OBS Studio richtig einstellen, wie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OBS Studio richtig einstellen, wie?

    Anzeige
    Hallo liebes Forum!

    Ich versuche gerade verzweifelt OBS Studio richtig zu konfigurieren, allerdings ohne Erfolg. Und bevor ich mich jetzt weiterhin damit rumschlagen tue, frage ich doch lieber mal hier nach. :)

    Mein Problem: Wenn ich aufnehme, ruckelt es zwar nicht, allerdings dann hinterher in der Aufnahme. Festplatte, kann nicht sein. Sollte mit werten über 200 vollkommen ausreichen.

    Hier meine jetzigen Einstellungen:
    "Lasst es heute Abend so richtig krachen, frohes neues Jahr euch allen!"

    Besuche mich doch mal auf meinem YouTube Kanal.
    Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
    ----------------------------------------------------



  • Also ich nutze diese Einstellungen für Aufnahmen.
    Allerdings nehme ich nicht mit OBS Gameplays auf sondern meinen Livestream als Datei für den Späteren Upload.
    Fahre aber mit der Qualität (Wie ich Finde) recht gut.
    Mein Aufnahme Equipment

    Mischpult - Behringer UFX1204

    Kopfhöher - DT 770 Pro & AKG K182

    Mikrofonvorverstärker - StudioV3

    Mikrofon - Rode Procaster & SC 400

  • Anzeige

    Empfohlen werden gerne diese Einstellungen. Sowohl utvideo, als auch pcm_s16le sind verlustfreie Encoder, sie ignorieren also die Einstellungen bei der Bitrate. Probier's mal aus.

    Der Rest müsste bei dir so passen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • Schneid alles mehr oder weniger zu funktionieren. Ich kann zwar "nur" in 1080p45 aufnehmen, mehr macht mein Rechner nicht mit. Mal schauen wie es dann mit der Capture Card aussehen wird. Brauche allerdings für diese einen weitern HDMI Slot. Das bedeutet, dass ich mir ein DVI (also nicht der blaue sondern der graue ^^) Adapter holen muss, damit ich dort meine Capture Card anschließen kann.

    Leider kann nicht nicht meinen Monitor nicht an meiner Capture Card anschließen, weil ich dann ein 720p Bild habe, was gefühöt auf 1080p hoch skaliert worden ist. Sieht also ziemlich schlecht aus. Und da ich den Monitor auch nicht an diesen blauen Anschluss (ich kann mir die Bezeichnungen einfach nicht merken ^^) anschließen kann, da mein Monitor sonst kein Bild gibt, muss ich mir halt einen Adapter kaufen... Na ja, was solls. ^^
    "Lasst es heute Abend so richtig krachen, frohes neues Jahr euch allen!"

    Besuche mich doch mal auf meinem YouTube Kanal.
    Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
    ----------------------------------------------------



  • Bei den Bildschirmanschlüssen wären ... präzisere Angaben angebracht - zwar ist VGA für Gewöhnlich blau, aber ich glaube, dass es den Herstellern frei steht, sie optisch ihren eigenen Wünschen anzupassen.

    Malzzi schrieb:

    Leider kann nicht nicht meinen Monitor nicht an meiner Capture Card anschließen, weil ich dann ein 720p Bild habe, was gefühöt auf 1080p hoch skaliert worden ist. Sieht also ziemlich schlecht aus.
    Sicher, dass du das nicht irgendwie umstellen kannst? Das dürfte nämlich normalerweise nicht sein.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • Ehm... Jetzt verstehe ich gar nichts mehr...

    Ich habe es gerade noch einmal probiert, und auf einmal geht es. O.o

    Obwohl ich es wie gestern versucht habe. CC > Rechner > CC > Monitor.
    Nun scheint es allerdings zu gehen.

    Ich bin auch gerade in der NVIDIA Systemeinstellung drinnen. Unter "Anzeige - Auflösung ändern" wird nun auch mein Monitor angezeigt, und nicht nur die CC. Wie auch immer das jetzt zusammenhängen mag.

    Also jetzt sehe ich unter diesem Reiter alle drei Geräte, die mit meinem Computer verbunden sind. Einmal mein zweit Monitor, mein Haupt Monitor und meine Avermedia. Vorher hat er mir nur meinen zweit Monitor und meine Capture Card angezeigt. Toll... und gestern wollte ich unbedingt was aufnehmen, und habe mich mit OBS rumgeschlagen... X(

    EDIT:
    Ich muss mich korrigieren. Es klappt doch nicht. Ich weiß gar nicht wie ich das am besten erklären soll. Ich versuch es einfach mal: Also so klappt es wenn ich auf dem Desktop bin. Wenn ich allerdings in einem Spiel im Vollbildmodus bin, habe ich dann den Fehler, dass ich dann 2 Mäuse habe. Die eine ist im 1080p und die andere (also die von der CC) ist im 720p Modus. Und somit ist es mir unmöglich die Maus in einem Spiel zu steuern. Ich glaube ich werde die dann doch wieder zurückschicken. Scheint ja bei mir nicht zu funktionieren. Da Frage ich mich an dieser Stelle wirklich wie @De-M-oN das geregelt hat.
    "Lasst es heute Abend so richtig krachen, frohes neues Jahr euch allen!"

    Besuche mich doch mal auf meinem YouTube Kanal.
    Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
    ----------------------------------------------------



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Malzzi ()

  • Malzzi schrieb:

    Scheint ja bei mir nicht zu funktionieren. Da Frage ich mich an dieser Stelle wirklich wie @De-M-oN das geregelt hat.
    @De-M-oN schließt den Monitor nicht an seine Capture Card an. Er schließt seine Grafikkarte an den Monitor und an die Karte an und klont dann die Ausgabe. Das müsste - und ich lege sehr wert auf müsste, weil ich keine Ahnung von den Dingern hab - auch mit deiner Karte funktionieren.

    Wobei auch bei der Verwendung von Pass Through der Fehler komisch klingt. Was zeigt es dir in den Nvidia-Einstellungen an?

    MfG
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Ich glaube ich habe den Fehler mehr oder weniger gefunden: NVIDIA (oder die CC selbst) setzt sich automatisch von 1080p, was ich einstelle, wieder auf 720p. Ich glaube das müsste der Fehler sein. Aber wie bekomme ich es hin, die Anzeige der CC auf 1080p zu lassen?

    Um es mal ein bisschen genauer zu erklären (also meine Vermutung):

    Da bei der AverMedia 720p als "nativ" gilt, und meine Haupt Monitor mit dem ich die ganze Sache Klonen möchte, ist nativ auf 1080p. Das bedeutet, wenn ich die CC mit dem Monitor klone, hat es zwar die Auflösung teilweise in 1080p, aber die Größe von 720p. Und das gleiche aus andersrum, wenn ich mein Monitor mit der CC verbinde. Ich habe zwar ein 1080p Bild (also ein normales Bild), aber irgendwie auch nicht. Die Auflösung stimmt zwar, aber im "Hintergrund" ist halt auch noch 720p aktiv. Das sehe ich zwar nicht wenn ich normal auf dem Desktop bin, aber wenn ich in ein Spiel gehe und dort dann Vollbild aktiviere, habe ich halt z.B. einen viel größeren Mauszeiger als wie auf dem Desktop. Ich spiele quasi in 2 Auflösungen. Oder wie auch immer ich das jetzt beschreiben soll...

    Ich hoffe das ihr wisst, worauf ich hinaus will...

    Ps: So wie De-M-oN versuche ich es ja auch gerade. Aber in beiden fällen ist das selbe Problem wiederzufinden. Und ja, jetzt auf einmal zeigt mir mein Monitor ein Bild per VGA an. Warum auch immer. ^^

    Hier mal ein Bild, damit ihr euch das besser Vorstellen könnt. Hierbei wäre zu beachten, dass die Desktop Icons scharf und teilweise sehr viel Größer als sonst sind, und der Browser sehr verpixelt. Siehe auch den grauen Pfeil in der Taskleiste. Normaler weiße ist dieser scharf und nicht so verpixelt.
    "Lasst es heute Abend so richtig krachen, frohes neues Jahr euch allen!"

    Besuche mich doch mal auf meinem YouTube Kanal.
    Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
    ----------------------------------------------------



    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Malzzi ()

  • Gut, habe es jetzt endlich hinbekommen. Dieser Bug mit dem Maus Zeiger scheint wohl nur bei Minecraft so zus sein. CS:GO Zumindest hat alles geklappt. Bis auf das ich nicht weiß, wie genau man den Ton bei AmaRecTV vom Spiel aufnehmen kann. :/
    "Lasst es heute Abend so richtig krachen, frohes neues Jahr euch allen!"

    Besuche mich doch mal auf meinem YouTube Kanal.
    Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
    ----------------------------------------------------