Left 4 Dead - Was sind eure Erinnerungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Left 4 Dead - Was sind eure Erinnerungen?

      Anzeige
      Hallo Liebe Community
      Damit ich mich auch etwas mehr in dieses Nette Forum einbinden kann, möchte ich Heute beginnen ein neues Thema zum Computerspiel "Left 4 Dead" zu eröffnen. Ich persönlich´ kenne dieses Spiel noch nicht, jedoch beginne ich schon bald LEft 4 Dead 1 und 2 zu Spielen beziehungsweise zu Let´s Playen. Die ersten Folgen habe ich bereits aufgenommen, wo ich sagen kann, dass mir persönlich das Spiel sehr gut gefällt und noch eine weile beschäftigen wird.

      Meine Fragen zum Spiel lauten:
      Welche Erinnerungen, ob Positive oder Negative, habt ihr an diesem Spiel?
      Was hat euch besonders gut an diesem Spiel gefallen?
      Gibt es etwas was euch bei diesem Spiel genervt hat?

      Zu meiner ersten Frage, kann ich noch keine Antwort geben da ich noch dabei bin dieses Spiel wie gesagt durch zu machen. Was mir besonders gut an diesem Spiel gefällt ist, dass es von Anfang an bis wo ich jetzt bin sehr Aktionsreich ist, Abwechslungsreich Gestaltet ist und keine Langeweile aufkommt. Was mich etwas nervt beziehungsweise etwas verwundert ist, dass mann das jeweilige Kapitel gleich zu beginn an auswählen kann und nicht nach und nach freischaltet. Das finde ich etwas Doof gemacht, aber is nicht weiter schlimm...

      So nun seit ihr dran::: Über jede Teilnahme an diesem Thema würde ich mich sehr freuen...
    • Ich mag Left4Dead. Damals habe ich es mit einem Kumpel auf dem härtesten Schwierigkeitsgrad gespielt wo einfache Zombies 20HP alleine abziehen, während auf normal sie vielleicht pro Schlag 1Hp entziehen was extrem fordernd war.
      Gott sei Dank war es auch die ungeschnittene Fassung, denn die zerstümmelte Sch$§/$, welche hierzulande rauskam mit wegblinkenden Zombies und generell intakten Körpern nachdem man ihnen ordentlich Schrot reinballert hätte den Spaß echt gebremst und normalerweise bin ich wirklich niemand der Uncut immer als wichtig ansieht.

      Mittlerweile spiele es ich es jedoch nicht mehr...Keine wirkliche Lust mehr drauf und im Lokalen Coop macht es weit aus mehr Fun als jetzt übers Internet und für ne LAN fehlen mir die Leute in der NÄhe. Die hocken lieber in ihrer Butze und zocken League of Rotz Tag ein Tag aus.
    • hab grade den 2. Teil viel mit Kollegen im Versus gespielt (fast 300 Stunden), war eigentlich auch immer geil aber als es etwas älter wurde, war es oft im Steam Sale und dadurch haben es leider viele "Idioten" gespiellt. Am Ende gabs dann eigentlich nur noch Cheater, Leute, die man überfahren konnte oder Leaver. Das hats dann am Ende kaputt gemacht und es ist für uns langsam gestorben.
      Aber in seiner "Blüte" war es echt ein hammergeiles Erlebnis, grade mit 3 Premades im TS hammergeil.
    • ElPolloDiablo schrieb:

      Ich mag Left4Dead. Damals habe ich es mit einem Kumpel auf dem härtesten Schwierigkeitsgrad gespielt wo einfache Zombies 20HP alleine abziehen, während auf normal sie vielleicht pro Schlag 1Hp entziehen was extrem fordernd war.
      Gott sei Dank war es auch die ungeschnittene Fassung, denn die zerstümmelte Sch$§/$, welche hierzulande rauskam mit wegblinkenden Zombies und generell intakten Körpern nachdem man ihnen ordentlich Schrot reinballert hätte den Spaß echt gebremst und normalerweise bin ich wirklich niemand der Uncut immer als wichtig ansieht.

      Mittlerweile spiele es ich es jedoch nicht mehr...Keine wirkliche Lust mehr drauf und im Lokalen Coop macht es weit aus mehr Fun als jetzt übers Internet und für ne LAN fehlen mir die Leute in der NÄhe. Die hocken lieber in ihrer Butze und zocken League of Rotz Tag ein Tag aus.
      Danke erst einmal das du hier bei diesem Thema Teilnimmst.. Über jede Rückmeldung freue ich mich und vielleicht wird es dadurch zu einer richtigen Diskussion...

      Da du das gerade mit dem Lebenspunkten gesagt hast, ich habe mir mal die Mühe gemacht und habe ein kleines Vergleich Video gemacht wie viele Lebenspunkte man bei welcher Einstellung verliert. Das Ganze kann mann sich nun auf meinem Kanal anschauen... Mache beabsichtigt keinen Link rein...

      Schade das du auf dieses Spiel keine Lust mehr hast, aber immerhin hast du an Früher gute Erinnerungen und wahrscheinlich auch viele lustige und Spaßige Momente gehabt. Vielleicht ergibt es sich später noch einmal die Gelegenheit es zu Zocken, nur die Zeit wird die Antwort darauf kennen...



      The Goeppi Show schrieb:

      hab grade den 2. Teil viel mit Kollegen im Versus gespielt (fast 300 Stunden), war eigentlich auch immer geil aber als es etwas älter wurde, war es oft im Steam Sale und dadurch haben es leider viele "Idioten" gespiellt. Am Ende gabs dann eigentlich nur noch Cheater, Leute, die man überfahren konnte oder Leaver. Das hats dann am Ende kaputt gemacht und es ist für uns langsam gestorben.
      Aber in seiner "Blüte" war es echt ein hammergeiles Erlebnis, grade mit 3 Premades im TS hammergeil.
      Leider ist es bei vielen Spielen so... Wenn eins bekannter oder belliger wie durch ein Sale wird, kaufen sich das Spiel auf einmal alle und machen es Kaputt... Das ist natürlich sehr schade, und ist auch sehr schade das so etwas Spieler weg ekelt... Ich Spiele das Spiel allein (Left 4 Dead und Left 4 Dead 2 als Let´s Play) und muss aber sagen das es auch Allein riesigen Spaß macht es zu zocken...

      Es freut mich auf Jedenfall sehr zu lesen, dass auch du viel SPaß mit diesem Spiel einst hattest und vielleicht ergibt sich zum späteren Zeitpunkt noch einmal die Gelegenheit für dich dieses Spiel zu Zocken...