Frage über Sequenzeinstellungen an Premiere CC 2015 Gurus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage über Sequenzeinstellungen an Premiere CC 2015 Gurus

    Anzeige
    Hi zusammen,
    im Zusammenhang mit meinen Audio und Video Problemen
    habe ich folgende Frage an die Premiere Gurus....
    Ist es möglich in einer Sequenz im Nachhinein die Audio Bittiefe von z.B. 32 Bit Floatpoint auf 16 bit zu stellen?
    Ich hab recht viel gesucht und es nicht gefunden.
    Ich habe seit 2012 mit CS6 gearbeitet und hatte nie großartig Audio und Videoprobleme.

    Seit CC 2015:
    Wenn ich z.B. mit Dxtory 44,1 Khz 16bit aufgenommen habe und daraus mit
    "Rechtsklick auf die Video Datei " -> Sequenz aus Clip eine neue Sequenz erstelle
    stellt Premiere immer statt anstatt der im Video vorhandenen 44,1 khz 16 bit Stereo
    eben 44,1 khz 32bit floatpoint Stereo ein.

    Für mich hätte das folgende Problematik:
    1. In Windows kann ich kein 32bit floatpoint einstellen (max 24 bit)
    2. in dxtory müsste ich dann statt PCM -> IEEE Float 44,1 khz / 48 khz 32 bit floatpoint stereo für die Aufnahme wählen???

    und punkt 3
    Weil irgendwie alles nicht so ganz zusammen passt müsste ich so wie es aussieht nun z.B. 44khz 16bit aufnehmen
    die audio dateo ins projekt importieren und aus dem projekt heraus mit "rechtsklick auf die datei" -> in audition bearbeiten
    aus premiere heraus in audition bearbeiten damit die audiodatei automatisch den sequenzeinstellungen angepasst wird?!?!

    Sorry für diese Art Cross Post aber es geht ja mehr um "kann ich das in premiere machen und ist meine workflow annahme richtig"?

    PS: mein usb mic beherrscht kein ieee float
  • d3x schrieb:

    stellt Premiere immer statt anstatt der im Video vorhandenen 44,1 khz 16 bit Stereo
    eben 44,1 khz 32bit floatpoint Stereo ein.
    Das ist nicht schlimm. Bittiefen upsampling kostet keine Qualität.
    Würde dir aber empfehlen in 48khz und 24bit aufnehmen und es später mit einem guten ditherverfahren auf 16bit exportieren.
    Bei 24bit hast du mehr spielraum bis zum clipping und die filter haben mit 24bit eine bessere basis.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7