Final Fantasy X HD Remaster (Steam Version)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Final Fantasy X HD Remaster (Steam Version)

      Anzeige
      Spielname: Final Fantasy X HD Remaster
      Angefangen am: 15.05.2016
      Fertiggestellt am:


      Genre: Rollenspiel
      Plattform/System: PC
      Story/Aufgabe im Spiel:
      Hallo Freunde! Ich denke jeder Gamer hat so seine Spiele, mit denen er viele alte Erinnerungen verbindet. Final Fantasy X ist bei mir so ein Spiel. Es hat 2002, 2003 mein Leben geprägt und ich bin super happy, dass es nun die HD Remaster Version auf Steam gibt, die wir ab heute natürlich lets playen. Es wird ein langes und episches Projekt und ich hoffe, dass auch die Nicht-Final Fantasy-Fans unter euch dem Lets Play und dem Spiel eine Chance geben und reinschauen :) Viel Spaß bei der ersten Folge in Überlänge und noch einen schönen Pfingstsonntag!

      Final Fantasy X beginnt spät in der Geschichte. Hauptcharakter Tidus wartet mit Yuna und den anderen Leibgardisten außerhalb der zerstörten Stadt Zanarkand. Von diesem In-medias-res-Anfang erzählt Tidus die Serie an Ereignissen, welche ihn in seine derzeitige Situation gebracht haben, diese langanhaltende Rückblende umfasst einen Großteil der Geschichte des Spieles. Die Rückblende beginnt im nicht-zerstörten Zanarkand, einer Hightech-Metropole und Tidus’ Heimatstadt, wo er ein bekannter Star des Unterwassersports Blitzball ist. Als Sin während eines Blitzballspieles Zanarkand angreift, wird Tidus – zusammen mit seinem langjährigen Wächter Auron – in die Kreatur gesaugt und findet sich nach seinem Erwachen allein in den Ruinen eines verlassenen Tempels wieder.

      Videos:

      FINAL FANTASY X HD REMASTER [001] – Listen to my story...