Premiere macht meine Videos kaputt.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Premiere macht meine Videos kaputt.

    Anzeige
    Hallo.

    Ich streame und wollte diese Stream in Premiere teilen und danach auf YT laden.
    Leider muss ich immer öfter feststellen, dass ich NACH dem schneiden und encodieren eine kaputte Audiospur habe.
    Das bedeutet, meine Facecam und meine Stimme passen nicht mehr zusammen.

    Aktuell bestes Beispiel HIER
    Anfangs passts noch, später wirds kaputt.

    Vielen Dank
  • Klingt für mich nach einem typischem VFR-Problem - mit variabler Framerate hat Premiere Probleme. Eine MediaInfo der Aufnahme könnte das vielleicht bestätigen - Anleitung hier in diesem Thread:

    Wie stelle ich meine Frage richtig?

    Falls dem so ist, dann musst du das Video zuerst in CFR - konstante Framerate - konvertieren und am Besten in Zukunft die Aufnahme anpassen, dass es nicht in VFR aufnimmt.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Hallo.

    Danke euch für die raschen Antworten.

    Habe leider von Skyforge die Rohdatei nicht mehr. Aber von LS15 eine Rohdatei, wo ich mit den gleichen Einstellungen Streame und eben meine Videos am Pc speichere.

    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : F:\XSplit\YouTube Live - Karvon - LS15 SCHÖNEBECK\2016-04-27_21-28-54.mp4
    Format : MPEG-4
    Format-Profil : Base Media
    Codec-ID : isom (isom/iso2/avc1/mp41)
    Dateigröße : 3,03 GiB
    Dauer : 1h 3min
    Modus der Gesamtbitrate : variabel
    Gesamte Bitrate : 6 772 Kbps

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : Main@L4.2
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrames : 4 frames
    Format_Settings_GOP : M=4, N=119
    Codec-ID : avc1
    Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
    Dauer : 1h 3min
    Bitrate : 6 620 Kbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Modus der Bildwiederholungsrate : variabel
    Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    minimale Bildwiederholungsrate : 55,451 FPS
    maximale Bildwiederholungsrate : 15 360,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling/String : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.053
    Stream-Größe : 2,96 GiB (98%)
    verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 142 r2479 dd79a61
    Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=1 / deblock=1:0:0 / analyse=0x1:0x111 / me=hex / subme=2 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=0 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=0 / 8x8dct=0 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=0 / threads=12 / lookahead_threads=4 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=1 / keyint=119 / keyint_min=11 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=10 / rc=cbr / mbtree=1 / bitrate=6620 / ratetol=1.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / vbv_maxrate=6620 / vbv_bufsize=6620 / nal_hrd=none / filler=1 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    mdhd_Duration : 3839341

    Audio
    ID : 2
    Format : AAC
    Format/Info : Advanced Audio Codec
    Format-Profil : LC
    Codec-ID : 40
    Dauer : 1h 3min
    Bitraten-Modus : variabel
    Bitrate : 132 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Kanal-Positionen : Front: L R
    Samplingrate : 44,1 KHz
    Bildwiederholungsrate : 43,066 FPS (1024 spf)
    Stream-Größe : 59,8 MiB (2%)
    Default : Ja
    Alternate group : 1

  • Anzeige

    TheKarvon schrieb:

    Modus der Bildwiederholungsrate : variabel
    Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    minimale Bildwiederholungsrate : 55,451 FPS
    maximale Bildwiederholungsrate : 15 360,000 FPS
    Sieht man auch recht selten. ^^ Eine max. FPS von 15000 ist schon allerhand xD Gewiss eine sehr lange Ruhephase drin gewesen. ^^

    Du musst das Video nun von VFR in CFR konvertieren.

    Der SSM hat unter dem Punkt Sonstiges einen Konverter für sowas. Als FPS Angabe gibst du die Original FPS an. Sprich Zähler = 60 und Nenner = 1. Damit entspricht dann die FPS 60/1 = 60

    Und dann kannst du das Video entweder über VirtualDub Lossless noch mal abspeichern oder lässt es mit dem AVFS Frameserver (Skript als RGB ausgeben lassen) ausgeben und lädst dann das neue Video in Premiere. Sollte dann schon mal helfen.
  • Und das nächste Mal vllt eher in CFR arbeiten :D

    Die Codierung ist auch ziemlich für die Füße.

    CBR mit filler=1 und ratetol = 1.0 ?

    Also flat CBR, wo du durch dem filler=1 sogar auf deine 6000er bitrate aufblasen tust, auch wenns lossless kleiner als 6000 wäre - nicht sonderlich wirtschaftlicher umgang mit traffic und qualität :P
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • TheKarvon schrieb:

    Aber bei Streams nehm ich XSplit.
    Spricht was gegen OBS?
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Nur Komfortfunktionen wie zB

    - Automatische Spielerkennung (Find ich mit das wichtigste, hatte bei OBS arge Probleme teilweise Spiele zu erkennen, bei XSplit garkeine)


    Hab aber grad lustigerweise gesehen, bei Youtube Streamen kann ich bei XSplit keinen festen CRF einstellen. Bei meinem Hitbox Broadcast würds gehen.
  • TheKarvon schrieb:

    - Automatische Spielerkennung (Find ich mit das wichtigste, hatte bei OBS arge Probleme teilweise Spiele zu erkennen, bei XSplit garkeine)
    Kann OBS Studio.

    OBS Studio ist BEI WEITEM besser als Classic.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Hab ich gerade gesehen und probiert, schaut genial aus.
    Aber als ich meine Facecam einfügen wollte, crashte es. Kann dort unmöglich mein Videogerät einfügen.
    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : F:\2016-05-01 13-29-04.mp4
    Format : MPEG-4
    Format-Profil : Base Media
    Codec-ID : isom (isom/iso2/avc1/mp41)
    Dateigröße : 936 KiB
    Dauer : 1s 234ms
    Gesamte Bitrate : 6 216 Kbps
    Kodierendes Programm : Lavf57.34.101

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : Main@L4.2
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrames : 4 frames
    Codec-ID : avc1
    Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
    Dauer : 1s 234ms
    Bitrate : 6 036 Kbps
    nominale Bitrate : 6 500 Kbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
    Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling/String : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.049
    Stream-Größe : 909 KiB (97%)
    verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 148 r2692 64f4e24
    Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=3 / deblock=1:0:0 / analyse=0x1:0x111 / me=hex / subme=7 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=0 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=12 / lookahead_threads=2 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=240 / keyint_min=24 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=40 / rc=cbr / mbtree=1 / bitrate=6500 / ratetol=1.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / vbv_maxrate=6500 / vbv_bufsize=6500 / nal_hrd=none / filler=1 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    colour_range : Full

    Audio
    ID : 2
    Format : AAC
    Format/Info : Advanced Audio Codec
    Format-Profil : LC
    Codec-ID : 40
    Dauer : 1s 231ms
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 162 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Kanal-Positionen : Front: L R
    Samplingrate : 44,1 KHz
    Bildwiederholungsrate : 43,066 FPS (1024 spf)
    Stream-Größe : 24,4 KiB (3%)
    Titel : simple_aac
    Default : Ja
    Alternate group : 1



    Ist das besser?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheKarvon ()

  • Die FPS ist nun konstant, die schrecklichen x264 settings hast aber immer noch.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7