Kingdom Hearts Let's Play verboten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kingdom Hearts Let's Play verboten?

      Anzeige
      Hallo Leute!

      Ich bin relativ neu auf YouTube und habe meinen Channel erstellt, um die Kingdom Hearts reihe spielen zu können. Hab mir auch schon eine Elgato HD60 und einen HDMI Splitter besorgt. Jetzt hab ich aber gelesen, dass Square Enix da sehr streng dagegen ist und ich weiß nicht, ob ich es einfach riskieren soll... Ich hab schon wirklich viel Geld dafür ausgegeben, in meinen Verhältnissen, und es wäre schade, wenn das ganze umsonst gewesen wäre. Ich würde auch gerne Final Fantasy spielen und kann das ja theoretisch auch nicht...Und einfach irgendwas will ich auch nicht aufnehmen, weil ich dann nicht authentisch Spaß am Spielen habe.

      Soll ich es einfach riskieren und hoffen, dass SE meinen Account nicht sperrt?

      PS: An SE habe ich bereits geschrieben, sie haben mich natürlich abgewürgt, aber ich habe nicht gesagt auf welchem Channel ich die Videos hochladen würde.
    • Square Enix ist bis heute eher .. undurchsichtig ;)
      Zumal es bei denen auch noch die Unterteilung in Square Europe, Japan, etc. gibt, was das Ganze zusätzlich erschwert.

      Ich meine, da hatte sich irgendwas (positives) in letzter Zeit getan, aber ganz sicher bin ich mir jetzt nicht.

      Übern Daumen:
      Solange du nicht die neuesten (v.a. Final Fantasy) Spiele spoilerst, solltest du auf der ziemlich sicheren Seite sein.
      Ich weiß gerade gar nicht, bei welchem Teil sie mittlerweile sind (15?), aber die ganzen "alten", also sprich 6 bis X wohl hauptsächlich .. da kräht kein Hahn nach. Behaupte ich mal :)
      I´m selling these fine leather jackets.
    • Anzeige

      Han_Trio schrieb:

      Ich weiß gerade gar nicht, bei welchem Teil sie mittlerweile sind (15?), aber die ganzen "alten", also sprich 6 bis X wohl hauptsächlich .. da kräht kein Hahn nach. Behaupte ich mal
      Selbst die "neuesten" also XIII , XIII-2 und Lightning Returns sind mittlerweile schon Jahre alt.
      Da ist überhaupt keine Spoilergefahr mehr vorhanden.

      XV wurde nämlich schon vor 10 Jahren angekündigt :p

    • Ich weiß von Square Enix direkt, dass sie Spiele, welche von SE Japan stammen nicht dulden. Ich hab sie nämlich angefragt, ob ich Spiele von denen spielen darf und ich hab eine Duldungserklärung bekommen, in dieser steht aber drin, dass SE Japan es ausdrücklich nicht erwünscht. Also KH, FF, DQ etc.

      Wollte ich nur mal gesagt haben, viel wird aber nicht passieren, ich kann sogar den Link schicken, sie haben diese Erklärung sogar öffentlich, wo genau das so drinsteht. Falls du irgendwie, oder irgendjemand sonst mal Schwierigkeiten mit ihnen bekommen sollte, es ist öffentlich einsehbar.
      Wobei ich mir nicht zu 100% sicher bin, ob SE Japan überhaupt gesetzlich irgendwas in Deutschland ausrichten könnte, falls sie doch was machen sollten.
      Aktuelles Projekt (Rest vorerst pausiert):
      Mo.-So.: 8:00 Uhr
      Ever Oasis [3DS]
    • Ich wurde letztens auch per PM angesprochen, ob ich genaueres weiß wegen Square Enix-Spielen, weil ich Final Fantasy 9 im Programm habe. Habe erst dadurch erfahren, dass die sich so ein wenig schwer tun (danke fürs warnen Patryk).

      Solange nicht monetarisiert wird, kann aber wohl kaum was schlimmeres passieren, als dass die Videos runtergenommen werden - auch wenn das natürlich nicht minder kacke wäre. Also einfach probieren. Ich vermute, dass du da keine Probleme bekommen wirst.

      Edit: ach, ich seh schon den gelöschten Thread, dass du es getan hast. Guddi ;)

      Aktuell: Planet Coaster RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • Hier übrigens nochmal der Link von den policies von Eidos Montral, in dem Final Fantasy, Kingdom Hearts etc. angesprochen werden.

      Wenn man den Text richtig liest (was ich hoffentlich tue) klingt das so, als ob man bei Square Enix Japan direkt anfragen muss und die das als Einzelfall-Betrachtung angehen. Sprich: Keine Generalerlaubnis oder verbot, sondern die schauen sich die einzelnen Leute die Anfragen stellen genauer an.

      So versteh ich das zumindest.

      Edit: Nicht wundern: Eidos wurde von Square geschluckt, daher haben die auch die Policy Rechte übernommen. ;)
    • von PR Mitarbeiter hab ich erfahren, dass SE nix gegen LPs hat. Die westlichen SE Studios haben auch nix gg monetarisierung. Die östlichen ist so eine Sache. Sprich ff und dragon quest Reihe. Da eher nicht monetarisieren aber LP ja. Ausnahme ff 14, dass darf man definitiv monetarisieren

      Bei Kingdom hearts wird es noch etwas schwieriger sein, da Disney auch Rechte dran hat.
      Aber wenn ich mich da recht entsinne haben die auch nix gegen
    • QuestinBooty schrieb:

      Hallo Leute!

      Ich bin relativ neu auf YouTube und habe meinen Channel erstellt, um die Kingdom Hearts reihe spielen zu können. Hab mir auch schon eine Elgato HD60 und einen HDMI Splitter besorgt..
      Warum der Splitter? Der war wirklich unnötig, wenn du denkst, dass du damit den Kopierschutz der Ps3 umgehen kannst, denn das geht einfacher mit dem dazugehörigen Componenten Kabel der Elgato und falls du Ps4 aufnehmen möchtest, dann gibt es dafür mittlerweile eine Option in den Einstellungen. Ansonsten agiert die Elgato selbst als Splitter um auf dem Fernsehr zu zocken.

      Tayrint schrieb:

      von PR Mitarbeiter hab ich erfahren, dass SE nix gegen LPs hat. Die westlichen SE Studios haben auch nix gg monetarisierung. Die östlichen ist so eine Sache. Sprich ff und dragon quest Reihe. Da eher nicht monetarisieren aber LP ja. Ausnahme ff 14, dass darf man definitiv monetarisieren

      Bei Kingdom hearts wird es noch etwas schwieriger sein, da Disney auch Rechte dran hat.
      Aber wenn ich mich da recht entsinne haben die auch nix gegen
      Das ist korrekt. ;)
      Westliche Titel von Square wie Just Cause oder Deus Ex können monetarisiert werden, zumindest bei einer Anfrage, während Titel wie Dragon Quest, Kingdom Hearts oder auch Final Fantasy ohne Monetarisierung laufen müssen.

      FF 14, also das Online Spiel, ist die einzige Ausnahme in der Regel, weil es halt ein Online Spiel ist, während alle anderen Titel natürlich eine feste Story haben.

      Disney hat selbst keine Probleme mit Monetarisierung, weshalb man Sachen wie Monkey Island oder andere Lucas Arts Titel monetarisieren kann. Wobei man Vorsichtig sein muss, denn bei Geschützen Songs wie Star Wars Theme oder Indiana jones vielleicht noch Probleme kommen könnten.

      Solange du es nicht monetarisierst wirst du keine Probleme mit Kingdom hearts haben.
    • Das Schlimmste was dir passieren kann ist, dass die Videos von deinem Kanal runter genommen werden oder dein Kanal gesperrt wird, so schon bei einem "Kollegen" mit erlebt, der einen alten Final Fantasy Teil spielte.

      Die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert ist recht gering, wäre mir persönlich dennoch zu hoch.
      Wir haben bislang für alle Titel angefragt bzw. über unser Netzwerk anfragen lassen, damit es nicht zu Problemen kommt :)

      Es gibt da auch Richtlinien seitens SE wie lang die Videos maximal sein dürfen, es darf nichts geschnitten werden oder Musik getauscht oder anderweitig verwendet werden. Und eben wie gesagt normal nur mit Erlaubnis, sonder bleibt immer ein Risiko.