Fallout 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      1. Spielname: Fallout 4
      2. Angefangen am: 11.04.2016
      3. Fertiggestellt am:
      4. Genre: Rollenspiel/Shooter
      5. Plattform/System: PC
      6. Story/Aufgabe im Spiel: Das Spiel beginnt am Morgen des 23. Oktobers des Jahres 2077. In dem kleinen Vorort der Großstadt Boston, Sanctuary, ist ein Ehepaar mit seinem Sohn und seinem Mister Handy namens Codsworth zu Hause.Die Firma Vault-Tec hat einen Mitarbeiter losgeschickt, um neue Bewohner für denVault 111, der ganz in der Nähe des Orts liegt, anzuwerben. Nach einer Zeit klingelt er auch an der Tür der Familie des Protagonisten. Nach einem kurzen Gespräch sind alle drei eingetragen und können notfalls Schutz in dem Bunker suchen. Als die Eltern gerade mit ihrem Sohn Shaun spielen, kommen Berichte über Atombombenexplosionen im Fernsehen. Nur wenige Sekunden später ertönen Alarmsirenen in dem beschaulichen Ort und alle Bewohner flüchten panisch. Die Familie erhält Zugang zum Vault und schafft es gerade noch rechtzeitig -mit wenigen anderen Bewohnern- bevor die Druckwelle einer nuklearen Detonation in der Nähe Bostons sie erreicht, den Aufzug zur unteren Ebene zu nehmen.Nachdem sie nun den Vault betreten haben, werden sie "dekontaminiert", doch dieser Vorgang stellt sich später als falsch heraus. Sie wurden in Wirklichkeit in einen Kryo-Schlaf versetzt. Als der Protagonist aufwacht, muss er mit ansehen, wie sein/e PartnerIn getötet und Shaun entführt wird.Ab diesem Zeitpunkt beginnt das eigentliche Abenteuer, denn nun muss sich der Protagonist einen Weg aus dem Vault finden, um herauszufinden, wer seine Frau bzw. ihren Mann getötet hat und was mit seinem Sohn passiert ist.
      7. Audio-Kommentar: Ja





      Videos:Let´s Play Fallout 4 #001 - Krieg ändert sich nie