Sony Vegas Pro 13 - Frage zu Rendereinstellungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sony Vegas Pro 13 - Frage zu Rendereinstellungen

    Anzeige
    Hallo Forum!
    Ich habe ein Problem. Ich möchte Videoaufnahmen von DayZ in 60FPS á 1920x1080 rendern. Programm ist hierbei Sony Vegas Pro 13.
    Zuerst habe ich es als .wmv gerendert, aber da hatte ich durchgehend Lags. Jemand sagte mir dann, ich soll in .mp4 rendern. Allerdings kann ich mit Vegas in diesem Format nicht 1920x1080 und 60 FPS rendern. Entweder 60FPS aber dann maxima 1280x720, oder nur 30 FPS aber dafür 1920x1080.

    Kann mir da jemand helfen? Würden sich andere Rendereinstellungen besser eignen?

    Mfg,
    MrKachen
    Oh was schöne Nüsschen. - Zitat: Helmut Köschgen

    Im Auftrag der ewigen Jugend!


    NICHT ANKLICKEN:
    youtube.com/user/MrKachen
  • Du bist eindeutig im falschen Unterforum gelandet, dieser Thread gehört in Audio & Video. Vielleicht wäre @sem so freundlich ihn zu verschieben?

    MrKachen schrieb:

    Allerdings kann ich mit Vegas in diesem Format nicht 1920x1080 und 60 FPS rendern. Entweder 60FPS aber dann maxima 1280x720, oder nur 30 FPS aber dafür 1920x1080.
    Warum? Was hindert dich daran? Idealerweise solltest du 1152p als Auflösung wählen, für extra Qualität auf YT. Wenn du an guter Qualität interessiert bist, solltest du dir entweder x264vfw (x264vfw für Videoschnittprogramme (Erklärt an Magix)) anschauen oder den Weg über einen Frameserver (z.B. DebugMode Frameserver), den SSM und letztlich MeGUI wählen. Für letzteres ist mir aber kein Tutorial aus dem Forum bekannt.
  • Also Audio&Video trifft doch zu, da ich hier eine Frage zu Videobearbeitung habe!
    Und erst mal danke für den Hinweis, aber könntest du das Ganze nochmal auf Deutsch schreiben? :D
    Ich verstehe leider nur Bahnhof :P Mich hindert ganz einfach Sony Vegas pro 13 ... wenn ich dort 60 FPS auswähle, stellt es sich automatisch auf 1280x720 ... ich kann dann 1920x1080 nicht mehr auswählen :o
    Oh was schöne Nüsschen. - Zitat: Helmut Köschgen

    Im Auftrag der ewigen Jugend!


    NICHT ANKLICKEN:
    youtube.com/user/MrKachen
  • Anzeige
    Also ich habe jetzt alle möglichen Rendereinstellungen verwendet, bin jedoch noch zu keinem vernünftigem Ergebnis gekommen. Wenn ich ins .mp4 Format rendere ist die fertige Datei (15 Min, 1920x1080 und 59FPS) ca 25 GB groß, und das kann ich beim besten Willen nicht hochladen. Allerdings würde da die Qualität stimmen^^

    Wie genau soll ich denn jetzt mit Vegas rendern, um 1920x1080 mit möglichst 60 FPS und guter Qualität hinzubekommen? Perfekt wäre dann noch .mp4 ... Habt ihr da Ideen, welche Rendersettings ich verwenden soll?
    Oh was schöne Nüsschen. - Zitat: Helmut Köschgen

    Im Auftrag der ewigen Jugend!


    NICHT ANKLICKEN:
    youtube.com/user/MrKachen
  • MrKachen schrieb:

    Wenn ich ins .mp4 Format rendere ist die fertige Datei (15 Min, 1920x1080 und 59FPS)
    Immer die genaue FPS angeben.

    60 FPS Input = 60 FPS Output
    60 FPS Input ≠ 59 / 59,97 / NTSC / ...

    Das führt sonst zu Asynchronität.

    Ansonsten mal das x264vfw Tutorial Schritt für Schritt durchgehen und sagen ob die Einstellungen eine Datei rausbringen die klein genug ist, oder ob man noch was verändern muss.
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • du bist nicht an die auswahlen gebunden, kannst auch selber was eingeben lolz.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7