MEGUI x264 und und und...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MEGUI x264 und und und...

    Anzeige
    Guten Tag, es tut mir wirklich leid, da ich nach mindestens 2 Std. suche nicht fündig geworden bin.
    Besser gesagt nur teilweise fündig geworden bin. Meine frage ging auch in manchen Themen einfach unter...

    Habe ich richtig verstanden, meine Einstellungen sind noch von stand 2013/14...

    Also den SSM habe ich heruntergeladen.
    DXTORY auf Lagerith Lossless und immernoch auf den stand wie auf Videos und beschreibungen von De Mo N

    Die Geänderten Einstellungen bei mir sind jetzt:
    1. FPS beim SSM von 30 > auf 41 hochgesetzt? Damit es bei Youtube besser wird? Stimmt diese Aussage? ist es noch aktueller stand? (vorher ohne SSM direkt per Avs Script Creator hinzugefügt, nichts eingestellt und auf queue gesetzt)
    2. Beim x264 config. habe ich nun "Enable 10-bits Encoding" den hacken gesetzt. (vorher nicht)
    3. Meine alten AVS Dateien waren 1kb groß jetzt sind sie 4kb groß
    4. Habe den hacken bei SSM Multithreading gesetzt und auf Standart einstellung Sourcen 3 und Trim2 gewählt.
    5. Habe den Resizer Spline36 gewählt wie DeMon bei seinem Video.
    6. Die Auflösung ist im moment auf 2560x1440 hochskaliert (vorher 19200x1080 Standart).

    Nach diesen geänderten Einstellungen dauert das Encoden nun locker das 2-3 fache nun Zeit habe ich... so ist es ja nicht. Aber wird es am Ende nach etwas aussehen?

    Ich meine ich kam auf 25-30 FPS beim Encoden (Processing Rate) nun bin ich bei 11FPS.
    Liegt es am Resizer? Oder an der hochgeschraubten auflösung? oder der FPS zahl die ich auf 41 hochgestellt habe?...

    Ich denke mal es liegt an allem

    Welche option könnte ich weglassen, damit es "Etwas" schneller geht? die 41FPS sache? heißt es für mich das es z.B. jetzt ca. 33% länger dauert? ist ja logisch? da kommen jetzt einfach sinnlose doppelbilder ins spiel Hoffentlich wird das Video jetzt nicht irgendwie länger oder so, sodass es mit dem Ton nicht mehr passt xD

    Habe noch paar mehr videos in der Schleife, für ne schnelle antwort würde ich mich freuen.... Wäre blöd wenn ich morgen 10 fertige videos habe die verzerrt sind und mit dem ton nicht mehr kompatible? ist ja irgendwie logisch oder?

    Bei einem 45Minütigem CSGO Video mit CRF21 habe ich vorher mit standart einstellungen 1 Stunde ca. gebraucht... Nun steht dort 02:30 Std....
  • Würdest du empfehlen auf 41fps aufzunehmen, oder direkt 60? Macht es einen Qualitativen unterschied?ç, da ich keine Zeitlupen szenen habe... Das spiel was ich zocke ist läuft auf ca. 150fps (csgo) Ruckler beim zocken habe ich nicht und auch nicht beim zuschauen auf youtube...

    Di Auflösung habe ich beim letzten Video von 1920x1080 auf 1920x1200 gestellt. Nun habe ich (logischerweise) an den Rändern schwarze Balken.

    Welches ist die nächstmöglich größere Auflösung, damit ich eine Bessere stufe bei Youtube erwische. Also 1440p kann man glaube ich erwischen? Gibt es da ein zwischen ding?

    Meine wenigen Zuschauer sind zwar mit 1080p/30fps sehr zufrieden gewesen, da die meisten 4k in der Türkei sowieso nicht abspielen können, ist mir die enorme größe eher unwichtig.

    Die FPS Zahl bei der Aufnahme von 30-> 60 habe ich gestellt. Muss es erstmal testen.

    Ich war auch bis heute beim Lagerith Codec. Nun habe ich diese neue Magic oder wie sie auch heißt eingestellt...
  • Anzeige
    Und mit der FPS? Würdest du mit 41fps aufnehmen?

    Denn je mehr fps desto größer die datei?

    Komme bei einem 45 Minuten CsGo Game auf 4-5 GB mit 30FPS... Bei 60 würde ich logischerweise auf 8-10gb kommen oder?
    Mein uploadspeed beträgt, 10Mbits. Zählt das eigentlich zu schnelle oder langsame verbindung?
  • Zurzeit benutze ich 21. Habe mal eine Zeitlang CRF19 gehabt aber der Unterschied war mir zu gering. Hatte es gemacht, da ich CSGO auf niedriger Auflösung gespielt hatte eine Zeitlang. Deshalb war nur 720p möglich, damit die Quali nicht zu sehr drunter leidet, hatte ich auf 19 gestellt.

    Ich habe jetzt nun die einstellungen von oben, hatte es mal auf 41fps hochgeboosted, sogar bei der Wiedergabe auf Youtube steht dort 1440p46 oder sowas :D sah cool und anders aus :D

    Würdest du bei 10mbit upload noch auf 20 oder 19 runter gehen mit CRF?
  • Da ich ein etwas älteres und lockeres spiel wie CsGO zocken, denke ich mal mein Prozessor + Graka müssten das eig. Packen...

    Prozessor ist zwar nicht das neuste (i5 3570k auf 4,2ghz übertaktet) als Grafikkarte (ich weiß net ob es überhaupt etwas macht? In dem fall ^^) habe ich die asus matrix hd7970 platinum.

    Ich werde es demnächst mal probieren... Mit 60FPS und crf 19 ^^