Zeeeeeek mit 6 e's

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zeeeeeek mit 6 e's

      Anzeige
      Info vorweg
      Hi! Da mein Text mittlerweile Romanlänge erreicht hat, teile ich meine Vorstellung lieber in Spoiler auf

      -Zeeeeeek’s Pre-Reallife-
      Spoiler anzeigen

      In einer von der Stahlindustrie geprägten Stadt namens Temirtau in Sowjet-Kasachstan erblickte ich 1987 das versmogte Licht der Welt … vielleicht trugen auch die Luft in diesem Lande und die Nachwirkungen der Nuklearkatastrophe in Tschernobyl/Ukraine zehn Monate nach meiner Geburt wesentlich zur Entwicklung meiner perplexen Persönlichkeit bei, wie ich nun eben bin… aber Spaß beiseite ^^

      Ich lebte mit meiner Familie recht bescheiden und sprachen Deutsch als unsere Muttersprache und Russisch eben wegen der Integration, als meine deutschen Vorahnen vor dem Zweiten Weltkrieg in die Sowjetunion flüchteten.
      Nach dem Mauerfall entschieden wir uns zurück in's heutige Schlaraffenland, die BRD zurück zu kehren.
      Freundlicherweise wurden wir in einer umfunktionierten Kaserne zusammen mit anderen Aussiedlern aufgenommen, bis wir selbst Fuß fassen und umziehen konnten.

      Bin mittlerweile 29 Jahre alt und nähere mich jeden 24ten Februar dem sicheren Tod x_x … aber hey! Als ein eingefleischerter Gamer – welcher seit seinem ersten Tag der Aufnahme in der Kaserne mit 5 Jahren an der Sega Megadrive (Genesis) gezockt hat – sehe ich jedes neue Jahr als einen Level-Up mit interaktivem Skilling durch Tatendrang 8)



      -Wer ist Zeeeeeek?-
      Spoiler anzeigen

      Ich heiße eigentlich Viktor. Unter Freunden auch „Niggi“, „Ficktor“ und „Boss“ von meinem Lieblings-Dönerverkäufer :D
      Bin gelernter „Schilder- und Lichtreklamehersteller“ oder auch vereinfacht Werbetechniker ^^

      Wie man schon erahnen kann, zocke ich unheimlich gerne. Besonders in letzter Zeit Minecraft, Metal Gear Solid V, The Division, GTA 5 Online und noch einige andere Games… The Witcher steht bei mir noch bei Must-Play an :D

      Tjoa und ich denke, wünsche und hoffe, dass das Gaming auch möglichst für Immer mein Hobby bleiben wird. Dies verbinde ich in den letzten zwei Jahren verstärkt mit meinem Youtube-Account. Schon 2007 nach dem Erstellen des Profils fing ich an, recht planlos, irgendwelche Gameplay-Videos zu erstellen. Vermehrt mit dem Erhalt meiner PlayStation 3 erstellte ich Kurzvideos von irgendwelchen stupiden Momenten in Spielen. Teilweise Real Life Videos. Wie ich meine PS3 mal … gebacken habe. Sushi vor der Kamera aß. Dies brachte mir früher schon die ersten 300 Abos. Irgendwann vernachlässigte ich mein Profil und nutzte ihn nur zum Videos Gucken. Bis mir ein Freund dazu riet Let’s Plays zu machen. Zu der Zeit war ich aber der absolute Let’s Play Hater! Ich bevorzugte unkommentierte Gameplays, wo man sich als Zuschauer selbst ins Spiel ungestört hineinversetzen kann.
      Nichtsdestotrotz gebe ich vielen Möglichkeiten wenigstens eine Chance. Und dies probierte ich dann wirklich mit einigen Let’s Plays. Trotz des Let’s Play-Aufschwungs in Youtube versuche ich dennoch einen guten Teil meiner Möglichkeiten den unkommentierten Gameplays zu widmen. Dies entscheide ich dann bei Spielen, für die es sich meines Erachtens lohnt, die Klappe zu halten :D

      Und wenn ich schon bei Hobbys bin, kann ich zum Beispiel das Tanzen als mein nächstliebstes Hobby bezeichnen, welches ich schon seit über 13 Jahren mache. Um Goethes Willen kein Hardstyle, Jumpstyle, Kackstyle und epileptischer-Anfall-Style!! Mich turnt da eher das klassische Lateintanzen an! (Ich bin wohl doch zu alt :/ ) Mit der Dame einen geschmeidigen Tango über’s Parkett gleiten oder mit einem flotten rockigen Jive die Füße zum glühen bringen… oder zu Lou Bega’s Mambo No.5 einen Mambo tanzen? Hell yeah! Ganz besonders gefielen mir die Formationsauftritte vor Publikum!
      Das ist auch so ein Ding, welches ich mit ins Grab nehmen werde oder mir meine Beine abgerissen werden.


      -Genau sechs e’s bitte-
      Spoiler anzeigen

      Ich habe mir für diesen Nickname nicht wirklich was einfallen lassen oder gedacht.
      Vielmehr entstand der Nickname dadurch, dass ich auf einem Server als Admin in der Multipalyer Modifikation Multi Theft Auto: San Andreas „Race“ eine Bande von zwei gesetzlosen Mitspielern beobachtet habe mit dem Verdacht, sie würden cheaten. Der Verdacht entstand, als ich zu aller Erst deren Nicknames sah. „Zeek“ und „Zeeek“. Wer bitteschön kommt auf solche Namen? :D
      Dort nannte ich mich vor dem Namenswechsel „Dyntex“. Darauf kam ich, als ich eine Datei im Installationsverzeichnis von Need for Speed: Most Wanted fand, die „dyn.tex“ heißt ^^
      Glücklicherweise stellten sie nur „legalen“ unfug an. Kein fly oder noclip oder Sonstiges. Sie haben einfach nur just 4 fun im Chat gequatscht haben sich einfach nicht ans Renngeschehen beteiligt und fuhren stattdessen Freeroam-mäßig durch die offene Spielwelt.
      Jedoch begann sich ihre Gang zu vergrößern… mit den Unterhaltungen im Chat lockten sie einen Spieler nach dem Anderen aus dem Renngeschehen in ihre eigene Clique. Mit der Bedingung, dass Diejenigen ihren Nickname auf „Zeek“ ändern. Jeweils ein „e“ mehr oder Zeeek als Beinamen.
      Lange Rede, kurzer Sinn: Die Gang war 5-Mann groß geworden… Zeek, Zeeek, Zeeeek, Zeeeeek und SpaceCookieZeeek. Im Chat las ich nur noch Zeeeks, so weit das Auge reichte… Aber irgendwie wollte ich auch dabei sein ^^ Wenn nicht nur für diesen Tag einfach Teil davon sein. Und am nächsten Tag sei ich wieder der Alte.
      Nach einer kurzen Info an die zwei anderen Admins, schloss ich mich als Sechster dazu als „Zeeeeeek“. Es kam dann noch ein Siebter als „Zeeeeeeek“ dazu. Entsprechend „durfte“ ich bei denen in der Gang dabei sein… insgeheim weiterhin darauf zu achten, dass se nicht cheaten.
      SO hielt sich die Gang überraschenderweise mehrere Wochen. Ich entschied mich – weil ich mich super in diesem Nickname und der Art, wie die Leute im Spiel interagierten – identifizieren konnte, diesen Nickname zu behalten.
      Nur leider hielt die Gang eben nur einige Wochen. Es erschienen Diejenigen immer seltener, die neu dabei waren. Andere änderten ihren Nick zurück auf ihren alten Nick. Bis dann die beiden Ur-Zeeek’s und ich übrig waren. Doch auch die Beiden tauchten später auch nicht mehr auf und widmeten sich vermehrt auf das Game Battlefield 2.
      Und so hing ich da als einziger Zeeeeeek auf dem Server, zusammen mit den üblichen Stammgästen. Und ich entschied zu Ehren der Zeeek’schen Bruderschaft diesen Nickname für immer zu benutzen, und wenn es aufgrund dämlicher Nicknamerestriktionen nicht geht, in abgeänderter Form ^^


      -Und sonst so?-
      Spoiler anzeigen

      Ich habe mich hier im Forum mit dem Gewissen registriert - seien wir mal ehrlich - um mich hier zu werben. Um meine Inhalte mit Euch zu teilen. Und ich neue YouTuber und deren Videos im Gegenzug kennen lerne
      Für diesen Schritt entschied ich mich, um nach Alternativen zu den sogenannten "Netzwerken" zu suchen. Ich möchte die Rechte zu meinem Kanal vertraglich keinem Dritten überlassen, außer YouTube selber.

      Die Monetarisierung habe ich probiert, aber vor Kurzem deaktiviert, da ich aufgrund der wenigen Einnahmen den Mindestbetrag zur Auszahlung überhaupt nicht erreiche
      Deshalb will ich meine Zuschauer nicht mit Werbung stören, die mir eh nichts bringt. Zur Monetarisierung werde ich mich wohl erst wieder entscheiden müssen, wenn ich meine, dass es sich lohnt.

      Wenn ihr zu meinem Youtube-Kanal gelangen möchtet, klickt einfach auf meinen Banner oder: youtube.com/Zeeeeeek



      Was ein Schinken... Sorry für Diejenigen, die so Viel nicht lesen mögen. Alle Achtung an Die, die es gelesen haben. Danke!

      Und ich würd vorschlagen... man liest sich in den Threads 8)

      Zu meiner Vorstellung
    • SkyRaged schrieb:

      Hey , nice Channel hast du da!

      Hab mal ein wenig gestöbert - vor 9 Jahren das erse Video rausgekloppt, meine Fresse.

      Werd öfters mal vorbeischauen finde deine Art zu zocken sehr angenehm ;)
      Jaa, lange ist's her ^^ Noch schön in Kartoffelqualität mit 240p. Das schien Damals noch Keinen gestört zu haben :D
      Und danke, es freut mich sehr, dass dir meine Art gefällt!
      Kudos an Dich. Mir gefallen deine Sky Scared Folgen :D Auch wenn sie für dich schwierig sind wegen dem Gruselfaktor :P

      PrinceOfGamesTuni schrieb:

      Hey Willkommen :D Coole Thumbs ;D Hoffe lebst dich hier schnell ein :D
      Dankeschön! Jau, bestimmt. Gibt schon viele interessante Themen hier im Forum 8)


      Gruß

      Zu meiner Vorstellung