PC Build - GTX 960 - I5 6500 Skylake (Hilfe)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Build - GTX 960 - I5 6500 Skylake (Hilfe)

    Anzeige
    Hallo Leute,

    Ich baue mir gerade einen PC zusammen, habe das allerdings noch nie gemacht, deswegen möchte ich mir von erfahrenen Personen etwas Hilfe mit der Hardware holen c:
    Ich brauche den PC eigentlich nur für YouTube... Wichtig ist, dass ich Spiele wie Minecraft in 1080p mit 60 fps aufnehmen kann. Und, dass der PC das einigermaßen gut und schnell rendern kann...

    Hier eine Liste der Specs: pcpartpicker.com/p/rvNVdC

    Wäre toll, wenn mir vielleicht jemand sagen könnte ob das alles so passt, und ob noch irgendetwas fehlt.

    Danke schon mal im Voraus c:
    Mein Channel <3

    www.youtube.com/Verdreaux

    Frieden und Liebe <3

  • Das Netzteil ist viel zu überdimensioniert für das System. Da reicht auch ein gutes 450 Watt Netzteil. Des Weiteren würde ich dir dringend empfehlen eine zweite Festplatte dazu zu nehmen, damit du auf einer die Spiele isntallieren kannst und auf die andere aufnehmen kannst.

    *tschiep* Fallout 4 / Dragon Age: Inquisition (Hakkons Fänge) *tschiep*
  • Joa, passt zumindest alles zueinander. Ich denke die Grafikkarte wird für Minecraft reichen, aber da kenne ich mich nicht so mit aus. Dir muss halt klar sein, dass sie für andere, neuere Spiele nur für mittel ca. reichen wird.
    Ich weiß ja nicht, was du jetzt für eine hast. Sonst lohnt es sich sicher eher auf Pascal oder Polaris zu warten.

    *tschiep* Fallout 4 / Dragon Age: Inquisition (Hakkons Fänge) *tschiep*
    • Netzteil würde ich mir das G450M von Cooler Master anschauen.
    • Grafikkarte mit 4 GB VRAM nehmen - 2 GB sind heutzutage je nach Fall schon arg zu knapp.
    • Generell würde ich auch bei dem Budget noch etwas warten, wenn irgendwie möglich. Vielleicht gibt's durch AMD Polaris ein interessantes Angebot.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Hypnotic Hamster schrieb:

    Dir muss halt klar sein, dass sie für andere, neuere Spiele nur für mittel ca. reichen wird.
    Für die normalen Spiele reicht eine Karte im Bereich der GTX 960 oder R9 380(X) vollkommen aus ;)

    Wichtiger wäre eine SSD, eine HDD als Systemplatte ist nicht mehr zeitgemäß.
    „Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.“ Helmuth von Moltke (1800-1891)
  • CptNico schrieb:

    Für die normalen Spiele reicht eine Karte im Bereich der GTX 960 oder R9 380(X) vollkommen aus
    Das tun sie. Trotzdem ... wenn's geht und die Kiste noch etwas Zeit hat, dann würde ich dringend empfehlen, den Kauf noch etwas aufzuschieben. Es ist sehr gut möglich, dass man dadurch noch mehr Leistung und etwas Zukunftssicherheit für die selbe Kohle bekommt.

    MfG
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • RealLiVe schrieb:

    Das tun sie. Trotzdem ... wenn's geht und die Kiste noch etwas Zeit hat, dann würde ich dringend empfehlen, den Kauf noch etwas aufzuschieben. Es ist sehr gut möglich, dass man dadurch noch mehr Leistung und etwas Zukunftssicherheit für die selbe Kohle bekommt.
    Hatte eigentlich vor noch zu schreiben, hab ich dann aber rausgelassen, da dies eher als direkte Antwort auf das Zitat gemeint war und du es ja schon erwähnt hattest ;)
    „Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.“ Helmuth von Moltke (1800-1891)
  • CptNico schrieb:

    RealLiVe schrieb:

    Das tun sie. Trotzdem ... wenn's geht und die Kiste noch etwas Zeit hat, dann würde ich dringend empfehlen, den Kauf noch etwas aufzuschieben. Es ist sehr gut möglich, dass man dadurch noch mehr Leistung und etwas Zukunftssicherheit für die selbe Kohle bekommt.
    Hatte eigentlich vor noch zu schreiben, hab ich dann aber rausgelassen, da dies eher als direkte Antwort auf das Zitat gemeint war und du es ja schon erwähnt hattest ;)
    Ich sehe das halt so, wenn man schon komplett neu investiert, dann kann man bei dem Prozessor auch gleich eine Grafikkarte holen, die aktuelle Spiele in hoher Auflösung schafft, denn sonst kann man die auch gleich weglassen, da sie wieder der Flaschenhals ist. Und so kurz vor der neuen Generation eine 960 zu kaufen, halte ich sowieso für verschwendetes Geld.

    Und eine SSD macht für mich auch nur Sinn, wenn man entweder eine entsprechend große kauft, oder noch zwei zusätzliche HDDs für Spiele und Aufnahmen hat.

    *tschiep* Fallout 4 / Dragon Age: Inquisition (Hakkons Fänge) *tschiep*
  • Hypnotic Hamster schrieb:

    Und eine SSD macht für mich auch nur Sinn, wenn man entweder eine entsprechend große kauft, oder noch zwei zusätzliche HDDs für Spiele und Aufnahmen hat.
    Wenn er den PC wirklich nur für Minecraft und Rendern nutzt könnten 120GB sogar reichen. Allgemein rate ich zu mindestens 250GB (habe selbst 500GB).

    Hypnotic Hamster schrieb:

    Und so kurz vor der neuen Generation eine 960 zu kaufen, halte ich sowieso für verschwendetes Geld.
    Ich habe es ja auch nicht bestritten :P

    Hypnotic Hamster schrieb:

    Ich sehe das halt so, wenn man schon komplett neu investiert, dann kann man bei dem Prozessor auch gleich eine Grafikkarte holen, die aktuelle Spiele in hoher Auflösung schafft, denn sonst kann man die auch gleich weglassen, da sie wieder der Flaschenhals ist.
    In Full HD reicht eine GPU in der Klasse der GTX 960 (allgemein) für den Normalspieler völlig aus. Wenn das Budget nicht so viel zulässt, so ist der Prozessor wichtiger, als die GPU, da er oftmals länger genutzt wird.
    „Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.“ Helmuth von Moltke (1800-1891)