Der Yeti macht jetzt auch Lets Plays! Ja wirklich der echte Yeti!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Yeti macht jetzt auch Lets Plays! Ja wirklich der echte Yeti!

      Anzeige
      Ein Herzliches Hallo, liebes LetsPlay Forum!

      Ich bin der Fred alias MrYeti.
      Mein Personalausweis bescheinigt mir ein Alter von 30 Jahren,
      allerdings berücksichtig das nicht die geistige Reife ;)
      Mein Nickname ist in Anlehnung an MonsterAG entstanden, weil ich mich selbst nicht zu wichtig nehme.

      Ich habe ganz frisch mit Lets Plays angefangen (Anfang März diesen Jahres).
      Ursprünglich wollte ich nur meiner Frau die Ersteindrücke von Black Desert Online zeigen.
      (durch Arbeit und familiäre Verpflichtungen haben wir selten Zeit gemeinsam zu "zocken").

      Irgendwie ist es aber dann nicht bei einer Folge geblieben.
      Nun habe ich meinen Spaß daran gefunden mit einem undefinierten Zuschauer zu sprechen und das ganze aufzunehmen.
      Also habe ich mich informiert, optimiert und noch mehr Lets Plays aufgenommen.

      Mein Fokus liegt beim Spielen nach Möglichkeit eher auf Games welche nicht all zu stark auf YT vertreten sind.

      Kurz noch ein paar Details zu mir:

      Ich kenne mich gut mit Elektrotechnik und zwangsläufig mit dem ganzen "IT-Krams" aus.
      Ich liebe Burger. Wenn ich Burger mache ist das fast wie die Ausübung einer Relligion.
      Ich könnte glatt Mettbällchen mit Milch statt Kornflakes zum Frühstück essen, so sehr bin auf Burger hängen geblieben.
      Allgemein bin ich ein großer Fan von Geschwindigkeit zum Leidwesen meiner Frau.
      Egal ob Speedboat, Rally, DTM usw., solange es schnell ist, ist es auch interessant für mich :)
      Allerdings habe ich auch meine ruhigen Seiten. Denn als Papa muss man auch mal ein offenes Ohr oder ein tröstendes Wort parat haben.

      Bei den Lets Plays versuche ich abzuschalten und mal nicht Papa zu sein.
      vulgär, kindisch, verpeilt, aggressiv, naiv, fröhlich, überheblich uvm.
      Eben jedes Verhalten, welches ich mir sonst im Alltag nicht so einfach erlauben kann.
      (leider mache ich es unbeabsichtig manchmal doch..)

      Fehlt noch etwas?
      Ach ja... Mein noch sehr kleiner aber hoffentlich individueller YouTube-Kanal: youtube.com/user/TheFinal2001
      Wenn jemandem gefällt was er/sie/es sieht, dann bin ich auch offen für kooperative Lets Plays.
      Da ich keinem Genre negativ gegenüber stehe, lässt sich über alles Reden.
      ( Den ein oder anderen habe ich hier im Forum ja bereits angeschrieben :) )

      Das war es auch schon von mir und meinem kleinen Vorstellungsposting.

      Habt noch einen schönen Tag und danke dass es dieses hilfreiche Forum gibt! :)
    • Dankeschön :)

      Also ich persönlich habe lange ein MMORPG vermisst, dass mich sofort gefühlsmäßig in die Spielwelt eintauchen lässt wie vor vielen Jahren WoW.
      Mir war das Soundsetting und die Grafik gleich sympathisch.
      Da es keine monatlichen Kosten gibt muss ich mir auch nicht vorher genau überlegen, ob ich in den nächsten Wochen genug Zeit zum Zocken aufbringen kann.
      Mein Fazit: Für jeden MMORPG-Fan aufjedenfall einen Blick wert :)
    • Ich hab bisher nur die Beta gespielt. Ich bin nicht so richtig warm geworden, hab mich nicht so zurecht gefunden. Vielleicht liegt es aber auch nur an mir und ich bin dem ganzen entwachsen. Hab auch lange WoW gezockt - und das leidenschaftlich. Aber scheinbar hab ich nicht nur bei WoW sondern generell bei MMOs die Lust verloren :(