Sony Vegas Pro 9 vs Camtasia Studio 7

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sony Vegas Pro 9 vs Camtasia Studio 7

    Anzeige
    Habe beides, doch was ist besser. Ich finde, dass das rendern bei Camtasia deutlich schneller geht als bei Sony Vegas, dafür hat Sony Vegas viel mehr Effekte, Features, Events FX /Mapping etc...
    Noch ne Frage, wie lange dauert bei euch die Renderzeit bei Sony Vegas in Full HD?
    Bei mir eine Stunde für ein 30 Minuten Lets Play in einer Auflösung von 1920 x 1080 und eine Bitrate von 5mbit im Format .mp4.
    Gebt bitte ebenfalls, sowie ich alle Details an, damit ich mich daran orientieren kann.

    mfg
  • Also so gesehen, was willst du dnen mit den Effekten aus Sony Vegas? Ist halt n klasse Schnittprogramm, aber für LPs reicht doch alles, was Clips aneinanderfügen kann, am besten auch HD und schnell ist.
    Das einzig wichtige ist der verwendete Codec^^
    Und eine Stunde Renderzeit für n Full 1080p Video ist voll in Ordnung!
  • Wie schon gesagt, man kann mit Sony Vegas, wenn man es auch beherrscht, einiges an Effekte und Video editing machen.
    So lassen sich Texte hineinbeamen bishin zu explosionseffekte und partikel animationen. Zudem lassen sich viele Einstellungen wie Rauschen etc.. einfügen, was ein Ambiete vereinleitet.
    Auch die Menge an Timelines sprechen für sich, wie ich finde.
  • Sony Vegas crasht zumindest nicht beim rendern, wenn man viele Videos auf der Zeitleiste hat.

    Camtasia ist darin spitze^^

    Ich benutze aber trotzdem Camtasia, weil Camtasia hat den Mosaik Übergangseffekt und den finde ich sehr geil und vermisse ich in Vegas^^

    Wie schnell das Rendern geht hat nichts mit dem Programm zu tun, sondern mit dem Encoder und dessen Einstellungen ihm gegeben werden und natürlich welches Quellmaterial er zu bearbeiten hat.
    Aktuelle Projekte/Videos