elgato live kommentar probleme in der aufnahme!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • elgato live kommentar probleme in der aufnahme!

    Anzeige
    hey leute,

    bin neu in diesem Forum, da ich momentan ein problem mit dem aufnehmen habe,wusste ich nicht mehr weiter und hoffe ihr könnt mir evtl. weiterhelfen :)

    ich benutze die elgato gaming capture HD, mit der von elgato zu verfügung gestellten aktuelle version der aufnahme software. Ich nehme damit Lets plays mit dem Live Kommentar funktion auf,jedoch habe ich danach in der aufnahme IMMER Soundprobleme der Stimme! Das Gamesound ist perfekt, meine stimme aber hackt, setzt ein paar sekunden aus etc. Dann hört man die stimme 20 Sek normal, und wieder kommt ein kurzer aussetzer 3-4 Sek lang. Nehme mit 1080P auf und habe schon die richtigen DB einstellungen vorgenommen damit die Stimme nicht ZU laut wird,aber egal wie oft ich aufnehme, jedes mal diese Kommentar Ton Probleme.
    Habe auch schon versucht die Kommentar tonspur extra extrahiern zu lassen ohne DIREKT mit in die aufnahme abmischen zu lassen. Aber selbst dann hat die Kommentar audio spur diese probleme.. Habe ein i7 2xxx CPU 14 GB Ram 1 TB HDD und ne ati radeon 6850 1 GB GDDR mit windows 7.

    Habt ihr vll eine hilfe für mich?
  • hey naradem, sry aber was meinst du mit Ducking eingestellt und decoder umstellen? soviel ich weis kann man bei der elgato software kein decoder ändern, und den qualiregler habe ich auch umgestellt kein erfolg. Hab es sozusagen auf der niedrigste stufe der quali gestellt.

    EDIT: ok ich weis jetzt was du mit decoder gemeint hast, ich check mal jetzt ob ich was daran verändern kann und wie es sich auswirkt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cescoh ()

  • Ducking ist eine Einstellung bei der du bestimmen kannst ab wann das Mikrofon aufnimmt und ob der IGS dabei unterdrückt werden soll damit du besser zu verstehen bist.
    Standartmäßig ist das Ding bei der Elgato auf Aufnahme bei -36db eingestellt und auf 12db unterdrückung.
    Wenn du also "zu leise bist" wirst du schlichtweg nicht aufgenommen (zu erkennen an einem kleinen blauen Leuchten im Livekommentary Menü)