[GELÖST] Nach Update auf Android 5.0.2 keine Installation von Apps von Drittanbietern mehr möglich - was tun?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [GELÖST] Nach Update auf Android 5.0.2 keine Installation von Apps von Drittanbietern mehr möglich - was tun?

      Anzeige
      Aloah,
      ich habe ein kleines Problem: weil ich aus Spaß an der Freude ein paar Gameplays von Smartphone-Spielen aufzeichnen wollte, habe ich mal gegoogelt, welche Apps ohne Rootzwang es für sowas gibt und bin dann auf den Lollipop Screen Recorder gestoßen. Auf meinem Wiko Ridge 4G lief bis dahin die Android-Version 4.4.4 KitKat. Da der Lollipop Screen Recorder aber nur mit Android Lollipop kompatibel ist, habe ich meinem Handy über "Systemupdates" das Update auf Android 5.0.2 Lollipop verpasst, dass ich bis dahin vor mir her geschoben hab. Mein Wiko sagt über Einstellungen > Über das Telefon folgendes zu mir:

      Modellnummer: Ridge 4G
      Android-Version: 5.0.2
      Kernel-Version: 3.10.49


      Nachdem ich zu Beginn weder einen Playstore noch eine Tastatur und diese Probleme dann schnell gelöst hatte, tat sich ein anderes auf: Unter KitKat konnte ich Apps von Drittanbietern wie Whatsapp Plus einfach über die heruntergeladene .apk installieren. Versuche ich das aber unter Lollipop sagt mir der Installer nur
      "App wurde nicht installiert". In den Einstellungen sind Apps von unbekannten Quellen zugelassen. Ich habe bereits gelesen dass viele den Verursacher des Problems in Form einer App zur Displaydimmung entlarvt haben, aber solch eine App habe ich nicht installiert.


      Kann mir hier jemand weiterhelfen?
    • Geh ins Menü und in die Einstellungen.
      Dort müsste es einen Punkt "Sicherheit" geben (oder so ähnlich) und dort irgendwo einen Schalter namens "Installation von Apps aus unbekannten Quellen zulassen". Die Namen könnten ähnlich sein, weil das von Smartphone zu Smartphone unterschiedlich ist, denkbar wäre auch "Unbekannte Herkunft" als Name. Aber das dürfte lediglich der Standard-Schalter sein, den du umstellen müsstest. Solange der nicht an ist, kannst du nur aus dem Playstore heraus installieren.
      You like music? I like pissing.
      ~Corey Taylor
    • Benutzt du eine Custom Rom für das Update oder die Offizielle? Denn wenn nach Offiziellen Update diverse Sachen fehlen, ist wohl das Update schief gelaufen. Da hilft nur zurücksetzen und von vorne. Oder hast du das schon versucht? Solltest du eine Custom Rom benutzen könnte es natürlich auch daran liegen!
      Viel Spaß - Marzaru!


      Spoiler anzeigen
      YouTube ➤ goo.gl/KoUO0B
      Facebook ➤ goo.gl/QSrHOc
      Twitter ➤ goo.gl/TOx70t
      Twitch ➤ goo.gl/gFOVDL
      Steam ➤ goo.gl/tRT22a