Catwoman [GBA]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Catwoman [GBA]

      Anzeige
      Name: Catwoman
      Autor: Deepstar
      System: Nintendo Gameboy Advance
      Angefangen am: 10.06.2016
      Fertiggestellt am: 14.07.2016
      Genre: Jump and Run
      Beschreibung: Catwoman ist die Verarbeitung des im Jahr 2004 erschienenen gleichnamigen Kinofilms mit Halle Berry in der namensgebenen Hauptrolle. Ausgezeichnet mit der goldenen Himbeere als schlechtester Film sowie auch die goldene Himbeere für die schlechteste Hauptdarstellerin, den sich Halle Berry als eine der wenigen sogar persönlich abholte, ist dem Film kein wirklich guter Ruf vergönnt. Auch das Videospiel für die Heimkonsolen steht diesem in nichts nach, so ist dieses Spiel stetiger Bestandteil von Floplisten für den Nintendo GameCube und hat daher speziell dort den Ruf eines der schlechtesten Spiele für diese Plattform zu sein. Neben der Fassung für die stationären Konsolen und dem PC gab es allerdings auch einen Handheldableger für den Gameboy Advance, der im Allgemeinen von der Presse und auch der Spielerschaft deutlich besser aufgenommen wurde. So ist diese Fassung in erster Linie ein isometrisches Jump & Run mit Kampfeinlagen welches durch seinen Comicgrafikstil tatsächlich versucht dem Comicursprung von Catwoman Rechnung zu tragen. Dabei wird natürlich auch die Handlung aus dem Film nachgespielt, wo sich diese Fassung nicht nur von der großen Schwester in sofern unterscheidet, dass sie diese wirklich versucht sehr nah zu Folgen, damit man das Spiel auch ohne den Film zu kennen spielen kann, sondern diese Handlung gemäß des Films zusätzlich auch mit der nötigen Ernsthaftigkeit angeht.
      Nach dem ich vor rund zwei Jahren die PC Fassung dieses Spiels als Let's Play gemacht habe, habe ich nach Sichtung von alten Projekten mich dann doch dazu entschieden auch dieser Fassung eine Chance zu geben, sich auf meinem Kanal zu zeigen.
      Catwoman ist leider eines dieser Spiele die keine vollständige Emulatorkompatiblität besitzen und nur interlaced flimmerfrei und ohne Grafikfehler funktionieren.
      Audio-Kommentar: Ja
      Altersfreigabe: USK 6
      Blind: Ja
      Spielsprache: Deutsch
      Spielauflösung: 240x160
      Maximal verfügbare Videoauflösung: 2700x1800
      Let's Play zur PC Version: Catwoman
      Logo vom Spiel:

      Screenshots:


      Review:
      Spoiler anzeigen
      Catwoman ist auch auf dem Gameboy Advance kein überragendes Spiel. Meiner Ansicht aber trotzdem besser als die Heimkonsolenfassung. Das liegt nicht nur daran, dass die gesamte Geschichte des Spiels deutlich nachvollziehbarer ist und daher auch ohne Filmkenntnis zu verstehen ist, darüber hinaus ist dieses Spiel durchaus ernster gehalten und es verbeugt sich darüber hinaus auch mehr vor den Comicursprüngen der Figur. Darüber hinaus ist das Spiel aus meiner Sicht herausfordernder gestaltet, ohne allerdings unfair oder frustrierend zu werden, weil die Levels ziemlich kurz sind und daher höchstens nur wenige Minuten bei einem Fehlschlag zurückgeworfen wird. Außerdem bietet es durchaus nette Gameplayelemente, wie die Möglichkeit den Großteil des Spiels schleichend zu absolvieren und Leute mit Stealth-Kills aus dem Weg zu räumen. Trotzdem bringt das Spiel so ein paar Probleme mit sich, manchmal muss man sich ganz exakt positionieren, um etwas auszulösen oder auch um einen Sprung zu schaffen oder um etwas einzusammeln, was aufgrund der Perspektive nicht immer direkt leicht zu durchschauen ist. Speziell später gibt es in den Jump & Run Passagen die Problematik, dass man auf Plattformen außerhalb des Bildes springen muss und man auch nicht weiß, ob man die mit einem normalen Sprung erreicht, oder beispielsweise zuvor ein Wandlauf nötig ist. Ist auch das ganze Spiel durchaus ein bisschen auf Herausforderung getrimmt, gilt das hingegen nicht für die Bosskämpfe, die allesamt sehr leicht zu absolvieren sind und nichts mehr als das dauerhafte Betätigen des Kampfknopfes benötigen, bis der Gegner KO geht.
      Grundsätzlich handelt es sich hier aber um das bessere Spiel zum Film und würde sie im Fall der Fälle auch wirklich eher empfehlen. Auch für Leute die den Film nicht kennen, ist das Spiel geeignet, da es sich sehr nah an diesem orientiert. Sicherlich gibt es auch auf dem Gameboy Advance bessere Spiele des Genres als Catwoman. Allerdings ist es auch kein Reinfall wie die, aus meiner Sicht, eher überflüssig wirkende Heimkonsolenfassung, weshalb dieses Spiel auch gut für sich alleine stehen kann und daher auch seine Existenzberechtigung hat.


      Videos:
      Playlist

      #01 - Wiedergeburt
      #02 - Wachsame Miezekatze
      #03 - Katze in Not
      #04 - Partyzeit
      #05 - Zum Scheitern verurteilte Katzenbestrafung
      #06 - Auf lauten Pfoten
      #07 - Besser als der Spinnenmann
      #08 - Ärger mit Plattformen
      #09 - Wieder gegen die Fabrikwachen
      #10 - Getöse der Alarmsirenen
      #11 - Ein neuer Verdacht
      #12 - Das Unwesen auf dem Grundstück treiben
      #13 - Die Saga von Schleichen und Kämpfen
      #14 - Ehekrise bei Hedare
      #15 - Besuch von Hydropolis
      #16 - Der wahre Plan
      #17 - Schwer zu erlangende Beweise
      #18 - Abschluss der Ermittlungen
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 18 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()

    • #01 - Wiedergeburt
      Videobeschreibung:
      Catwoman wacht über die Stadt. Als sie über die Dächer klettert und auch zwischen den Straßen geht, wird sie von einer Schlägerbande aufgegabelt, die sich über ihr Kostüm lustig machen und offenbar keinerlei Hemmungen haben, sie anzugreifen. Für Catwoman stellt diese Gruppe aber überhaupt kein Problem dar, weil sie übermenschliche Kräfte verfügt. Dies ist einer dieser Momente, bei denen sie sich daran zurückerinnert, dass sie vor wenigen Tagen noch Patience Phillips gewesen ist, eine Grafikdesignerin bei Hedare, dem Marktführer für Kosmetikprodukte, die bei einem tragischen Unfall in der Hedare Fabrik ums Leben kam, als sie dort ihre Entwürfe für die neue Beau-Line Kosmetikserie abgeben sollte und dabei einen Vortrag von Doktor Slavicky belauscht hat, der von Langzeitproblemen dieses Produktes berichtet. Dabei wurde sie von Armando, einem von George Hedares, Leibwächter erwischt, der auch sofort die Waffe zückte. Und bei ihrer Flucht passierte dann ihr tödlicher Fehler. Allerdings blieb sie nicht lange tot, da sie von einer Gruppe Katzen als Catwoman wiederbelebt wurde, die nun auch herausfinden möchte, was eigentlich genau kurz vor ihrem Tod passiert ist, zuvor sich aber auch erst einmal richtig an ihre neuen Fähigkeiten gewöhnen muss. Können wir mit diesen Katzenkräften gewissenhaft umgehen oder brauchen wir auch eine Katzenmutter, die uns alles beibringt?



      Wir befinden uns bereits in der zweiten Folge dieses Spiels, sind aber eigentlich noch immer so im Tutorialmodus.

      #02 - Wachsame Miezekatze
      Videobeschreibung:
      Ein paar Schlägertypen wollten uns in einer Seitengasse auflesen, denen haben wir allerdings gezeigt, das wir viel mehr sind als eine Frau, die einfach nur ein Katzenkostüm hat. Nachdem wir uns auch daran erinnert haben, wie es überhaupt dazu kam, spazieren wir auch durch die Stadt in der Nacht und hören auch urplötzlich Geräusche aus einem Juweliergeschäft in der Nähe. Natürlich handelt es sich da auch nicht um Nachtshopping, sondern es sind wohl Einbrecher unterwegs, die wir allerdings natürlich nicht direkt durch den Vordereingang stellen möchten, sondern wir versuchen diesen Juwelier vom Dach aus zu betreten. Dafür müssen wir allerdings auch erst einmal so hoch kommen, wofür diverse Stangen durchaus hilfreich aussehen. Aber hat uns die Verwandlung wirklich nicht nur stärker gemacht, sondern auch wirklich fähig auf diese Weise zu klettern und Höhen zu überwinden?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Zwar machen Menschen schon mehr als genug Probleme, aber als Catwoman ist es klar, dass Katzen viel viel wichtiger sind.
      Miau.

      #03 - Katze in Not
      Videobeschreibung:
      Im Juwelierladen in der Nähe haben wir verdächtige Geräusche gehört, denen wir natürlich auch nachgehen. Nachdem wir uns über das Dach auch in das Gebäude geschlichen haben, ertappen wir auch Einbrecher auf frischer Tat, wie sie sich an den teuren Juwelen und Diamanten zu Schaffen machen. Natürlich lassen wir es nicht zu und kümmern uns kurzerhand um diese, auch um selbst etwas von diesen Juwelen mitgehen zu lassen. Kaum sind wir mit den Einbrechern fertig und haben selbst unsere Beute an uns genommen, rückt auch sofort die Polizei an, die neben den Verbrechern auch uns schnappen wollen. Aber natürlich haben wir daran auch kein Interesse und ergreifen auch direkt über die Dächer die Flucht, so dass man uns auch nicht verfolgen kann. Dabei erreichen wir die Baustelle, wo wir plötzlich einen Hilferuf von Midnight erhalten, die sich irgendwie ein eine Lage gebracht hat, wo wir ihr helfen müssen, bevor ihr etwas schlimmes passiert. Können wir unsere Artgenossin helfen oder ist sie in einer Lage, wo selbst wir nichts tun können?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Gestern irgendwie vergessen. Es wird Zeit für ein paar Katzentänze :)

      #04 - Partyzeit
      Videobeschreibung:
      Es ist uns gelungen erfolgreich vor der Polizei zu flüchten, konnten auch mittlerweile Armando, unseren Mörder, ausfindig machen. Seine Spur führt uns direkt in einen Nachtklub, wo wir uns allerdings erst einmal durch Fußtritte Zutritt verschaffen müssen, um die Türsteher aus dem Weg zu räumen. Als wir durch die Tür treten, warten nur weitere Türsteher auf uns, die wir natürlich ebenso aus dem Weg räumen. Dann folgen wir unserer Nase, die uns direkt auf die Toilette führt, wie wir aber dort schnell feststellen müssen, sind wir dort zu spät und Armando ist bereits weitergezogen, weshalb wir uns auch direkt zum Tanzbereich begeben, wo wir zwar nicht Armando finden, aber neben diversen Partygästen auch eine Tür, die man offenbar nur durch eine Zugangskarte öffnen kann. Wie wir durch Fragen der Gäste und der Barkeeperin erfahren, ist Armando auch genau in dieser Tür verschwunden, wo offenbar eine Privatparty veranstaltet wird. Können wir uns irgendwie auch eine Eintrittskarte für diese Party verschaffen oder müssen wir doch warten, bis diese vorbei ist?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Anzeige
      Eine kurze Folge. Aber dafür auch mit richtig vielen Prügeleien. Und mit einem neuen Element, was es nicht einmal bei der großen Schwester gab, werden wir hier auch vertraut gemacht.

      #05 - Zum Scheitern verurteilte Katzenbestrafung
      Videobeschreibung:
      Es ist uns gelungen in den Nachtklub einzudringen und haben es auch geschafft uns die Zugangskarte für den VIP Bereich zu organisieren, wo auch eine, so genannte, Privatparty, stattfindet. Dabei wird uns auch durchaus klar gemacht, dass wir dort nicht sonderlich erwünscht sind und sich daher in diesem Klub auch kurzerhand Kämpfe entwickeln, die uns letztendlich aber nur bei unserem Vorhaben aufhalten, Armando zu finden. Allerdings wird uns durchaus demonstriert, dass unsere Feinde nicht so schnell aufgeben und gewillt sind uns unter allen Umständen für unseren Einbruch in dieser geschlossenen Gesellschaft zu bestrafen, weshalb uns plötzlich sogar eine größere Gruppe gegenüber steht. Können wir auch denen zeigen, dass mit Catwoman kein Spaß möglich ist oder müssen auch wir doch einmal vorsichtig sein?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Wusstet ihr, das man in diesem Spiel im Gegensatz zur Version für die großen Konsolen schleichen kann?

      Naja, klappen tut das für mich hier aber nicht :D.

      #06 - Auf lauten Pfoten
      Videobeschreibung
      Im Nachtklub konnten wir uns mittlerweile Zutritt in den VIP-Bereich verschaffen. Standen allerdings nach einem größeren Kampf selbst dort urplötzlich vor einer weiteren Tür, die man nur durch Hilfe einer Sicherheitskarte öffnen kann. Nachdem wir uns an einen dieser Schlägertypen vorbeigeschlichen haben, können wir den Schlüssel von einem Safe von einem anderen schnappen, nachdem wir ihn bewusstlos geschlagen haben. In diesem Safe befindet sich entsprechend die passende Sicherheitskarte, womit wir auch durch diese Tür kommen, wo wir Armando auch endlich finden können. Dieser will allerdings nicht das erzählen, weshalb wir gekommen sind, weshalb wir ein paar schlagkräftige Argumente benötigen, allerdings erweist sich Armando als extrem widerstandsfähig, weshalb ihn erst mehrere Stöße durch Glasscheiben und dann anschließender erneuter schlagkräftiger Argumentation endlich zum Reden bringen, wo es uns berichtet, dass wohl etwas mit der neuen Kosmetikserie von Hedare 'Beau-Line' nicht stimmt. Um wirklich zu wissen, was es damit auf sich hat entschließen wir uns daher auch direkt in die Hedare Fabrik einzubrechen, dem Ort wo Patience Phillips von Armando getötet wurde. Wie wir nach unserer Ankunft auch feststellen müssen, ist diese Fabrik auch schwer bewacht. Gibt es für uns eine Möglichkeit unbemerkt in die Fabrik zu kommen oder hat es keinen Sinn, wie eine Katze zu agieren?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Es wird Zeit für eine Kletterpartie. Was ähnliches gab es im anderen Let's Play auch... aber ich glaube, egal wie die Perspektive im Spiel ist, ich kann es in 2D nicht besser als in 3D ^^.

      #07 - Besser als der Spinnenmann
      Videobeschreibung:
      Wir hatten uns ursprünglich vorgenommen unbemerkt in die Hedare Fabrik einzudringen. Allerdings konnten wir diesen Plan bereits frühzeitig über den Haufen werfen, weil wir direkt entdeckt worden sind und es allgemein ziemlich viele Wachen gibt, die wir auch unmöglich alle umgehen können. Daher entschließen wir uns doch dazu unsere Hände und Füße einzusetzen um die Wachleute windelweich zu prügeln. Dabei scheuen diese natürlich auch nicht davor zurück ihre Waffen auf uns zu richten und versuchen natürlich auch abzudrücken, glücklicherweise sind wir aber so flink wie eine Katze, weshalb sie uns nicht erwischen können, bevor wir sie erreichen. Müssen allerdings auch feststellen, dass wir wirklich nicht sehr weit in die Fabrik kommen werden, wollen wir uns wirklich durch den Haupteingang in das Innere kämpfen. Aus diesem Grund suchen wir auch einen anderen Weg und klettern an der Fassade entlang um vielleicht einen besseren Zugang in die Fabrik zu finden. Werden wir dabei Erfolg haben oder ist der beste Weg vielleicht manchmal doch einfach der direkte und offensichtlichste?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Das diese Episode länger geht als wohl geschätzte fünf Minuten, liegt wohl einfach daran, weil ich hier extrem schlecht bei einer Jump & Run Passage bin. Teilweise ist das aber wohl auch dem Fakt geschuldet, weil man in einem 2D Spiel versucht mit 3D Koordinaten zu arbeiten.

      #08 - Ärger mit Plattformen
      Videobeschreibung:
      Nach wie vor befinden wir uns in der Hedare Fabrik und haben es mittlerweile auch geschafft durch die Lüftungsschächte ins Innere dieser zu kommen. Um allerdings das Büro von Doktor Slavicky zu erreichen, der sämtliche Daten über Beau-Line besitzt, müssen wir noch tiefer eindringen und können uns auch hier nicht auf die Türen verlassen, weil die nicht immer für uns zu öffnen sind. Aus diesem Grund müssen wir uns auch weiterhin versuchen irgendwelche Lüftungsschächte zu finden, die uns unserem Ziel näher bringen. Dafür müssen wir uns auch komplett eigene Wege bahnen wie Kräne mit Plattformen, die wir entsprechend korrekt in Betrieb nehmen können, dabei werden etwaige Wächter allerdings nicht tatenlos zusehen, sondern wollen ihre Anweisung, Unbefugte zur Not mit Waffengewalt stoppen, um sehr mehr in die Tat umsetzen. Aber ist das mit uns wirklich drin?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Wieder einmal ein kurzer Clip. Aber immerhin auch mit einem Rätsel, was aber irgendwie schon etwas seltsam ist. Eigentlich werden interaktive Gegenstände, die man betätigen kann immer mit einem Pfeil angezeigt. Diesmal nicht :/.
      Trotzdem finde ich das Spiel tatsächlich schwieriger als die andere Fassung.

      #09 - Wieder gegen die Fabrikwachen
      Videobeschreibung:
      Mit Hilfe der Kräne und Plattformen ist es uns gelungen einen weiteren Lüftungsschacht zu erreichen, was uns nicht nur viel Ärger erspart hat, sondern für uns in erster Linie auch eine Abkürzung durch diese Fabrik ist. Als wir diesen Lüftungsschacht auch entlang klettern, erreichen wir auch die Spitze einer riesigen Lagerhalle, wo unten mehrere Wachen patrouillen. Da es hier oben auch keinen weiteren Lüftungsschacht gibt, müssen wir uns auch einen Weg nach unten bahnen, wo wir allerdings natürlich dann von den Wächtern erwartet werden. Da es keinen anderen Weg zu geben scheint, müssen wir auch erneut unsere Fäuste und Schuhe sprechen lassen. Können wir auf diese Weise wirklich weiter kommen oder haben wir unser Glück schon überstrapaziert?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Weiter geht es mit einer erneut kurzen Folge :).

      #10 - Getöse der Alarmsirenen
      Videobeschreibung:
      Obwohl wir bereits mehrmals entdeckt wurden, haben wir es immer geschafft zu verhindern, dass die Wachmänner ihre Waffen zücken konnten und wir sie daher im Nahkampf auch immer bewusstlos schlagen konnten. Trotzdem sind natürlich auch Sicherheitssysteme in dieser Fabrik aktiv, wo wir unser ganzes Können als Catwoman demonstrieren müssen. Allerdings geraten selbst wir in Situationen, wo wir alleine wohl doch nichts so wirklich machen können. Glücklicherweise scheinen wir aufgrund eines stattfindenden Baseballspiels manche Wachleute mit unserer Anwesenheit immer noch überraschen zu können, weshalb diese sogar die Sicherheitssysteme deaktivieren um uns dingfest zu machen. Können wir diese Unachtsamkeit der Wachmänner ausnutzen oder sollten wir wirklich wieder mehr versuchen unbemerkt zu bleiben?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Endlich erreichen wir das Ende der Fabrik... allerdings wird die Lage nicht wirklich besser für uns.

      #11 - Ein neuer Verdacht
      Videobeschreibung:
      Tief in der Hedare Fabrik ist es aufgrund des Baseballspiels noch nicht zu jedem Wächter durchgedrungen, das wir mittlerweile eingebrochen sind und offenbar wird auch dem ertönten Alarm keine zu große Aufmerksamkeit geschenkt, weil man augenscheinlich denkt, dass die Kollegen uns schon dingfest machen können. Allerdings sind wir in der Lage diese im Kampf zu besiegen, weshalb wir auch weiterhin unser Unwesen treiben und nicht nur immer wieder von neuem Sicherheitssysteme deaktivieren, sondern sogar mit dem Vorspielen einer Erkältung durch ein Funkgerät die Wächter überlisten können und sie dazu zu zwingen die Verteidigung abzuschalten, was nur zu ihrem Erwachen führt. Bald darauf sind wir auch in Doktor Slavickys Labor, finden diesen zu unserer Überraschung aber bereits tot vor. Irgendjemand will also verhindern, das die schlechten Eigenschaften von Beau-Line ans Licht kommen. Da Beauline für Hedare als neue Einnahmequelle wichtig ist, fällt der Verdacht daher auch auf deren Eigentümer, George Hedare. Aus diesem Grund entschließen wir uns, ihm auch einen Besuch abzustatten, können wir dort aber wirklich die nötigen Antworten finden oder steckt hinter diesem Mord etwas anderes?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Das Grundstück der Hedares ist augenscheinlich nicht nur groß, sondern auch extrem streng bewacht. Offenbar ist man so paranoid, dass man nicht einmal vor Minen im Garten zurückschreckt.

      #12 - Das Unwesen auf dem Grundstück treiben
      Videobeschreibung:
      Doktor Slavicky wurde getötet und wir vermuten, dass George Hedare Nebenwirkungen von Beau-Line verheimlichen möchte, weshalb wir uns zu seinem Anwesen aufgemacht haben, um George Hedare persönlich zu konfrontieren. Allerdings scheint dieser reiche Geschäftsmann nicht gerne irgendwelche Gäste zu empfangen, denn sein Anwesen ist wirklich extrem stark bewacht und wir versuchen diesmal auch nicht nur mit purer Kampfkraft einzudringen, sondern versuchen auch wirklich unbemerkt zu bleiben. Was uns zwar diesmal recht gut gelingt, allerdings sind wir durch die verschiedenen Sicherheitssysteme, wie Laserstrahlen oder Kameras trotzdem dazu gezwungen die Konfrontation zu suchen und manche der Wächter bewusstlos zu schlagen. Auch diese haben natürlich keine Hemmungen ihre Schusswaffen gegen uns einzusetzen, weswegen wir trotz allem vorsichtig sein müssen. Aber können wir trotz der ganzen Bewachung und Schutzsysteme trotzdem in das Anwesen eindringen oder ist das wirklich eine absolute Festung?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Weiter geht es im Hedare Anwesen, wo wir auch tatsächlich mal erfolge beim Schleichen vermelden können... aber naja, um Kämpfe kommen wir trotzdem nicht herum.

      #13 - Die Saga von Schleichen und Kämpfen
      Videobeschreibung:
      Obwohl die Hedares offenbar keine Kosten und Mühen gescheut haben ihr Grundstück vor unerwünschten Besuchern abzusichern, ist es uns doch gelungen ins Anwesen einzudringen Dort mussten wir allerdings direkt die ersten Wachen innerhalb des Gebäudes überwältigen, bevor unser Einbruch bekannt wird. Im nächsten Raum patrouillieren auch Wachen, ohne das es den Anschein macht, als hätte man uns bisher bemerkt, was entsprechend auch ein Vorteil für uns ist, so können wir diesmal schnell und überraschend zuschlagen, ohne das es den anderen Wachen auffällt und schaffen es auf diese Weise sogar unbemerkt tiefer ins Anwesen einzudringen. Wir müssen allerdings auch dort feststellen, dass auch in Sachen Personal Hedare nichts scheut und daher auch nicht alles unbemerkt möglich ist. Können wir uns aber auch gegen eine Übermacht behaupten können oder muss es doch irgendwie eine Möglichkeit geben unbemerkt zu bleiben?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Seltsamerweise gibt es ab jetzt keinerlei Statistikbildschirme mehr, die ich als persönlichen Speicherpunkt im Laufe des Spiels genommen hatte, da man eben dort wunderbar pausieren konnte. Aus dieser Konsequenz heraus, spielen wir das restliche Spiel jetzt in einem Rutsch durch ^^.

      #14 - Ehekrise bei Hedare
      Videobeschreibung:
      Mittlerweile sind wir tief im Anwesen, mittlerweile steigt auch der Geruch eines extrem teuren Parfüms in unsere Nase, was uns schon zeigt, das wir augenscheinlich auf den richtigen Weg sind und die Hausherren augenscheinlich auch im Haus sind. Auch wenn die sich nicht zuletzt durch ihre eigene Sicherheitsarmee förmlich verbarrikadiert haben. Trotzdem schaffen wir es nicht nur mehrere hinterhältig und unbemerkt auszuschalten, sondern wir schaffen es sogar uns durch eine absolute Übermacht zu kämpfen, die sogar in der Lage ist auf uns zu schießen. Dabei müssen wir das auch tun, weil wir eine Sicherheitskarte benötigen um entsprechend voran zu kommen. Nachdem wir das Sicherheitssystem mit dieser auch abgeschaltet haben, treten wir in einem Raum Laurel Hedare gegenüber, die uns direkt mit einem Golfschläger angreift. Dabei können wir ihren Schlägen entgehen und sie selbst niederschlagen, bevor wir sie allerdings bewusstlos schlagen, kapituliert sie und ist davon überrascht, dass mit Beau-Line offenbar etwas nicht stimmt, sie es ihrem Mann aber durchaus zutraut, weshalb sie uns erzählt, dass sich George im städtischen Theater aufhält. Da uns Laurel auch helfen möchte, nehmen wir auch ein Mobiltelefon mit, damit wir in Kontakt bleiben können. Werden wir das Theater erreichen können und George Hedare dort antreffen oder schickte uns Laurel vielleicht direkt in eine Falle?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Wir befinden uns im Theater... und haben dort doch so ein paar Stellen, wo ich mich etwas ungeschickt anstelle. Wobei am Anfang wohl eher das Spiel nicht so wirklich das macht, wie ich das will..

      #15 - Besuch von Hydropolis
      Videobeschreibung:
      Das Theater haben wir mittlerweile erreicht und wir befinden uns bereits im Requisitenraum. Nachdem wir die Wachen auch bewusstlos geschlagen haben, sehen wir auch eine Gasflasche auf einem hohen Regal, die wir nach einigen beherzten Sprüngen und einer Kletterpassage auch erreichen können und uns gelingt es auch einen Ballon damit aufzupusten, allerdings haben wir doch unsere Schwierigkeiten dabei, auch die anderen beiden Ballons mit Helium zu füllen, bekommen die Probleme mit dem Gasanschluss aber behoben und können uns über die Ballons zu einem Schacht schwingen, der einem Aufzug gehört. Allerdings scheint der Aufzug außer betrieb zu sein, weshalb wir diesen selbst erklettern, bis wir die nächste zu öffnende Tür finden, die uns direkt auf die Deckenbeleuchtung des Theaters entlässt, wo wir extrem aufpassen müssen, nicht in die Tiefe zu stürzen. Können wir von hier aus George Hedare ausfindig machen und ihm einen Besuch abstatten oder sind wir hier total auf der falschen Seite des Publikums?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Weiter geht es in diesem Theater, was uns doch ganz schön nervt, mit diesem herunterfalle. Aber wir können trotzdem die Story vorantreiben... aber gut, die Folgen sind ja jetzt plötzlich deutlich länger, weil es keine Statistikbildschirme mehr gibt :D.

      #16 - Der wahre Plan
      Videobeschreibung:
      Es ist uns gelungen George Hedare während der Vorstellung von Hydropolis ausfindig zu machen und ihn mit allem zu Konfrontieren. Seltsamerweise war er überraschend unwissend, er wusste weder etwas von einem Mord an Patience Phillips, er denkt, er hätte sie gefeuert, noch das es Schwierigkeiten mit Beau-Line gibt. Bevor wir ihn allerdings mehr konfrontieren konnten, stürmte die Polizei, angeführt von Detective Lone, diesen VIP Platz und zwang uns zur Flucht, wobei wir uns erneut den ganzen Weg durch die Beleuchtung des Theaters bahnen müssen und dabei auch ein paar Polizisten aus dem Weg zu räumen haben. Ganz oben auf der Beleuchtung bekommen wir es erneut mit Detective Lone zu tun, der auch nicht zögert auf uns zu schießen. Auch wenn es uns widerstrebt sehen wir uns doch dazu gezwungen ihn bewusstlos zu schlagen, um dann die Flucht zu ergreifen. Als wir das Theater verlassen haben, erhalten wir auch einen Anruf von Laurel Hedare, die uns zu sich bestellt. Dort müssen wir die schockierende Entdeckung machen, dass genau diese hinter allem steckt und dafür nicht nur ihren Mann kurzerhand erschossen hat, sondern uns die Waffe zuwirft und damit uns den Mord in die Schuhe schiebt. Gerade als die Polizei anrückt, schaffen wir es aber noch aus dem Anwesen der Hedares zu entkommen. Um unsere Unschuld an allem beweisen zu können, müssen wir uns aber auch direkt auf dem Weg zum Hedare Hauptquartier machen, denn nur dort können wir wahrscheinlich Beweise für alles finden, allerdings scheint man darauf vorbereitet zu sein, denn die Sicherheitsvorkehrungen wurden nochmals verstärkt. Können wir trotzdem unseren Weg ins Hauptquartier dieses Unternehmens finden oder werden wir doch noch geschnappt?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Eine Folge in der überraschend wenig passiert... oder besser gesagt, wo wir so gut wie keinen Fortschritt haben, weil ich nämlich an dieser Stelle des Spiels stecken bleibe. Ist zum Ende hin vielleicht doch ein bisschen herausfordernd.

      #17 - Schwer zu erlangende Beweise
      Videobeschreibung:
      Nicht nur konnten wir erfolgreich vor der Polizei flüchten, wir waren auch in der Lage uns Zutritt zum Hauptquartier von Hedare zu verschaffen. Dort ist man allerdings auf unser Eintreffen vorbereitet, denn wir bekommen es sofort mit schwer bewaffneten Wachmännern zu tun, die auch nicht wirklich dabei zögern uns erschießen zu wollen oder direkt bewusstlos zu schlagen. Daher müssen wir uns auch durchaus klug anstellen, um nicht Opfer von denen zu werden. Um unsere Unschuld zu beweisen, müssen wir allerdings Beweise finden die wir vor allem im Büro des Geschäftsführers vermuten. Dies ist allerdings, wie wir erkennen, besonders gut gesichert und auch abgeschlossen, weshalb wir uns einen Weg hineinfinden müssen. Können wir allerdings das Büro betreten und dort wirklich Beweise finden oder suchen wir ohnehin an der vollkommen falschen Stelle?
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Es wird Zeit für die letzte Folge, die alles zu einem Guten Ende und auch gleich zwei Bosskämpfe mit sich bringt, auch wenn diese genauso sind, wie alle anderen. Ich hoffe ihr hattet Spaß mit diesem Projekt oder werdet jetzt Spaß haben, wo ihr alles an einem Stück sehen könnt :).

      Das Review zum Spiel findet ihr im Spoiler im Startpost.

      #18 - Abschluss der Ermittlungen
      Videobeschreibung:
      Um zu zeigen, dass wir Unschuldig sind, müssen wir Beweise dafür suchen, dass Beau-Line extreme Nebenwirkungen hat. Daher versuchen wir auch George Hedares Büro zu erreichen, weil wir dort Unterlagen vermuten, die uns Recht geben können. Allerdings wurden die Sicherheitsmaßnahmen deutlich verstärkt und wir müssen nicht nur ein Sicherheitsschloss entriegeln, um das Büro zu öffnen, sondern auch zahlreiche Sicherheitsmänner überwältigen, als wir das Büro auch erreichen, Dort finden wir zu unserem Glück auch die nötigen Beweise. Allerdings schaffen wir es nicht mehr unbemerkt dieses Hauptquartier auch wieder zu verlassen, denn nicht nur befindet sich Detective Lone ebenfalls bereits im Hauptquartier, sondern unser Diebstahl wird auch sehr bald von Laurel Hedare persönlich festgestellt. Als wir einen Ausgang suchen, um die Polizei auf unsere gesammelten Beweise aufmerksam zu machen, werden wir doch von Detective Lone gestellt, der auch nicht zögert das Feuer auf uns zu eröffnen, als wir uns bewegen wollen. Allerdings kommen auch Laurel Hedare und auch Armando dazu, die nicht nur etwas gegen uns haben, sondern auch gegen schnüffelnde Polizisten, weshalb Armando den Detective auch sofort mit einem Schuss verletzt und bewegungsunfähig macht. Wir werden dagegen von Laurel in Schach gehalten, während der Detective aufs Dach gebracht werden soll und mit einem Hubschrauber auch aus dem Weg geräumt werden soll, der zugleich offenbar Armando und Laurel als Fluchtmöglichkeit dienen soll. Laurel verschwindet, sobald Armando auch seine Arbeit erledigt hat. Uns ist klar geworden, dass wir nicht nur die Beweise irgendwie an die Polizei bringen müssen, sondern auch den Detective retten müssen, weil man davon ausgehen kann, dass uns sein Tod in die Schuhe geschoben werden soll. Wir machen uns daher auch auf den Weg zum Dach, können wir den Polizisten retten und die wahren Verbrecher überführen oder müssen wir sehr bald untertauchen?

      Hat euch das Let's Play gefallen? Dann gebt Feedback!
      Hat euch das Let's Play nicht gefallen? Dann gebt ebenfalls Feedback, denn ohne Kritik kann nichts besser werden!
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017