Kanal "Land" Standort

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kanal "Land" Standort

      Anzeige
      Hi all,

      Hat die Einstellung unter Kanal -> Erweitert -> Land, einen Einfluss für das Ranking meiner Videos in der Suche / Vorschläge neben anderen Videos? Sprich, ich wohne nicht in DE (oder AT,CH,LI) und habe daher erstmal das Land eingestellt aus welchem ich auch Hochlade. Werden meine Videos daher grundsätzlich weiter unten in der Suche in Deutschland auftauchen da ich dort nicht Deutschland eingestellt habe?

      Danke euch für die Hilfe!
    • Ja gut, das liegt ja evtl. an der IP des Zuschauers die erkannt wird. Meine Frage geht ja eher um die Umgekehrte Situation und deren Einfluss auf die Suche für die Zielgruppe, sprich, der "Suchende/Zuschauer" ändert seinen Standort nicht (=DE Zielgruppe), sondern das was man in den Einstellungen bei Erweitert halt hat.
    • Ja natürlich aber das heißt ja auch das deutsche Zuschauer IN Deutschland häufiger "deutsche" Videos vorgeschlagen bekommen.
      Wenn du jetzt ka, aus Norwegen kommst und das auch so angegeben ist, wird das Hochgeladene ja dann als norwegisches Vid angesehen und kommt somit seltener bzw weiter unten bei den Deutschen, da ja deren IP sagt : "Ey! Du bist in Deutschland-Hier deutsches Video!"

      Natürlich hängt das auch vom Such und Guckverhalten des Zuschauers ab, so das ein Brasilianer der Französische Videos guckt auch bestimmt aus irgendwelchen Gründen mal dein deutsche Video was eigentlich Norwegisch ist vorgeschlagen bekommt.

      Ist aber auch nur vermutung. Ich kenne mich technisch leider nicht so mit YouTube aus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R3ckZ ()

    • MaxxPuzzles schrieb:

      Hi all,

      Hat die Einstellung unter Kanal -> Erweitert -> Land, einen Einfluss für das Ranking meiner Videos in der Suche / Vorschläge neben anderen Videos? Sprich, ich wohne nicht in DE (oder AT,CH,LI) und habe daher erstmal das Land eingestellt aus welchem ich auch Hochlade. Werden meine Videos daher grundsätzlich weiter unten in der Suche in Deutschland auftauchen da ich dort nicht Deutschland eingestellt habe?

      Danke euch für die Hilfe!
      Hey MaxPuzzles,

      Die selbe Frage habe ich mir auch schon gestellt. Nach langer suche habe ich jedoch keine eindeutige Antwort gefunden.

      Ich mache meine let's Plays auf englisch, lebe aber in der Schweiz.

      Weitgehend wird behauptet dass die Videos mehr aufrufe erhalten von dem Land wo das Video auch hochgeladen wurde, jedoch unabhängig von der Landeseinstellung des Channels.

      Die Ländereinstellungen des Channels scheinen keinen grossen Einfluss darauf zu haben wo die Videos vorgeschlagen werden. Ausschlaggebender scheint die Position (welche via IP ermittelt wird) zu sein, von der die Videos hochgeladen werden.

      Sprich, auch wenn ich meinen Channel auf "united States" setzen würde, aber hier in der Schweiz meine Videos hochlade, werde ich dennoch die meisten Aufrufe aus der Schweiz erhalten, weil, so wie es scheint, diese hier häufiger vorgeschlagen werden. Leider habe ich derzeit keine Mölgichkeit dies ausführlich zu testen(zu wenige Aufrufe vorhanden um hier wirklich Statistik führen zu können).

      Natürlich sind auch bei mir die meisten Aufrufe aus der Schweiz, dies liegt aber am Umfeld, welches ich mit mienem Channel vertraut gemacht habe, und daher weitgehend für die Aufrufe verantwortlich ist. :)... Die Aussauge beruht leider auch nur auf Artikel welche zT. sehr schwammig sind.
      :(

      Ich für meinen Teil, habe ich mich deshalb vorab damit abgefunden die Channellocation in der SChweiz zu belassen (wirkt einfach authentischer).

      Bin aufjedenfall auch an einer genauen Antowrt auf diese Frage interessiert
      :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Obalynx ()

    • Laut meiner Erfahrung kann ich sagen:
      Das Land des Kanals ist unwichtig und wird nicht beachtet.
      Die Sprache im Video was man einstellen kann, ist wichtig und wird deutlich beachtet.
      Habe einen deutschen & englischen Kanal, auf dem deutschen ist das Land deutsch und in jedem Video die sprache deutsch und bekomme so gut wie nur welche aus deutschland.
      Beim englischen Kanal ist dies halt anders, das land ist deutsch die sprache englisch.
      Hier ist es gemischt, die meisten kommen aus den vereinigten staaten (16%) danach folgt frankreich mit 13% danach deutschland mit 11% brasilien mit 8,3% und viele weitere Länder.
      Beim deutschen kanal beträgt die wiedergabezeit ~70% liegt aber daran das ich dies dort optimiere.
      Beim englischen liegt sie bei 25%, da optimiere ich bisher nichts und seit 4 monaten kein neues video ^^
    • Diese Einstellung hat keinen besonderen Einfluss auf das Ranking deiner Videos. Die Option ist eher für externe Websiten interessant, wie z.B. kanalfinder.de oder socialblade.com.

      Sobald ein Video auf deinen Kanal hochgeladen wird, empfängt Youtube automatisch deine IP Adresse. Anhand dieser IP Adresse, wird auch der Standort des Uploads ermittelt. In den Video-Informationen (für den User nicht sichtbar) ist später auch das "Herkunftsland" hinterlegt. Wenn du also z.B. unter den Einstellungen "Deutschland" wählst, aber dein Video aus Österreich hochgeladen wird, steht später das Kürzel "AT" in der Datenbank.