PC hängt sich im Hintergrund auf sobald Spiel gestartet wird

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC hängt sich im Hintergrund auf sobald Spiel gestartet wird

    Anzeige
    großes Problem das einfach plötzlich aufgetaucht ist. Immer wenn ich ein Spiel starte hängt sich mein PC auf (Maus lässt sich nicht mehr bewegen. Controller reagiert nicht)
    Im TS wurde angemerkt das auch mein Mikro dann nur abgehackt den Ton durch gibt

    Nachtrag: die Hänger sind jetzt konstant vorhanden auch ohne laufenden Spiel

    Diese Hänger hatte ich schon mal, aber nicht konstant sondern vielleicht einmal in der Woche (und dann wirklich nur einmal für 3 Sekunden)
    Mir kommt auch vor das dann der PC ein mechanisches Klack Geräusch von sich gibt wenn diese Hänger lösen

    Ich habe aber nur eine alte Festplatte eingebaut auf der nur meine Aufnahme Dateien gespeichert sind und mehr nicht und die ist halt jetzt schon bisschen lauter.

    Nachtrag: Hängt sich auf wenn ich Chrome öffne

    System:
    Windows 7 64 bit
    i7-5820
    GTX 980 ti
    16 Gb RAM

    Windows läuft auf einer SSD (850 pro Samsung)9

    Ösi mit Nachtsichtgerät

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Patzian ()

  • Der PC hängt, aber läuft nach ein paar Sekunden wieder und du kannst spielen?

    Was sagen die Temperaturen? Die HDD könntest du testweise mal abstöpseln.
    Mit Druckluft und Staubsauger könntest du dich mal dem Staub annehmen.

    Softwareseitig könntest du spaßeshalber die Systemdateien überprüfen in der Konsole mit sfc /scannow.
    Die HDD repariert sich so: chkdsk C: /f /r
    • chkdsk steht für Check Disk = Festplattenuntersuchung
    • C steht für die Partition
    • f (Fix) für Überprüfung und Reparierung des Dateisystems
    • r (Recover) Wiederherstellung defekter Datenblöcke
    Ggf. im abgesicherten Modus durchführen.
  • Kannst du mal die SMART-Werte der Festplatten z.B. mti Chrystal Disk Info auslesen und, wie mein Vorredner schon schrieb, testen, ob er sich auch aufhängt, wenn die HDD nicht angesteckt ist?

    Staub schließe ich eigentlich als Ursache für ein derartiges Verhalten eher aus, viel wahrscheinlicher ist es softwareseitig oder hardwareseitig (Festplatte) zu suchen. Auf jeden Fall solltest du unbedingt ein Backup der Daten auf der HDD machen. Klickgeräusche von einer Festplatte sind, so wie du es beschriebst, schon verdächtig