Illiegal

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Hi ersma ich wollte ma Fragen welche gefahr wegen urheberrecht mit n-rooms oder Let´s plays ausgeht. eig. kann man ja fast garnichts wegen urheberrecht in youtube reinstellen:dodgy:.Was kann jetzt schlimmsten mit Let´s plays passieren?:huh:
  • Also mal ganz gelinde gesagt, das Schlimmste was dich erwarten kann ist ne Klage vom Lizensbesitzer.

    Das nächst mildere wäre ne Acc Sperre durch youtube

    und das mildeste wäre eine Böse Finger Mail Marke: "Danz Danz böse du"

    So wären meiner ansicht nach die Schlimmsten Stadien...

    Im grunde interessiert es youtube aber nicht, was du machst, wenn es nicht gerade die neusten Spiele auf dem Markt sind.

    In diesem Falle würde es sich lohnen erstmal ne Mail an den Lizensbesitzer zu schicken und dir ne Erlaubnis zu holen, dieses Spiel öffentlich zu demonstrieren. Kriegst du sie: Im E-Mail falle an Youtube Weiterleiten, so dass man bescheid weiß.
    Im Falle dass du sie nicht kriegst, wird man wohl sagen, dass das ganz dolle böse von dir wäre und du deswegen auf das LP zu exakt diesem Spiel verzichten musst.

    Im Normalfall aber interessiert sich niemand dafür was du für LP's machst, sofern sie halt nicht gerade die neusten der neusten Spiele beinhalten.
  • Zwecks Roms schaut eigentlich eh niemand nach.

    Um den Legalen weg für Rom's zu gehen benötigt man das originalspiel, dann darf man sich eine Rom aus dem Internet für dieses Spiel runterladen (Legal)

    Zwecks Youtube Videos: bevor dich irgendwer zur Rechtsstrafe (also mit Klage und co.) Ziehen würde, bekommst du erstmal ne Aufforderungsmail den ganzen kram zu entfernen, machst du's nicht wird der Kanal gesperrt.
    Machst du es dann wieder, naja dann kann man schon mit was übleren Rechnen, aber sonst
  • Theoretisch kriegst du erstmal einen Hinweis auf Urheberrechtsansprüche.
    Du musst aber noch nichts machen.
    Als nächster Schritt KÖNNTEN EVTL. bestimmte Videos gesperrt werden.
    Wenn du diese gesperrten Videos erneut hochlädst, dann kannst du mit einer Youtube Acc Sperre rechnen.
    Falls du einen gesperrten Acc hast, darfst du dich laut YT AGB nicht erneut anmelden, obwohl die meisten es trotzdem machen, ohne gebannt zu werden.
    Wegen Anklage oder Ähnlichem brauchst du dir keine Sorge machen, außer du provozierst, indem du immer wieder das gleiche "BÖSE VIDEO" hochlädst...

    [size=xx-small]Keine Gewährleistung auf meine Angaben. Ich bin kein Rechtsanwalt...[/size]
  • Blueday schrieb:


    Hi ersma ich wollte ma Fragen welche gefahr wegen urheberrecht mit n-rooms oder Let´s plays ausgeht. eig. kann man ja fast garnichts wegen urheberrecht in youtube reinstellen:dodgy:.Was kann jetzt schlimmsten mit Let´s plays passieren?:huh:


    Wird wahrscheinlich nichts schlimmes passieren. Schlimm wirds erst wenn du Material von aktuelleren Sachen wie z.b. AC 2 auf deinem kanal hast, da kann schon sein, dass die den kanal sperren.