wenn ich mir aber andere Videos so anschaue, habe ich teilweise Angst den Regler auch nur 3cm nach rechts zu bewegen weil mir die Leute dann gleich durch die Boxen kommen. ^^

    Mein Setup sieht wie folgt aus:
    Rode Procaster mit dem Behringer Xenyx QX1002USB.

    Die USB Mik Lautstärke in Windows beträgt 70. Der Gain an meinem Behringer steht ungefähr auf 60% und der fade Variiert dann immer.

    Ich nehme die Tonspur mit Dxtory auf in PCM 48Khz - 24 Bit. Das verfahren dem ich nachgehe um die spur zu verarbeiten ist, das ich es in Adobe Premiere unkomprimiert auf wav exporte und dann später im MeGUI zu FLAC konverte. Ich kann aber während diesen Vorganges keinerlei Läutstärkeverlust feststellen.

    Ich hatte heute auch schon versucht das alles soweit zu regulieren das ich etwas lauter komme, das Problem ist dann nur jedes mal das ich scheinbar soweit an der grenze bin, das bei einem ungeachteten etwas lauter reden oder bestimmtes betonen, das dann übersteuert.

    Ich hoffe ich habe die wichtigsten Sachen mit drin und evtl kann mir ja jemand ein Tipp geben, oder aus Erfahrung in etwa abschätzen wo ich einen Fehler mache. Ich habe es heute nach 6 Stunden suchen etwas frustriert aufgegeben. ^^

    Lg Lodin
  • Lodindogar schrieb:

    Die USB Mik Lautstärke in Windows beträgt 70.

    Die kannst du direkt auf 100 hochschrauben - Mischpulte und Interfaces müssen immer auf 100 stehen. ;)


    Lodindogar schrieb:

    Der Gain an meinem Behringer steht ungefähr auf 60% und der fade Variiert dann immer.

    Stell den Fader mal auf 0 und dreh dann den Gain so hoch, dass du bei normaler Sprechlautstärke kurz vor dem Übersteuern bist. Die restliche Feineinstellung überlässt du dann dem Fader.

    An sich müsste das Mischpult aber stark genug sein für ein Procaster, diese 60dB Gain sind nicht gerade wenig. Von daher glaube ich eher, dass es bei dir ein Einstellungsproblem ist.
  • Danke dir, werde ich direkt mal schauen, das ich es umsetze.

    Dann vielleicht noch eine andere frage dazu. Ich hatte mich gestern und heute mal intensiv mit dieser Mischpult und Audio Interface Geschichte auseinander gesetzt. Würde es nicht auch völlig reichen, wenn ich statt des Behringer pultes einfach ein Audio Interface nutze? Ich denke da so in richtung Steinberg UR22 MK2.
  • Julien schrieb:

    Lodindogar schrieb:

    Die USB Mik Lautstärke in Windows beträgt 70.
    Die kannst du direkt auf 100 hochschrauben - Mischpulte und Interfaces müssen immer auf 100 stehen. ;)


    Lodindogar schrieb:

    Der Gain an meinem Behringer steht ungefähr auf 60% und der fade Variiert dann immer.
    Stell den Fader mal auf 0 und dreh dann den Gain so hoch, dass du bei normaler Sprechlautstärke kurz vor dem Übersteuern bist. Die restliche Feineinstellung überlässt du dann dem Fader.

    An sich müsste das Mischpult aber stark genug sein für ein Procaster, diese 60dB Gain sind nicht gerade wenig. Von daher glaube ich eher, dass es bei dir ein Einstellungsproblem ist.
    meinst du so ? ich habe jetzt gain bei ca 30% und windows pegel für gerät auf 100 gesetzt. ich habe rode nt-1 und behringer umc 22 (beides neu)

  • Statt des Steinbergs würd ich aber eher eine Presonus holen, die Steinbergs haben recht hohe Latenz, was sie fast nur unter DirectSound aufnehmbar macht. WASAPI Aufnahmen sind aber latenzfreier.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7