Render Problem!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Render Problem!

    Anzeige
    Hey Leute, um schnell zum thema zukommen, ich render meine Videos mit Sony Vegas. Habe gerade ein Video aufgenommen das 15 Minuten geht, nur jetzt ist die Datei nachm 2 Stunden rendern 700mb groß... Und bei Youtube lädt, sie auch so lange.. Gibts eine Möglichkeit, meine Videos schnell zu rendern und upzuloaden, aber auch immer das Verhältniss 16:9 zu haben?... Oder die Datei zu verkleinern..

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkFighterLP ()

  • Mit welchem Codec renderst du, welche Einstellungen hast du dem Codec gegeben?

    und 700 MB ist für ein HD Video nicht viel.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Kommt ja auf deine Uploadgeschwindigkeit an.

    Bei meinem Internet wäre das nicht normal^^ Aber ich hab auch 32000er internet.

    WMV ist langsam

    Nimm H.264 (AVC). Wirst du vllt sagen, der ist auch langsam - aber das ist er nicht - er gibt sich nur mit der Bildqualität mehr Mühe :)

    Ich mag die H.264 Encoder in Sony Vegas aber nicht. Die sind schlecht konfigurierbar und haben auch nicht so gute Qualität wie x264 es macht. (MeGUI und Avidemux zb haben x264 drin)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Anzeige
    Ob die Uploaddauer normal ist, können wir Dir sagen, wenn Du uns Deinen Uploadspeed verrätst ;)
    Einfach unter speedtest.net testen.

    Und Sony Vegas ist meiner Meinung nach eh nicht so toll fürs rendern, da's einfach ewig braucht.
    Ich rendere mit Power Director 9, ist Spitzenklasse ;)
  • Und nochmal!!!

    Ein Programm rendert nicht !!!!

    Rendern tun die Encoder der Codecs, nicht das Programm.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • @DarkFighterLP: Sag doch sowas nicht :^^: . Meine Uploadgeschwindigkeit beträgt durchschnittlich 10kb/s. Also, kannst froh sein. Render sowie ich in RealMedia. Je nach Version kommt etwas anderes raus. Ich hab mal mit der Demo von Sony Vegas Pro 9 gearbeitet: RealMedia und das war 720p und geht schneller als FLV (240p). Mit Sony Vegas Movie Studio 9 wird es "nur" 480p, aber mal ehrlich: wer guckt sich ein LP in Full HD an? ;)
  • De-M-oN schrieb:

    Und nochmal!!!

    Ein Programm rendert nicht !!!!

    Rendern tun die Encoder der Codecs, nicht das Programm.


    Ich glaub du solltest den Versuch aufgeben es jedem hier klar zu machen, sonst schreibst dich Tot. :^^:

    OMG. - ich habe ganze 0.49Mb/s... Ich sollte aufgeben!

    Das is ne normale 6000er 3000er Leitung... Da ist's normal, dass >200MB schon in die Stunden geht.
    Dagegen helfen ein Leitungsuprade und/oder ein gescheiter Encoder/Codec und was den Codec angeht solltest du dem Ratschlag von De-m-oN folgen und den H264/x264 verwenden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lantian () aus folgendem Grund: Fehler repariert, danke für's Aufmerksam machen, De-M-oN.

  • Lantian schrieb:

    OMG. - ich habe ganze 0.49Mb/s... Ich sollte aufgeben!

    Das is ne normale 6000er Leitung... Da ist's normal, dass >200MB schon in die Stunden geht.
    Dagegen helfen ein Leitungsuprade und/oder ein gescheiter Encoder/Codec und was den Codec angeht solltest du dem Ratschlag von De-m-oN folgen und den H264/x264 verwenden.
    Achso, ich kenn mich damit leider nicht so gut aus. :wacko: Aber danke, für die ganzen Tipps, ich werd's in Zukunft ausprobieren. Nur mein Problem ist, ich render neuerdings schon wieder mit Movie Maker xD weil bei Vegas die Datei um die 700mb groß wird (480p) und bei Movie Maker 260 bis 330mb (480p) Nur hab dann leider kein 16:9 -.- YouTube bricht bei diesen 700mb auch einfach den Upload ab nach einer zeit. :/ Darum, wollte ich fragen, wie groß ca, denn die anderen Codec's werden im vergleich. 8|
  • Das ist keine 6000er, 48 kbyte/s ist gerade mal 3000er

    Das Programm und der Codec haben eher wenig mit der Dateigröße zu tun.

    Die Bitrate von Audio und Video bestimmt die Dateigröße. Und die kann man überall einstellen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Das ist keine 6000er, 48 kbyte/s ist gerade mal 3000er

    Das Programm und der Codec haben eher wenig mit der Dateigröße zu tun.

    Die Bitrate von Audio und Video bestimmt die Dateigröße. Und die kann man überall einstellen.


    Uips... hast recht.. -.-'
    Lag wohl daran, dass der liebe Herr Prof. zu dem Zeitpunkt gerade von Datentransfers angefangen hat und da die 6000 gefallen ist ^^'

    Nur mein Problem ist, ich render neuerdings schon wieder mit Movie Maker xD weil bei Vegas die Datei um die 700mb groß wird (480p) und bei Movie Maker 260 bis 330mb (480p) Nur hab dann leider kein 16:9 -.- YouTube bricht bei diesen 700mb auch einfach den Upload ab nach einer zeit. :/ Darum, wollte ich fragen, wie groß ca, denn die anderen Codec's werden im vergleich.

    Also ich komm bei 15 Minuten PAL D1 Widescreen (720x576) mit'm H264 auf ~320MB. Bei 10 Minuten auf ca. 280MB. Je nach Aufwendigkeit des Bildes, wovon ja auch abhängig ist welche Bitrate ich verwenden muss.
    Wobei ich dazu sagen muss, dass ich nicht komplett auf Höchstqualität gehe, da es bei meinen aktuellen Projekten keinen allzugroßen Unterschied macht.
    Nur um mal vergleichswerte zu liefern. Mit den Einstellungen musst je nach Video natürlich n' bissl rumspielen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lantian ()